More

    Mühlviertel: Neue Suiten im Adults-only-Hotel Bergergut

    Das ro­man­ti­sche Vier-Sterne-Su­pe­­rior-Ho­­tel Ber­ger­gut liegt in­mit­ten ei­ner traum­haf­ten Na­tur­ku­lisse im ober­ös­ter­rei­chi­schen Mühl­vier­tel und bie­tet al­les, was Er­wach­sene für eine glück­li­che Zeit der Zwei­sam­keit brau­chen – vom Zwei-Hau­­ben-Re­stau­rant über den sty­li­schen Well­ness­be­reich bis zu den neuen Sui­ten.

    Seit vie­len Jah­ren bie­tet das fa­mi­liär ge­führte Ho­tel Ber­ger­gut ein stil­vol­les Am­bi­ente mit viel Pri­vat­sphäre und ent­spann­tem Lu­xus spe­zi­ell für Paare. Die Zim­mer und Sui­ten sind in­di­vi­du­ell ge­stal­tet und war­ten mit ei­ner ex­klu­si­ven Aus­stat­tung auf.

    Suite „Luft & Liebe“ (c) Ber­ger­gut

    Das gilt auch für die bei­den neuen Sui­ten na­mens „Luft & Liebe“ und „Feuer & Flamme“, in de­nen edle Stoffe, eine groß­zü­gige Ba­de­wanne und eine De­­sign-Feu­er­stelle samt Flam­­men-Ele­­men­­ten für ein hei­me­li­ges Am­bi­ente sor­gen. „Wir ha­ben uns auf die ge­nuss­vol­len Sei­ten des Paar-Seins im Ur­laub spe­zia­li­siert“, sagt die Be­sit­ze­rin Eva-Ma­­ria Pür­mayer.

    Das Früh­stück wird mit ebenso viel Auf­merk­sam­keit ser­viert wie das Din­ner im Re­stau­rant „Cu­li­na­riat“ aus der Hau­ben­kü­che von Chef­koch Tho­mas Ho­fer, die mit raf­fi­nier­ten Ge­rich­ten aus hei­mi­schen Zu­ta­ten und neu in­ter­pre­tier­ten Mühl­viert­ler Köst­lich­kei­ten ver­wöhnt. Mit viel Lei­den­schaft er­kochte er sich zwei Hau­ben und zählt da­mit – nicht nur laut Gault Mil­lau – zu den größ­ten Ta­len­ten sei­ner Bran­che.

    Ro­man­tik Suite (c) Ber­ger­gut

    Ge­mein­sam lässt es sich auch im ge­schmack­voll ge­stal­te­ten Well­ness­be­reich mit be­heiz­tem Au­ßen­pool, In­­door-Ro­­man­­ti­k­­pool und Sau­na­lounge ent­span­nen. Da die Re­gion im Drei­län­der­eck von Mühl­vier­tel, Süd­böh­men und Bay­ern noch vom Mas­sen­tou­ris­mus ver­schont blieb, bie­tet die un­be­rührte Na­tur in der sanf­ten Hü­gel­land­schaft eine per­fekte Ku­lisse für sport­li­che Ak­ti­vi­tä­ten – oder so­gar für ein Ja-Wort in der haus­ei­ge­nen Hoch­zeits­ka­pelle.

    Un­ser Tipp: Un­ter dem Motto „Se­cret Din­ner – Hau­ben­kü­che & Lie­bes­ge­heim­nisse“ be­kocht Tho­mas Ho­fer ma­xi­mal drei Ge­­nie­­ßer-Paare zu un­ter­schied­li­chen The­men­schwer­punk­ten mit ku­li­na­ri­schen Über­ra­schun­gen in fünf Gän­gen samt raf­fi­nier­ter Ge­trän­ke­be­glei­tung. Ter­mine: 27. Mai, 29. Juli, 11. No­vem­ber und 9. De­zem­ber 2019.

    www.romantik.at

    (c) Ber­ger­gut

    (c) Ber­ger­gut

    (c) Ber­ger­gut

    (c) Ber­ger­gut

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.