Picknick im Weingarten (c) Tourismusverband Südsteiermark / Tom Lamm

Südsteiermark: Feinschmecker-Rallye und Picknick im Weingarten

Die Süd­stei­er­mark ist mit neuen und bes­tens be­währ­ten An­ge­bo­ten in die Som­mer­sai­son 2020 ge­star­tet: Die Fein­schme­cker-Ral­lye führt quer durch die ku­li­na­ri­sche Land­schaft, der Bu­schen­schank-Gut­schein lädt zu ei­ner zünf­ti­gen Ein­kehr ein und ein Pick­nick in den Wein­gär­ten er­freut die Ro­man­ti­ker. Zu­dem lie­fert die Süd­stei­er­mark ihre Qua­li­täts­pro­dukte auch di­rekt vor die Haus­tür.

Per Feinschmecker-Rallye durch die Südsteiermark

Alte Post /​ Leib­nitz (c) pho­to­wor­kers

Sechs Stun­den, fünf Re­stau­rants und je­weils eine Speise plus Ge­tränk: Höchst schmack­haft geht es auch in die­sem Jahr wie­der auf der Fein­schme­cker-Ral­lye durch die Süd­stei­er­mark zu. Die Ge­nuss­tour führt zu den bes­ten Re­stau­rants des Lan­des und er­laubt den Gäs­ten da­bei, auch ei­nen Blick über die Schul­tern der Spit­zen­kö­che zu wer­fen. Das ex­klu­sive ku­li­na­ri­sche Er­leb­nis be­ginnt mit der Vor­speise im Re­stau­rant „Alte Post” in Leib­nitz und en­det mit dem Des­sert im ge­ho­be­nen Wirts­haus „Ko­gel 3” am Ko­gel­berg. Bu­chun­gen sind ab 130 Euro pro Per­son mög­lich – Trans­fer in­klu­sive.

Schlemmen mit dem Buschenschank-Gutschein

Bu­schen­schank (c) Tou­ris­mus­ver­band Süd­stei­er­mark /​ Tom Lamm

Fünf ku­li­na­ri­sche The­men, fünf Bu­schen­schan­ken und fünf­mal Ge­nuss: Die Qual der Bu­schen­schank-Wahl bleibt die­sen Som­mer in der Süd­stei­er­mark aus – führt der neuen Bu­schen­schank-Gut­schein doch quer durch die Re­gion und 30 teil­neh­mende Be­triebe. Je­der Gut­schein zu 50 Euro be­rech­tigt für eine Ein­kehr in fünf Bu­schen­schan­ken nach Wahl rund um die Be­zirks­haupt­stadt Leib­nitz und die be­liebte Ur­laubs­re­gion Sulm­tal-Sau­sal.

Die teil­neh­men­den Bu­schen­schan­ken sind alle auf ein spe­zi­el­les ku­li­na­ri­sches Thema spe­zia­li­siert: Fleisch, Wild, Fisch, Ve­ge­ta­ri­sche Kü­che und Käse oder Sau­res. Da­bei be­kom­men die Gäste nicht nur ei­nen Ein­blick in die Viel­falt der süd­stei­ri­schen Kü­che, son­dern ge­nie­ßen zu je­der Jause auch noch ein kos­ten­lo­ses Ach­terl Wein aus der Re­gion. Zu er­wer­ben ist der Gut­schein un­ter an­de­rem beim Tou­ris­mus­ver­band Süd­stei­er­mark.

Romantisches Picknick mitten im Weingarten

Südsteiermark Angebote
Pick­nick im Wein­gar­ten (c) Tou­ris­mus­ver­band Süd­stei­er­mark /​ Tom Lamm

Das viele Ra­deln und Wan­dern in der Süd­stei­er­mark sorgt nicht nur für sport­li­che Hoch­ge­nüsse, son­dern lässt frü­her oder spä­ter je­den Ma­gen knur­ren. So trifft es sich gut, dass sich zahl­rei­che Wein­gü­ter – wie etwa das Wein­gut Tin­nacher – et­was Spe­zi­el­les für alle Hung­ri­gen aus­ge­dacht ha­ben: eine ku­li­na­ri­sche Ver­schnauf­pause mit re­gio­na­len Spe­zia­li­tä­ten in­mit­ten der Wein­gär­ten. Auf die Ge­nie­ßer war­tet da­bei nicht nur ein voll­ge­pack­ter Pick­nick­korb mit Wurst, Käse, Auf­stri­chen, Sa­lat, haus­ge­mach­tem Brot und süd­stei­ri­schem Wein, son­dern auch ein Pan­ora­ma­blick über die satt­grüne Hü­gel­land­schaft.

Vom Hof direkt vor die Haustür

(c) Tou­ris­mus­ver­band Süd­stei­er­mark /​ Tom Lamm

Wer sich das süd­stei­ri­sche Flair nach Hause ho­len möchte, darf sich in die­sem Som­mer über zahl­rei­che An­ge­bote re­gio­na­ler Pro­du­zen­ten und Gas­tro­no­men freuen, die ihre Pro­dukte di­rekt vor die Haus­tür lie­fern oder ver­schi­cken. Ob Wein, Kür­bis­kernöl oder Obst: Fein­schme­ckern ist es so mög­lich, die Aro­men der Süd­stei­er­mark auch im ei­ge­nen Gar­ten oder vom Bal­kon aus zu ge­nie­ßen – bei­spiels­weise mit ei­nem Glas Sau­vi­gnon Blanc vom fa­mi­li­en­geführ­ten Wein­gut Schnee­ber­ger oder ei­nem selbst ge­mach­ten Kä­fer­boh­nen­sa­lat mit hoch­wer­ti­gem Kür­bis­kernöl von der tra­di­tio­nel­len Öl­mühle Hart­lieb. Alle In­fos zu den teil­neh­men­den Be­trie­ben sind hier zu fin­den.

www.suedsteiermark.com