More

    HolidayCheck: Das sind die beliebtesten Hotels in Österreich

    Mehr als 950.000 Ur­lau­ber ha­ben ent­schie­den: 732 Ho­tels in 38 Län­dern dür­fen sich die­ses Jahr über den „Ho­li­day­Check Award” freuen. Be­reits zum 15. Mal ver­leiht Ho­li­day­Check die be­gehrte Aus­zeich­nung an die zehn be­lieb­tes­ten Ho­tels ei­ner Ur­laubs­re­gion auf­grund der Be­wer­tun­gen im letz­ten Jahr. Hier fin­den Sie die Top 10 der ins­ge­samt 88 Award-Ge­win­­ner in Ös­ter­reich:

    1
    Natürlich. Hotel mit Charakter /​​ Fiss – Tirol

    (c) Na­tür­lich. Ho­tel mit Cha­rak­ter /​​ Fiss

    (c) Na­tür­lich. Ho­tel mit Cha­rak­ter /​​ Fiss

    (c) Na­tür­lich. Ho­tel mit Cha­rak­ter /​​ Fiss

    Idyl­lisch auf ei­ner An­höhe ge­le­gen, sorgt das Na­tür­lich. Ho­tel mit Cha­rak­ter in Fiss in Ti­rol da­für, dass sich Sport­be­geis­terte di­rekt auf die Ski schwin­gen kön­nen. Auch für Ur­lau­ber, die es ru­hi­ger an­ge­hen las­sen, bie­tet der Ge­win­ner des „Gold Award” die per­fekte Ku­lisse für eine Aus­zeit vom All­tag. Dank der gro­ßen Pan­ora­ma­fens­ter in den mit Zir­ben­holz ein­ge­rich­te­ten Zim­mern wer­den die Gäste be­reits beim Auf­wa­chen mit der Aus­sicht auf die Berg­welt von Ser­­faus-Fiss-La­­dis be­grüßt. „Su­per Well­ness­be­reich mit Sau­nen, Dampf­bad und In­­fra­rot-Ka­­bine. Un­ser High­light: Die Dach­ter­rasse zum Aus­küh­len und Aus­sicht ge­nie­ßen“, lo­ben Ur­lau­be­rin Ste­pha­nie und ihre Fa­mi­lie. Preis: 7 Über­nach­tun­gen mit Früh­stück ab 798 Euro pro Per­son.

    2
    Hotel SeeRose /​​ Bodensdorf – Kärnten

    (c) Ho­tel See­Rose /​​ Bo­dens­dorf

    (c) Ho­tel See­Rose /​​ Bo­dens­dorf

    (c) Ho­tel See­Rose /​​ Bo­dens­dorf

    Di­rekt am Ufer des Os­sia­cher Sees in Kärn­ten bie­tet das Vier-Sterne-Ho­­tel See­Rose in Bo­dens­dorf in Kärn­ten sei­nen Gäs­ten eine traum­hafte Aus­sicht. Ak­tiv­ur­lau­ber er­rei­chen von hier in we­ni­gen Au­to­mi­nu­ten das Ski- und Wan­der­ge­biet Ger­lit­zen. Ob nach ei­nem Ski­tag, ei­ner Lama-Wan­­de­­rung oder ei­ner Nor­­dic-Bla­­ding-Tour: Im Well­ness­be­reich oder in der haus­ei­ge­nen See­Sauna des „Gold Award”-Gewinners kön­nen die Gäste mit Blick auf die um­lie­gende Berg- und Se­en­land­schaft ent­span­nen und zu neuen Kräf­ten kom­men. Ur­lau­ber Ar­nold be­stä­tigt: „Ein High­light ist die Aus­sicht vom Well­ness­be­reich über den See zum Ab­schluss ei­nes schö­nen Ski-Ta­ges.“ Preis: Eine Wo­che mit Voll­pen­sion ab 625 Euro pro Per­son.

    3
    Vitalhotel Edelweiss /​​ Neustift im Stubaital – Tirol

    (c) Vi­tal­ho­tel Edel­weiss /​​ Neu­stift im Stu­bai­tal

    (c) Vi­tal­ho­tel Edel­weiss /​​ Neu­stift im Stu­bai­tal

    (c) Vi­tal­ho­tel Edel­weiss /​​ Neu­stift im Stu­bai­tal

    Im fa­mi­liä­ren Vi­tal­ho­tel Edel­weiss im Ti­ro­ler Stu­bai­tal kann der Ur­lau­ber zur Ruhe kom­men und neue En­er­gie tan­ken. Ob beim Yoga oder Qi Gong mit der haus­ei­ge­nen Vi­t­al­trai­ne­rin oder beim Ski­fah­ren und Wan­dern in den Stu­baier Al­pen: Be­vor es in den 1.200 Qua­drat­me­ter gro­ßen Spa-Be­­reich geht, bie­ten sich jede Menge Ge­le­gen­hei­ten zum Aus­powern. Auch die Klei­nen fin­den in die­sem Vier-Sterne-Ho­­tel mit Kin­­der-Dampf­bad und Po­ny­rei­ten aus­rei­chend Be­schäf­ti­gung. Den Tag be­schlie­ßen die Gäste am bes­ten im be­heiz­ten Out­door-In­­­fi­nity-Pool, wie Tho­mas und seine Rei­se­be­glei­tung schil­dern: „Im Au­ßen­pool zu ent­span­nen, wenn rund­herum Schnee liegt und die Sonne am Glet­scher un­ter­geht, ist für uns ein be­son­de­res High­light.“ Preis: 7 Über­nach­tun­gen mit Früh­stück ab 818 Euro pro Per­son.

    4
    Musik- & Erlebnishotel Pachmair /​​ Uderns – Tirol

    (c) Mu­­sik- & Er­leb­nis­ho­tel Pach­mair /​​ Uderns

    (c) Mu­­sik- & Er­leb­nis­ho­tel Pach­mair /​​ Uderns

    (c) Mu­­sik- & Er­leb­nis­ho­tel Pach­mair /​​ Uderns

    Wer im Ur­laub viel Ab­wechs­lung braucht, ist hier ge­nau rich­tig – denn im Musik-& Er­leb­nis­ho­tel Pach­mair im Zil­ler­tal ist der Name auch Pro­gramm. Tags­über ha­ben die Gäste die Wahl zwi­schen Ski­fah­ren, ge­führ­ten Wan­de­run­gen oder Aus­span­nen im Well­ness­be­reich, der über ein be­heiz­tes Frei­bad und eine Blocksauna ver­fügt. Abends las­sen die Ho­tel­be­sit­zer mit Live-Mu­­sik, Nach­tro­deln und ro­man­ti­schen Fa­ckel­wan­de­run­gen keine Lan­ge­weile auf­kom­men. „Der Hö­he­punkt je­den Ta­ges ist das Abend­essen und die daran an­schlie­ßende Mu­sik mit Tanz, bei der be­kannte Mu­sik­grup­pen aus dem Zil­ler­tal für Stim­mung sor­gen“, schwär­men Ur­lau­ber Ro­land und seine Frau. Preis: Eine Wo­che mit Früh­stück ab 636 Euro pro Per­son.

    5
    Hotel Schwaigerhof /​​ Schladming – Steiermark

    (c) Ho­tel Schwai­ger­hof /​​ Schlad­ming

    (c) Ho­tel Schwai­ger­hof /​​ Schlad­ming

    (c) Ho­tel Schwai­ger­hof /​​ Schlad­ming

    Ur­lau­ber, die trotz Halb­pen­sion nicht auf ku­li­na­ri­sche High­lights ver­zich­ten möch­ten, wer­den im Vier-Sterne-Ho­­tel Schwai­ger­hof in Schlad­ming nicht ent­täuscht. Gäste wie Er­win und Re­nate zei­gen sich von den ab­wechs­lungs­rei­chen Buf­fets be­geis­tert: „Be­son­dere High­lights sind die Buf­fets (wie zum Bei­spiel das Pa­la­tschin­ken­buf­fet). Auch das Früh­stücks­buf­fet lässt keine Wün­sche of­fen.“ Der „Gold Award”-Gewinner liegt am Rohr­moo­ser Hoch­pla­teau in un­mit­tel­ba­rer Nähe zum Ski­ge­biet Schla­d­­ming-Dach­stein. So ist er ein idea­ler Start­punkt für Aus­flüge und sport­li­che Ak­ti­vi­tä­ten. Der Well­ness­be­reich lädt mit In- und Out­door Pool, Sauna und Dampf­bad zum Re­la­xen ein. Preis: 7 Über­nach­tun­gen mit Früh­stück ab 743 Euro pro Per­son.

    6
    Kinderhotel Felben /​​ Mittersill – Salzburger Land

    (c) Kin­der­ho­tel Fel­ben /​​ Mit­ter­sill

    (c) Kin­der­ho­tel Fel­ben /​​ Mit­ter­sill

    (c) Kin­der­ho­tel Fel­ben /​​ Mit­ter­sill

    Mit­ten im Na­tio­nal­park „Hohe Tau­ern“ bie­tet das Vier-Sterne-Kin­­der­ho­­tel Fel­ben in Mit­ter­sill ein Frei­zeit­an­ge­bot für die ganze Fa­mi­lie. Kin­der kön­nen Tiere strei­cheln, Pony rei­ten oder sich auf dem 7.000 Qua­drat­me­ter gro­ßen Spiel­platz aus­to­ben. Er­wach­se­nen ste­hen Lang­lauf­loi­pen und ein Golf­platz zur Ver­fü­gung. Für alle zu­sam­men gibt es ne­ben dem Well­ness­be­reich auch Pfer­­de­ku­t­­schen- und Trak­tor­fahr­ten. Diese lo­ben nicht nur Ur­lau­be­rin San­dra und ihre Fa­mi­lie: „Be­son­ders die Aus­flüge für die ge­samte Fa­mi­lie wie Floß­fah­ren, Steine su­chen und die Alm­wan­de­rung ha­ben uns al­len sehr gut ge­fal­len.“ Auch ku­li­na­risch wer­den alle Fa­mi­li­en­mit­glie­der be­dient: Ne­ben ei­ner ei­ge­nen Spei­se­karte für Ba­bys sind durch den an­ge­schlos­se­nen Bio­bau­ern­hof viele Le­bens­mit­tel aus bio­lo­gi­schem An­bau. Preis: Eine Wo­che im Fa­mi­li­en­zim­mer ab 497 Euro pro Per­son.

    7
    Hotel Schloss Thannegg-Moosheim /​​ Michaelerberg – Steiermark

    (c) Ho­tel Schloss Than­n­egg-Moos­heim

    (c) Ho­tel Schloss Than­n­egg-Moos­heim

    (c) Ho­tel Schloss Than­n­egg-Moos­heim

    Im Turm­zim­mer näch­ti­gen, im Rit­ter­saal „ta­feln“ und edle Trop­fen aus ei­nem mehr als 850 Jahre al­ten Wein­kel­ler kos­ten – das ist im Ho­tel Schloss Than­n­egg-Moos­heim aus dem Jahre 1150 mög­lich. Dar­über hin­aus bringt der Schloss­herr den Gäs­ten wäh­rend ei­ner Mär­chen­stunde oder ei­ner Wan­de­rung durch die Berge der Re­gion Schla­d­­ming-Dach­stein die Ge­schichte des „Gold Award”-Gewinners nä­her. Abends wird das Pro­gramm „mit be­son­de­ren High­lights wie Tar­ta­ren­hut oder Rit­ter­mahl auf­ge­lo­ckert“, er­zäh­len die Ur­lau­ber Gün­ther und An­nette. Ab­ge­run­det wird das ein­zig­ar­tige Ur­laubs­er­leb­nis mit aus­rei­chend Mög­lich­kei­ten für sport­li­che Ak­ti­vi­tä­ten wie Ski­fah­ren oder Moun­tain­bi­king. Preis: 7 Über­nach­tun­gen ab 490 Euro pro Per­son.

    8
    Hotel Kristall /​​ Großarl – Salzburger Land

    (c) Ho­tel Kris­tall /​​ Groß­arl

    (c) Ho­tel Kris­tall /​​ Groß­arl

    (c) Ho­tel Kris­tall /​​ Groß­arl

    Ob Wan­dern, Ski­fah­ren oder eine Kut­schen­fahrt: Das Vier-Sterne-Ho­­tel Kris­tall in Groß­arl ver­spricht so­wohl im Som­mer als auch im Win­ter ei­nen ab­wechs­lungs­rei­chen Ur­laub im Salz­bur­ger Land. Zum Ski­ge­biet Groß­arl-Dorf­­gas­tein sind es keine 300 Me­ter und im Na­tio­nal­park Hohe Tau­ern kön­nen die Ur­lau­ber die Flora und Fauna der Re­gion ken­nen ler­nen. Für die Kin­der gibt es eine Go-Kart-Bahn und ei­nen Spiel­platz mit Strei­chel­zoo. Abends war­tet das Ho­tel mit ei­ner viel­fäl­ti­gen Ku­li­na­rik auf, von der nicht nur Ur­lau­ber Thors­ten schwärmt: „Be­son­ders emp­feh­lens­wert für die Kin­der sind das täg­lich wech­selnde Kin­der­buf­fet und die High­lights der Wo­che: De­s­­sert- und Grillbuf­fet.” Preis: Eine Wo­che im Stu­dio ab 784 Euro pro Per­son.

    9
    Thermenhof PuchasPLUS /​​ Loipersdorf – Burgenland

    (c) Ther­men­hof Puchas­PLUS Loi­pers­dorf

    (c) Ther­men­hof Puchas­PLUS Loi­pers­dorf

    (c) Ther­men­hof Puchas­PLUS Loi­pers­dorf

    Nur 1.400 Me­ter von der größ­ten Therme Ös­ter­reichs ent­fernt, ist der Ther­men­hof Puchas­PLUS in Loi­pers­dorf als wie­der­hol­ter „Gold Award”-Gewinner die ideale Un­ter­kunft für ei­nen aus­gie­bi­gen Er­ho­lungs­ur­laub. Das be­stä­tigt auch Ur­lau­be­rin Ka­rin: „Sehr net­tes, per­sön­li­ches, freund­li­ches Am­bi­ente, bes­tens ge­eig­net zum Er­ho­len und Ent­span­nen.“ Auch für den ge­sun­den Schlaf ist ge­sorgt: Alle Un­ter­künfte des Vier-Sterne-Hau­­ses sind Bio-Ge­­sun­d­heits­­zim­­mer mit Zir­­ben-Vol­l­­­hol­z­­be­t­­ten. Wer Lust auf Be­we­gung hat, fin­det in der sanf­ten Hü­gel­land­schaft ideale Be­din­gun­gen zum Wan­dern, Ra­deln und Gol­fen. Preis: 7 Über­nach­tun­gen mit Früh­stück ab 322 Euro pro Per­son.

    10
    Vulkanlandhotel Legenstein /​​ Bad Gleichenberg – Steiermark

    (c) Vul­kan­land­ho­tel Le­gen­stein /​​ Bad Glei­chen­berg

    (c) Vul­kan­land­ho­tel Le­gen­stein /​​ Bad Glei­chen­berg

    (c) Vul­kan­land­ho­tel Le­gen­stein /​​ Bad Glei­chen­berg

    Wo vor zwei Mil­lio­nen Jah­ren zwei feu­er­spei­ende Vul­kane wü­te­ten, be­her­bergt heute das Vul­kan­land­ho­tel Le­gen­stein im stei­ri­schen Kur­ort Bad Glei­chen­berg die Wan­­der- und Well­nessur­lau­ber. Mit sei­nen vie­len Wan­der­we­gen lädt die Hü­gel­land­schaft der mitt­ler­weile er­lo­sche­nen Glei­chen­berge das ganze Jahr über zum Wan­dern ein. Die frucht­ba­ren Vul­kan­bö­den bie­ten den Ho­tel­be­sit­zern au­ßer­dem die Zu­ta­ten für ihr ku­li­na­ri­sches An­ge­bot. Auch Ur­lau­be­rin Clau­dia lobt die Kü­che mit re­gio­na­len Zu­ta­ten be­son­ders: „Mein per­sön­li­ches High­light war das La­ven­del­pa­na­cotta.“ Im 1.000 Qua­drat­me­ter gro­ßen Spa-Be­­reich des Vier-Sterne-Ho­­tels mit In­­­nen- und Au­ßen­pool so­wie fünf Sau­nen kön­nen die Gäste zu­dem En­er­gie für wei­tere Wan­de­run­gen tan­ken. Preis: Eine Wo­che mit Früh­stück ab 605 Euro pro Per­son.

    Für die Ver­gabe des „Ho­li­day­Check Awards” gel­ten strenge Re­geln: Um über­haupt in die Aus­wahl für die be­gehrte Aus­zeich­nung zu kom­men, musste ein Ho­tel im Zeit­raum von 1. De­zem­ber 2018 bis 30. No­vem­ber 2019 min­des­tens 50 Be­wer­tun­gen er­hal­ten ha­ben. Die Un­ter­künfte müs­sen zu­dem von min­des­tens 90 Pro­zent der Gäste wei­ter­emp­foh­len wer­den.

    Der „Gold Award” wurde in die­sem Jahr be­reits zum vier­ten Mal an Ho­tels ver­ge­ben, die dank sehr gu­ter Be­wer­tun­gen seit min­des­tens fünf Jah­ren zu den Ge­win­nern des „Ho­li­day­Check Award” zäh­len. Dar­un­ter be­fin­den sich die­ses Jahr 22 Ho­tels in Ös­ter­reich, die ihre Gäste mit ei­nem dau­er­haft ho­hen Qua­li­täts­stan­dard zu be­geis­tern wis­sen.

    www.holidaycheck.de/holidaycheck-award

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Die zehn kuriosesten Denkmäler und Museen in Europa

    Mu­seen für Brat­würste, ein Brun­nen für ei­nen Kin­der­fres­ser und ein Denk­mal für ei­nen Mops: Der Mo­bi­li­täts­an­bie­ter Flix­Mo­bi­lity stellt die ku­rio­ses­ten Denk­mä­ler und Mu­seen in Eu­ropa vor.

    Shopping-Tipps: Die zehn besten Städte für Fashion-Victims in Europa

    Die Fe­ri­en­haus-Such­ma­schine Ho­lidu hat die zehn bes­ten Städte für Fa­shion-Vic­tims in Eu­ropa er­mit­telt und gibt dazu Shop­ping-Tipps mit auf den Weg zu be­son­de­ren Lä­den und Bou­ti­quen.

    Gletscher, Krater, Salzwüste: Die besten Selfie-Spots der Welt

    Nur wer ein Sel­fie hat, war auch dort – und nur wer ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Sel­fie hat, er­regt auch Auf­merk­sam­keit. Die Post­kar­ten-App www.MyPostcard.com stellt die bes­ten Sel­fie-Spots vor.

    Strandurlaub in der Stadt: Die 10 schönsten Stadtstrände Europas

    Wer Stadt­le­ben mit Strand-Fee­ling kom­bi­nie­ren möchte, fin­det mitt­ler­weile in vie­len Me­tro­po­len Eu­ro­pas pas­sende Lo­ca­ti­ons. Der Städ­te­rei­sen-Ex­perte Amer­opa hat die zehn schöns­ten Stadt­strände zu­sam­men­ge­stellt.

    Fünf neue Mitglieder der „Leading Hotels of the World”

    The Lea­ding Ho­tels of the World hat das welt­weite Port­fo­lio von 375 Lu­xus­ho­tels ver­grö­ßert – von den USA über Me­xiko und China bis In­dien, das da­mit sein ers­tes „Lea­ding Ho­tel” über­haupt er­hält.

    Crystal Cabin Award: Die neuen Trends im Flugzeug

    Groß­raum­ab­teile für Fa­mi­lien, Dop­pel­bet­ten, 3D-Mo­ni­tore und VR-Bil­len: Beim re­nom­mier­ten „Crys­tal Ca­bin Award” schaff­ten es dies­mal 91 in­no­va­tive Kon­zepte aus 18 Län­dern auf die Short­list.

    Sieben sommerliche Städte-Trips für Mädels im Kaufrausch

    Schi­cke Bou­ti­quen, rie­sige De­si­gner-Out­lets und bunte Ein­kaufs­mei­len: weekend4two hat sie­ben Städte-Tipps für den Shop­ping-Aus­flug mit der bes­ten Freun­din zu­sam­men­ge­stellt.

    Die jungen Wilden: Acht moderne Landhotels auf Mallorca

    Im­mer mehr Mal­lorca-Ur­lau­ber ver­brin­gen ihre Fe­rien nicht in an­ony­men Bet­ten­bur­gen am Strand, son­dern in klei­nen, char­man­ten Finca- und Land­ho­tels, die sich über­all ver­teilt auf der In­sel be­fin­den.