„Genuss Garten Prater“ (c) Feuerdorf

Grill-Spezialitäten und asiatische Fusionsküche im Wiener Prater

Der Pra­ter ge­hört bei je­dem Wien-Be­such zum Pflicht­pro­gramm – schon al­lein, weil er ohne eine Fahrt mit dem Rie­sen­rad ein­fach nicht kom­plett wäre. In un­mit­tel­ba­rer Nähe zu die­ser Wie­ner At­trak­tion sor­gen zu­dem in die­sem Som­mer zwei au­ßer­ge­wöhn­li­che Gas­tro­no­mie­pro­jekte für nicht all­täg­li­che ku­li­na­ri­sche Ge­nüsse.

Im neuen „Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“ auf der Ku­gel­mu­gel­wiese kom­men bis Ende Sep­tem­ber so­wohl Lieb­ha­ber der asia­ti­schen Fu­si­ons­kü­che als auch ein­ge­fleischte Grill­fans auf ihre Kos­ten: Das be­kannte Feu­er­dorf – zu­letzt im Ad­vent am Do­nau­ka­nal zu Hause – war­tet mit ei­nem ein­zig­ar­ti­gen Out­door-Kit­chen-Grill­kon­zept auf, wäh­rend Miss Maki mit ei­nem raf­fi­nier­ten Asia-Bowl-Kon­zept be­geis­tern will.

Genuss Garten Prater Wien
„Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“ (c) Feu­er­dorf

Das Feu­er­dorf ser­viert seine Spe­zia­li­tä­ten in neu kre­ierten BBQ-Feu­er­scha­len, die auf spek­ta­ku­lä­ren Ofyr-Grills zu­be­rei­tet wer­den. Va­ria­tio­nen wie „Süd­staa­ten“ mit Pul­led Pork oder „Pa­ta­go­nien“ mit saf­ti­gen Short-Ribs ste­hen auf der um­fang­rei­chen Spei­se­karte. Lieb­ha­ber aus­tro-asia­ti­scher Fu­si­ons­kü­che dür­fen sich auf un­ter­schied­li­che Poké Bowls freuen, die es auch als ve­ge­ta­ri­sche Al­ter­na­tive für den fleisch­lo­sen Ge­nuss gibt.

Je nach Lust und Laune kön­nen die Gäste ihre Aus­zeit im schat­ti­gen Gast­gar­ten oder in ei­ner an­spre­chen­den Chill-out-Lounge ge­nie­ßen. Bei Schlecht­wet­ter steht ein Zelt be­reit. Das weit­läu­fige Areal eig­net sich da­bei per­fekt für ei­nen Kurz­ur­laub im Grü­nen – und die An­reise kann so­gar mit der be­rühm­ten Li­li­put­bahn er­fol­gen, denn der Haupt­bahn­hof be­fin­det sich di­rekt ne­ben dem „Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“.

Genuss Garten Prater Wien
„Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“ (c) Feu­er­dorf

Die zwei Feu­er­dorf-Grill­hüt­ten kön­nen ab 1. Juli 2020 on­line ge­bucht wer­den. Das ei­gens für den „Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“ kre­ierte Hüt­ten­menü „Hau den Lu­kas“ be­steht aus fei­nen Grill-Köst­lich­kei­ten in­klu­sive um­fang­rei­cher Bei­la­gen und Sau­cen um 35 Euro pro Per­son. Der Ein­tritt in den „Ge­nuss Gar­ten Pra­ter“ ist frei. Ge­öff­net ist bei je­dem Wet­ter von Diens­tag bis Sonn­tag – je­weils von 11.30 bis 23 Uhr.

www.feuerdorf.at/popup