(c) 1 Hotel South Beach / Miami

Neuigkeiten aus Miami: Rooftop-Bars, Restaurants und Beach Clubs

Das Tou­ris­mus­büro von „Grea­ter Mi­ami and the Beaches” hat uns wie­der mit Neu­ig­kei­ten aus Flo­rida ver­sorgt: Mit „The Nest“ hat Mi­ami eine neue Roof­top-Bar und Lounge er­hal­ten, das 1 Ho­tel South Be­ach er­öff­net ei­nen neuen Be­ach Club und mit dem „Joia Be­ach” und dem „Na­tivo Kit­chen & Bar” sind zwei in­ter­es­sante Re­stau­rants an den Start ge­gan­gen.

Neue Rooftop-Bar „The Nest” in South Beach

Miami Bars Restaurants
(c) The Nest /​ Mi­ami

Ober­halb der Lin­coln Road hat mit „The Nest“ Mi­amis neu­este Roof­top-Bar und Lounge er­öff­net. Auf mehr als 300 Qua­drat­me­tern bie­tet sie ei­nen schö­nen Blick auf die Sky­line der Stadt. Die Gäste kön­nen die Bar in South Be­ach aber nur über ei­nen ge­hei­men Auf­zug be­su­chen, der sich in der Lin­coln Ea­tery Food­hall be­fin­det. Ei­nige der be­kann­tes­ten Per­sön­lich­kei­ten aus dem Gast­ge­werbe Mi­amis ha­ben sich an die­sem neuen Pro­jekt be­tei­ligt – dar­un­ter der er­fah­rene Nacht­club­be­sit­zer Alan Roth.

Neuer Beach Club im 1 Hotel South Beach

1 Be­ach Club (c) 1 Ho­tel South Be­ach /​ Mi­ami

Das 1 Ho­tel South Be­ach wurde erst kürz­lich von den „Condé Nast Rea­ders’ Choice Awards 2019” zu Mi­amis bes­ter Un­ter­kunft ge­wählt. Nun er­öff­net das Ho­tel mit dem „1 Be­ach Club” im März eine von Tu­lum in­spi­rierte Er­wei­te­rung er­öff­net, die nur Mit­glie­dern vor­be­hal­ten ist. High­light ist das 950 Qua­drat­me­ter große Re­stau­rant „Wave“ mit di­rek­tem Zu­gang zum Meer. Der Pri­vat­club soll eine Elite-Oase mit Ser­vice der Spit­zen­klasse wer­den. Die Mit­glied­schaft bie­tet ei­nen kos­ten­lo­sen Park­ser­vice und den ex­klu­si­ven Zu­gang zum Strand und zum Bam­ford Hay­barn Spa des 1 Ho­tel South Be­ach. Der Mit­glieds­bei­trag be­ginnt bei 4.000 US-Dol­lar pro Jahr.

„Joia Beach” kommt ins Jungle Island

Miami Bars Restaurants
(c) Joia Be­ach /​ Jungle Is­land /​ Mi­ami

Li­quid Hos­pi­ta­lity er­öff­net in die­sem Mo­nat das „Joia Be­ach” am traum­haf­ten Strand von Jungle Is­land. Als erst­klas­sige Adresse für Gas­tro­no­mie, Un­ter­hal­tung und Ent­span­nung soll das eu­ro­pä­isch in­spi­rierte Re­stau­rant so­wohl Ein­hei­mi­schen und als auch Be­su­chern ein ganz­tä­gi­ges Frei­zeit­er­leb­nis bie­ten. Das De­sign­kon­zept be­steht aus schlich­ten, aber schi­cken Ele­men­ten. Am Mit­tag und am Abend dür­fen sich die Gäste auf au­then­ti­sche Ge­richte des be­kann­ten Chef­kochs Er­han Ozkaya freuen.

Nativo Kitchen & Bar eröffnet im The Conrad Miami

Miami Bars Restaurants
(c) Na­tivo Kit­chen & Bar /​ The Con­rad Mi­ami

Vom auf­stre­ben­den Star­koch Pa­blo La­mon ge­lei­tet, prä­sen­tiert das neue Re­stau­rant „Na­tivo Kit­chen & Bar” im The Con­rad Mi­ami im Stadt­teil Bri­ckell die viel­fäl­tige, vor al­lem von la­tein­ame­ri­ka­ni­schen Ein­flüs­sen ge­prägte Kü­che der Me­tro­pole mit ei­nem fan­tas­ti­schen Blick auf die Bis­ca­yne Bay. Der ge­sel­lige Treff­punkt war­tet da­bei nicht nur mit Früh­stück, Mit­tag- und Abend­essen auf, son­dern auch mit ei­ner täg­li­chen „Happy Hour” in der neuen Lounge.

www.miamiandbeaches.de