EUROPAIbizaSpanien

7Pines Kempinski Ibiza bereitet sich auf die Saison 2020 vor

Das 2018 er­öff­nete 7Pines Re­sort Ibiza star­tet am 1. Mai 2020 in seine dritte Sai­son – und gleich­zei­tig in die erste un­ter dem neuen Na­men „7Pines Kem­pin­ski Ibiza”. Erst im Ok­to­ber 2019 hatte der Ei­gen­tü­mer – die Un­ter­neh­mens­gruppe 12.18. aus Düs­sel­dorf – den Kem­pin­ski Ho­tels das Ma­nage­ment des All-Suite-Re­sorts an­ver­traut.

Am Rande ei­nes Pi­ni­en­wal­des an der West­küste von Ibiza ge­le­gen, spie­gelt das Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World” das Flair der In­sel wi­der, er­gänzt es aber gleich­zei­tig mit mo­der­nen De­sign-Ele­men­ten. So er­war­tet die Gäste eine ent­spannte In­ter­pre­ta­tion von Lu­xus mit ei­nem atem­be­rau­ben­den Blick von der schrof­fen Küs­ten­klippe.

(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza

Die 186 ge­räu­mi­gen Sui­ten des 7Pines Kem­pin­ski Ibiza wei­sen eine Größe zwi­schen 40 und 124 Qua­drat­me­tern auf. Das Herz­stück bil­det da­bei der La­guna-Be­reich mit 41 Sui­ten, von de­nen zehn über ei­nen di­rek­ten Zu­gang zu ei­nem Swim-up-Pool ver­fü­gen. Di­rekt an den Klip­pen und mit Blick auf den Son­nen­un­ter­gang fin­den sich die vier Cliff-Sui­ten mit zwei Schlaf­zim­mern, Gar­ten und Pool.

Das Ibicenco Vil­lage, das sich in­mit­ten duf­ten­der Gär­ten in­ner­halb des Re­sorts er­streckt, be­steht aus 140 Sui­ten, die auf 37 Häu­ser ver­teilt sind. Alle gro­ßen Sui­ten mit zwei Schlaf­zim­mern und ei­nige der klei­ne­ren Sui­ten mit ei­nem Schlaf­zim­mer sind mit ei­nem ei­ge­nen Pool aus­ge­stat­tet. Ihre Gäste kön­nen ei­nen BBQ-Chef be­stel­len, der in den Gär­ten ein pri­va­tes Bar­be­cue zu­be­rei­tet. Auch eine Bar samt Bar­kee­per kann ar­ran­giert wer­den.

(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza

Das Re­stau­rant „The View“ mit sei­ner 40 Me­ter ho­hen Glas­fas­sade war­tet mit ei­ner asia­ti­schen Fu­si­ons­kü­che auf. Auf ei­nem ja­pa­ni­schen Ro­bata-Grill wer­den die Zu­ta­ten über hei­ßer Holz­kohle ge­grillt, was zu au­ßer­ge­wöhn­li­chen Aro­men und Tex­tu­ren führt. Per­fekt, um ent­spannte Drinks und me­di­ter­rane Spei­sen zu ge­nie­ßen, ist der ge­müt­li­che „Cone Club“, der von Mit­tag bis in die spä­ten Abend­stun­den ge­öff­net ist.

Das „Pure Se­ven Spa“ bie­tet Well­ness der Ex­tra­klasse auf ei­ner Flä­che von 1.500 Qua­drat­me­tern mit Dampf­bad, Sauna und Was­ser­bet­ten, aber auch äs­the­ti­scher Me­di­zin, Me­di­ta­tion, Yoga und Per­so­nal Trai­nings. Mit drei Pers­hing Yach­ten ste­hen den Gäs­ten zu­dem um­fang­rei­che Mög­lich­kei­ten für ex­klu­sive Aus­flüge rund um die In­sel zur Ver­fü­gung.

(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza

Weil die Schön­heit Ibi­zas in der Ne­ben­sai­son kein Ge­heim­nis mehr ist, lädt der „Cone Club” In­su­la­ner und Ur­lau­ber schon ab dem 13. März 2020 im­mer von Frei­tag bis Sonn­tag zum Lunch und Din­ner ein. Bei den „Sun­set Ri­tu­als“ kön­nen die Gäste zum Son­nen­un­ter­gang au­ßer­ge­wöhn­li­che ku­li­na­ri­sche Kon­zepte bei stim­mungs­vol­len Sounds ge­nie­ßen.

Das „Pure Se­ven Spa” steht eben­falls schon ab 13. März von Mitt­woch bis Sonn­tag für voll­kom­mene Ent­span­nung und zahl­rei­che Be­auty-Ser­vices, Mas­sa­gen und Ak­ti­vi­tä­ten wie Yoga oder Pi­la­tes zur Ver­fü­gung. Auf das ganz­heit­li­che Er­leb­nis des 7Pines Kem­pin­ski Ibiza müs­sen die Gäste noch bis zur Er­öff­nung am 1. Mai 2020 war­ten. Wer vor dem 1. März bucht, darf sich aber über ei­nen Ra­batt von 30 Pro­zent freuen.

www.7pines-ibiza.com

(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
(c) 7 Pi­nes Kem­pin­ski Ibiza
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"