• FEATURES
More
    21. Juli 2019

    Neuer Trend: Die besten Hotels für das ultimative Bathroom-Selfie

    Hotels.com hat einen neuen Insta­gram-Hype aus­ge­macht – das Selfie im Bade­zimmer. Der ent­spre­chende Hashtag #bathroom­selfie ist auf Insta­gram bereits mehr als 1,5 Mil­lionen Mal zu finden – und damit 32 Mal öfter als #bedroom­selfie und 13 Mal öfter als #lifts­elfie.

    Die neue Begeis­te­rung der Mill­en­nials für atem­be­rau­bende Bade­zimmer beschränkt sich aber nicht nur auf Insta­gram: Auch auf Hotels.com ist die Zahl der Rezen­sionen über Bade­zimmer von 2017 bis 2018 um 44 Pro­zent gestiegen. Allen, die auf der Suche nach dem per­fekten #bathroom­selfie sind, emp­fiehlt die Platt­form, einem der fol­genden Schmuck­stücke einen Besuch abzu­statten:

    The Mandrake Hotel /​​ London

    The Man­drake Hotel /​​ London (c) Hotels.com

    #bathroom­selfie in einem weißen Marmor-Bade­zimmer: Gibt es etwas Bes­seres? The Man­drake Hotel im exklu­siven Fitz­rovia ver­fügt über 34 Zimmer, ein Spa und ein preis­ge­kröntes Pent­house inklu­sive Whirl­pool. Zim­mer­preis: ab 539 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,2 von 10 Punkten.

    L’oscar London /​​ London

    L’oscar London (c) Hotels.com

    Fashio­nistas auf­ge­passt: Das ele­gante Hotel L’oscar in der Lon­doner Innen­stadt, das sich in einer ehe­ma­ligen Bap­tis­ten­kirche befindet, begeis­tert nicht nur mit Ori­ginal-Möbeln – das archi­tek­to­ni­sche Juwel ist auch der ideale Ort für ein gla­mou­röses Selfie. Zim­mer­preis: ab 393 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,8 von 10 Punkten.

    La Sultana /​​ Marrakesch

    La Sul­tana /​​ Mar­ra­kesch (c) Hotels.com

    Dieser marok­ka­ni­sche Traum aus Marmor lädt förm­lich zum Relaxen ein: La Sul­tana liegt am Rande der Medina von Mar­ra­kesch und bietet ein intimes Ambi­ente mit ledig­lich 28 Zim­mern inklu­sive Blick auf die legen­däre Kou­­toubia-Moschee. Das Bade­zimmer ist in Pfir­sich und Gold gehalten und bietet die per­fekte Kulisse für einen fan­tas­ti­schen Schnapp­schuss. Zim­mer­preis: ab 336 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,8 von 10 Punkten.

    Le Royal Monceau /​​ Paris

    Le Royal Mon­ceau /​​ Paris (c) Hotels.com

    Ver­wan­deln Sie in diesem Spie­gel­ka­bi­nett ein Selfie in 1.000 Schnapp­schüsse! Das exklu­sive Le Royal Mon­ceau liegt mitten im ver­träumten Paris – nur wenige Schritte vom berühmten Arc de Triomphe ent­fernt. Zim­mer­preis: ab 1.016 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,4 von 10 Punkten.

    Keemala /​​ Phuket

    Kee­mala /​​ Phuket (c) Hotels.com

    Wenn Selfie-Lie­b­haber doch lieber ein Back-to-Nature-Foto schießen wollen, ist diese Oase in Thai­land die per­fekte Kulisse: Im Kee­mala in Phuket eignen sich nicht nur die Bade­zimmer für einen bezau­bernden Shot, son­dern auch der Spa-Bereich und der Pool. Zim­mer­preis: ab 459 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,2 von 10 Punkten.

    The Reverie Saigon /​​ Ho Chi Minh City

    The Reverie Saigon (c) Hotels.com

    Dieses atem­be­rau­bende Bade­zimmer im The Reverie Saigon lässt das Herz jedes Gastes höher schlagen. Hoch­wer­tige Mate­ria­lien treffen hier auf Liebe zum Detail. Ein wahrer Hot­spot für jeden, der auf der Suche nach einem außer­ge­wöhn­li­chen Hin­ter­grund ist. Zim­mer­preis: ab 233 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 9,6 von 10 Punkten.

    Vik Chile /​​ San Vicente

    Vik Chile /​​ San Vicente (c) Hotels.com

    Ein Muss für alle Insta­grammer: Im Vik Chile im chi­le­ni­schen San Vicente wartet zwei­fellos eine der beein­dru­ckendsten Bade­zim­mer­aus­sichten der Welt. Die Gäste können hier in ein ein­zig­ar­tiges Koh­le­fa­serbad ein­tau­chen, den Spa-Bereich nutzen oder in der Wein­kel­lerei neue feine Tropfen pro­bieren. Zim­mer­preis: ab 487 Euro pro Nacht. Hotels.com Bewer­tung: 8,8 von 10 Punkten.

    Bathroom Selfie Guide

    Hotels.com hat eine Koope­ra­tion mit der selbst­er­nannten „Selfie-Queen“ und Travel-Influ­en­­cerin Where’s Mollie gestartet. Sie hat den ulti­ma­tiven „Bathroom Selfie Guide“ erstellt, damit der #insta­fail auch garan­tiert aus­bleibt:

    01 /​​ „And then I got high”: Fotos von oben schießen, das kom­plette Outfit ein­fangen und das gefürch­tete Dop­pel­kinn ver­meiden. Stich­wort: #dou­ble­trouble.

    02 /​​ Bitte keine Papa­razzi: Nie­mand will über­be­lichtet sein, also schalte den Blitz aus!

    03 /​​ Han­d­­tuch-Face­­lift: Ein Hand­tuch­turban kann wahre Wan­gen­kno­chen-Wunder bewirken!

    04 /​​ Kein Bade­zimmer gleicht dem anderen: Wenn du den per­fekten Ort für dein #bathroom­selfie gefunden hast, dann suche lieber nicht weiter und fange direkt an zu posen!

    05 /​​ Räum auf: Nie­mand möchte dein Chaos sehen, des­wegen räume die Kleider von ges­tern weg und hänge das feuchte Hand­tuch aus der Ecke an den Haken – it’s selfie time!

    06 /​​ Freund oder Feind? Spiegel können dir helfen, deine Scho­ko­la­den­seite per­fekt in Szene zu setzen. Aber Obacht: Sie zeigen JEDEN Winkel – und nie­mand will sehen, wie deine Insta-BFF im Hin­ter­grund lauert.

    07 /​​ Mehr ist mehr: Wenn du denkst, dass du genü­gend Bilder hast … mach mehr für #later­gram!

    LETZTE ARTIKEL

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.

    Qatar Airways fliegt dreimal pro Woche nach Botswana

    Qatar Air­ways hat eine neue Ver­bin­dung nach Gabo­rone ange­kün­digt: Ab 27. Oktober 2019 geht es dreimal pro Woche in die Haupt­stadt von Bots­wana. Zum Ein­satz kommt dabei ein Airbus A350-900.

    Der teuerste Strand der Welt liegt … nicht in der Südsee

    Die Rei­se­platt­form You­Dis­cover hat die Kosten unter­sucht, die an einem ent­spannten Tag an den 300 belieb­testen Stränden der Welt in 69 Län­dern anfallen können. Das Ergebnis ist durchaus über­ra­schend.

    Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

    Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Regeln des jewei­ligen Landes kennen. Der Miet­wagen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu einigen wich­tigen, aber nicht so bekannten Gesetzen in beliebten Urlaubs­län­dern.

    Vatnajökull wird das dritte UNESCO-Weltnaturerbe in Island

    Seit wenigen Tagen gehört auch der Natio­nal­park Vat­na­jökull zum UNESCO-Welt­na­tur­erbe. Das größte Glet­scher­ge­biet Europas ist die dritte Welt­erbe­stätte in Island und bietet spek­ta­ku­läre Natur­phä­no­mene.

    Premiere in Polen: Erstes Motel One in Warschau ist eröffnet

    Das neue Motel One War­schau-Chopin befindet sich in bester Innen­stadt­lage – unweit des Frédéric-Chopin-Museums und der Musik­uni­ver­sität. Chopin und seine Werke prägen auch das Design.