ÖBB Nightjet
ÖBB Nightjet (c) Wegscheider

Nachts quer durch Europa: Die ÖBB Nightjets sind wieder unterwegs

Die Co­rona-Pan­de­mie hatte auch die in­ter­na­tio­na­len Nacht­züge der ÖBB ge­stoppt. Nun sind die „Night­jets” wie­der un­ter­wegs. Um­welt­freund­lich und be­quem geht es ab so­fort von Wien in be­liebte Städte wie Ber­lin, Ham­burg, Düs­sel­dorf, Brüs­sel, Zü­rich, Rom, Mai­land oder Ve­ne­dig. Ti­ckets sind im Sitz­wa­gen be­reits ab 29,90 Euro pro Per­son und Stre­cke er­hält­lich.

Ge­rade in Zei­ten des Kli­ma­wan­dels ist Zug­fah­ren eine kli­ma­freund­li­che Al­ter­na­tive. So ver­ur­sacht bei­spiels­weise ein Flug­pas­sa­gier auf der Stre­cke Wien-Brüs­sel eine viel­fa­ches an CO2-Emis­sio­nen ge­gen­über ei­nem Zug­rei­sen­den. „Un­sere Nacht­züge sind also DIE Al­ter­na­tive zu Flü­gen in­ner­halb Eu­ro­pas und brin­gen die Fahr­gäste sor­gen­frei und si­cher an ihr Ziel“, sagt CEO An­dreas Mat­thä.

ÖBB Nightjet
ÖBB Night­jet (c) Ma­rek Knopp

Die Rei­sen mit dem ÖBB Night­jet sind aber nicht nur um­welt­freund­lich, son­dern auch be­quem und güns­tig, denn man spart da­bei wert­volle Zeit und Ho­tel­kos­ten – ob man nun im Sitz­wa­gen, im Lie­ge­wa­gen mit vier Plät­zen oder im Schlaf­wa­gen reist. Fahr­gäste im Schlaf- und Lie­ge­wa­gen er­hal­ten zu­dem ein Be­grü­ßungs­ge­tränk und ein Früh­stück vor der An­kunft.

Für größt­mög­li­che Pri­vat­sphäre sind die Ab­teile in den drei Ka­te­go­rien auch kom­plett ge­bucht wer­den. So rei­sen Fa­mi­lien oder Freun­den in ei­nem ei­ge­nen Ab­teil, ohne es mit frem­den Mit­rei­sen­den tei­len zu müs­sen. Zu­sätz­lich wer­den die ÖBB Night­jets vor und nach je­der Fahrt gründ­lich ge­rei­nigt.

Wien ist be­reits jetzt die Stadt mit den meis­ten Nacht­zug­ver­bin­dun­gen in der EU – und der Aus­bau soll auch in den nächs­ten Mo­na­ten und Jah­ren kon­ti­nu­ier­lich vor­an­schrei­ten. Nach der Auf­nahme der neuen Nacht­züge von Wien nach Brüs­sel im Jän­ner wer­den die nun­mehr 27 Li­nien im De­zem­ber 2020 um wei­tere De­sti­na­tio­nen er­wei­tert. Fix ist da­bei schon jetzt ein Night­jet nach Ams­ter­dam.

www.nightjet.com

ÖBB Nightjets

NJ 424 /​ 425 /​ Inns­bruck – Brüs­sel – Inns­bruck
NJ 50490 /​ 50425 /​ Wien – Brüs­sel – Wien
NJ 466 /​ 467 /​ Wien – Zü­rich – Wien
NJ 464 /​ 465 /​ Graz – Zü­rich – Graz
NJ 40470 /​ 401 /​ Zü­rich – Ham­burg – Zü­rich
NJ 470 /​ 471 /​ Zü­rich – Ber­lin – Zü­rich
NJ 40490 /​ 40421 /​ Wien – Düs­sel­dorf – Wien
NJ 490 /​  491 /​ Ham­burg – Wien – Ham­burg
NJ 40420 /​ 40491 /​ Inns­bruck – Ham­burg – Inns­bruck
NJ 420 /​  421 /​ Inns­bruck – Düs­sel­dorf – Inns­bruck
EN 50466 /​ 50467 /​ Prag – Zü­rich – Prag
NJ 237 /​  236 /​ Wien – Ve­ne­dig – Wien
NJ 40463 /​ 40236 /​ Mün­chen – Ve­ne­dig – Mün­chen
NJ 40233 /​ 40292 /​ Wien – Rom – Wien
NJ 295 /​  294 /​ Mün­chen – Rom – Mün­chen
NJ 233 /​ 235 /​ Wien – Mai­land – Wien
NJ 40295 /​ 40235 /​ Mün­chen – Mai­land – Mün­chen
NJ 1237 /​ 1234 /​ Wien – Li­vorno – Wien
EN 40414 /​ 40465 /​ Za­greb – Zü­rich – Za­greb
NJ 456 /​ 457 /​ Wien – Ber­lin – Wien
EN 40456 /​ 407 /​ Wien – War­schau – Wien
EN 50463 /​ 498 /​ Mün­chen – Za­greb – Mün­chen
EN 60463 /​ 480 /​ Mün­chen – Ri­jeka – Mün­chen
EN 50456 /​ 50457 /​ Prze­mysl – Ber­lin – Prze­mysl