Rovinj (c) TVB Istrien / Günter Standl

Sonderangebote und Stornoregeln: Istrien startet in die Saison 2020

Auf­grund der ge­plan­ten Öff­nung der Gren­zen zwi­schen Ös­ter­reich, Deutsch­land, Slo­we­nien und Kroa­tien be­rei­ten sich die Tou­ris­tik­un­ter­neh­men der Adria-Halb­in­sel Is­trien auf den Neu­start der Sai­son 2020 vor. Ne­ben at­trak­ti­ven Wie­der­eröff­nungs­an­ge­bo­ten war­ten in die­sem Som­mer auch spe­zi­elle Stor­no­re­geln mit viel Fle­xi­bi­li­tät.

„Kroa­tien hat auf die Pan­de­mie sehr rasch und kon­se­quent re­agiert, so­dass wir er­freu­lich nied­rige In­fek­ti­ons­zah­len hat­ten, die rasch ein­ge­dämmt wer­den konn­ten“, be­tont De­nis Ivoše­vić, Di­rek­tor des TVB Is­trien: „So­mit kön­nen wir nun mit gro­ßer Zu­ver­sicht und Si­cher­heit für un­sere Gäste in die Sai­son star­ten!“

Istrien Saison 2020
Kap Ka­men­jak (c) TVB Is­trien /​ Frank Heuer

Ho­tels, Fe­ri­en­res­sorts, Cam­ping­plätze, Ma­ri­nas und Pri­vat­un­ter­künfte be­rei­ten sich in­ten­siv auf die Öff­nung der Gren­zen vor, um mit Ab­stands- und Hy­gie­ne­maß­maß­nah­men wie in Deutsch­land und Ös­ter­reich si­chere Ur­laubs­tage für aus­län­di­sche Gäste ga­ran­tie­ren zu kön­nen. In den Re­stau­rants wur­den die Ti­sche und den Strän­den die Lie­ge­stühle re­du­ziert, um über­all den nö­ti­gen Ab­stand ga­ran­tie­ren zu kön­nen.

Ge­ne­rell bie­tet Is­trien durch seine weit­läu­fi­gen Buch­ten und Strände und durch das weit­ge­hend na­tur­be­las­sene, grüne Hü­gel­land viel Platz am Was­ser wie auch beim Bi­ken oder an­de­ren spor­ti­ven Ak­ti­vi­tä­ten. Da auf­grund der welt­wei­ten Si­tua­tion in der Sai­son 2020 deut­lich we­ni­ger Gäste in Is­trien er­war­tet wer­den, wird man die Adria zu­dem mit so viel per­sön­li­chem Frei­raum ge­nie­ßen kön­nen, wie schon lange nicht mehr.

Istrien Saison 2020
Po­rec (c) TVB Is­trien /​ Frank Heuer

Dazu kom­men noch at­trak­tive Wie­der­eröff­nungs­an­ge­bote und spe­zi­elle, kon­su­men­ten­freund­li­che Stor­no­re­geln. Hier ei­nige Bei­spiele der wich­tigs­ten An­bie­ter:

→  Plava La­guna (Umag & Po­reč). Alle Re­ser­vie­run­gen für Rei­sen bis 26. Juni 2020 kön­nen bis 24 Stun­den vor der ge­plan­ten An­kunft kos­ten­los ge­än­dert oder stor­niert wer­den. Das gilt auch für alle neuen Re­ser­vie­run­gen, die bis 26. Juni 2020 für ein zu­künf­ti­ges An­kunfts­da­tum ge­macht wer­den.

→  Ami­ness (No­vig­rad). Kos­ten­lose Än­de­run­gen und Stor­nie­run­gen für neue und be­stehende Re­ser­vie­run­gen bis zu 48 Stun­den vor der An­kunft. Be­reits ge­tä­tigte Re­ser­vie­run­gen (auch „Non re­fund­able“ Bu­chun­gen) kön­nen auf ein be­lie­bi­ges Rei­se­da­tum 2020 oder auch 2021 über­tra­gen wer­den. Wei­ters lo­cken Son­der­an­ge­bote und Preis­nach­lässe von bis zu 30 Pro­zent für 2020 und 2021 so­wie die Mög­lich­keit, die Un­ter­kunft auch ohne Mahl­zei­ten zu bu­chen.

Val­a­mar Collec­tion Marea Sui­tes /​ Po­reč (c) Val­a­mar

→  Val­a­mar Ri­viera (Po­reč). At­trak­tive Re­duk­tio­nen für alle Preis­lis­ten im Rah­men des „Vor­aus­zah­lungs­prei­ses“ – kom­bi­niert mit ei­ner kom­plet­ten Rei­se­fle­xi­bi­li­tät für 2020 und 2021. So kön­nen be­reits ge­tä­tigte Re­ser­vie­run­gen für heuer auf ein be­lie­bi­ges Da­tum 2020 (ohne hö­he­ren Sai­son­preis­zu­schlag) oder auch auf 2021 (Preis je nach ge­wünsch­tem Rei­se­da­tum) über­tra­gen wer­den. Wei­ters gibt es ei­nen 100-Euro-Gut­schein für Ex­tras wie Spei­sen und Ge­tränke bei Ho­tel­bu­chun­gen über 500 Euro so­wie zu­sätz­li­che 6.000 Treue­punkte und Ra­batte für aus­ge­wählte Un­ter­künfte und At­trak­tio­nen.

→  Mais­tra (Ro­vinj & Vr­sar). Kos­ten­lose Än­de­run­gen und Stor­nie­run­gen für neue, jetzt ab­ge­schlos­sene Re­ser­vie­run­gen und Preis­nach­lässe von bis zu 30 Pro­zent bei Bu­chung ei­nes Ur­laubs 2020. Dar­über hin­aus gel­ten fle­xi­ble Re­ser­vie­rungs­be­din­gun­gen ohne Ver­pflich­tun­gen: Kos­ten­lose Stor­nie­run­gen sind im Preis in­be­grif­fen.

→  Arena Hos­pi­ta­lity Group (Pula & Me­du­lin). Fle­xi­ble Re­ser­vie­rungs­än­de­run­gen und kos­ten­lose Stor­nie­run­gen bis zu 48 Stun­den vor der An­kunft. Spe­zi­elle Pa­cka­ges für noch mehr Si­cher­heit bei der Ur­laubs­pla­nung sind in Aus­ar­bei­tung – ebenso wie das neue Treue­pro­gramm „Arena Re­wards“.

www.istra.hr

Kroatien unbekannte Fakten
Hum (c) TVB Is­trien /​ Mar­kus Has­lin­ger