EUROPAINSPIRATIONNorwegen

Benötigen Sie diesen Sommer etwas Platz? Norwegen hat viel davon!

Mit 15. Juli 2020 hat Nor­we­gen wie­der seine Gren­zen für Tou­ris­ten aus den meis­ten eu­ro­päi­schen Län­dern ge­öff­net. Die seit Mitte März gül­ti­gen Ein­rei­se­ver­bote auf­grund der Co­rona-Pan­de­mie wur­den auf­ge­ho­ben. Gleich­zei­tig hat Vi­sit Nor­way eine neue Kam­pa­gne un­ter dem Motto „Nor­we­gian Space Tra­vel” ge­star­tet.

Nein, die Nor­we­ger schi­cken nie­man­den ins All. Zu­min­dest nicht in die­sem Som­mer. Aber sie la­den die Be­su­cher dazu ein, den ih­nen zur Ver­fü­gung ste­hen­den Raum (eng­lisch „Space”) zu ge­nie­ßen. Und da­von ha­ben sie viel. Sehr viel so­gar: Laut Sta­tis­tik le­ben in Nor­we­gen durch­schnitt­lich 15 Men­schen pro Qua­drat­ki­lo­me­ter. In Deutsch­land sind es hin­ge­gen 237 und in Ös­ter­reich auch noch 106.

Tysfjord (c) Vi­sit Nor­way (c) Alex Conu

Be­nö­ti­gen Sie noch mehr Fak­ten? Mit nur 5,3 Mil­lio­nen Ein­woh­nern lebt in Nor­we­gen etwa die Hälfte der Be­völ­ke­rung Lon­dons. Zu­gleich bie­tet das Land mehr Küste als Deutsch­land, Ita­lien, Spa­nien, Grie­chen­land, Schwe­den und Frank­reich zu­sam­men. Nor­we­gen hat auch so viele In­seln wie Grie­chen­land, aber nur die Hälfte der Be­völ­ke­rung – und nicht we­ni­ger als 98 Pro­zent des Lan­des sind von un­be­rühr­ter Na­tur be­deckt.

„Da Nor­we­gen end­lich wie­der für eu­ro­päi­sche Län­der ge­öff­net ist, wol­len wir uns nun als si­chere Ur­laub­s­al­ter­na­tive po­si­tio­nie­ren. Und wir ha­ben in die­ser Hin­sicht ei­nige Vor­teile: Wir ha­ben viel Platz und wir wis­sen, dass viele da drau­ßen ge­nau das su­chen – ein Land mit end­lo­sen Land­schaf­ten vol­ler Wäl­der, Seen, Berge, Fjorde und luf­ti­ger Städte. Des­halb la­den wir zum Nor­we­gian Space Tra­vel ein, er­klärt Bente Br­at­land Holm, Di­rek­tor bei Vi­sit Nor­way.

(c) Vi­sit Nor­way

Die Er­laub­nis zur Ein­reise ohne eine 10-tä­gige Qua­ran­täne rich­tet sich – wie in vie­len an­de­ren Staa­ten auch – nach den In­fek­ti­ons­zah­len im Her­kunfts­land: In den zu­rück­lie­gen­den Wo­chen dür­fen sich pro 100.000 Ein­woh­ner nicht mehr als 20 neu mit Co­rona in­fi­ziert ha­ben.

Ös­ter­rei­cher, Deut­sche und Schwei­zer ha­ben so­mit der­zeit keine Pro­bleme, wenn sie Ur­laub in Nor­we­gen ma­chen wol­len. Be­su­cher aus Por­tu­gal, Un­garn, Kroa­tien, Ru­mä­nien, Bul­ga­rien und Lu­xem­burg dür­fen vor­erst aber ebenso we­nig ein­rei­sen wie die Nach­barn aus Schwe­den. Im Rah­men der Kam­pa­gne hat Vi­sit Nor­way ein Vi­deo er­stellt, das die wun­der­schöne Land­schaft und den Raum zeigt, den Nor­we­gen zu bie­ten hat.

www.visitnorway.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"