WIR HABEN NEUES FÜR SIE ZU DIESEM THEMA:

Waldorf Astoria: Neues Luxus-Resort auf den Malediven

 

Auf gleich drei weit­läu­figen Inseln im Herzen des Süd-Malé-Atolls wird am 1. Juli 2019 das Wal­dorf Astoria Mal­dives Ithaa­fushi seine ersten Gäste emp­fangen. Das neue Luxus­re­sort ist rund 25 Kilo­meter vom inter­na­tio­nalen Flug­hafen in Malé ent­fernt und mit der pri­vaten Wal­dorf-Yacht in 30 Minuten erreichbar.

Auf die Gäste warten 122 Villen am Strand und über dem Wasser, die alle über einen Infi­nity Pool und eine Ter­rasse mit Schlaf­couch, über­dachtem Ess­be­reich und Außen­du­sche ver­fügen. Das Innen­de­sign mit hellen Natur­tönen und hoch­wer­tigen Höl­zern ver­bindet modernen Kom­fort mit male­di­vi­schem Flair.

Noch exklu­siver ist das Ithaa­fushi Pri­vate Island. Hier stehen eine Over­water-Villa mit zwei Schlaf­zim­mern und eine Strand­villa mit drei Schlaf­zim­mern bereit, die nur mit der Yacht des Resorts zu errei­chen sind. Gemeinsam bilden sie einen luxu­riösen Rück­zugsort mit einem pri­vaten Spa und Fit­ness­center, fünf Pools inklu­sive Kin­der­pool, abge­schie­denen Stränden, einem Con­cierge-Team und einem eigenen Küchen­chef.

In den elf Restau­rants und Bars des Wal­dorf Astoria Mal­dives Ithaa­fushi warten Spe­zia­li­täten von den Male­diven und aus aller Welt, die von asia­ti­schen Speisen über fri­sche Fisch- und Grill­ge­richte bis zu authen­ti­schen Köst­lich­keiten aus dem Nahen Osten rei­chen. Im „Terra“ können die Gäste direkt in den Baum­kronen speisen und ein unter­ir­di­scher Wein­keller lädt zur Ver­kos­tung erle­sener Tropfen ein.

Das „Wal­dorf Astoria Spa“ besteht aus zehn Behand­lungs­räumen über dem Wasser und im Garten, in denen asia­tisch inspi­rierte Anwen­dungen geboten werden. Ein Ozean-Pavillon für ver­schie­dene Well­ness-Akti­vi­täten, ein Fit­ness­center, ein Kids Club, zwei Bou­ti­quen und ein kom­bi­niertes Was­ser­sport- und PADI-Tauch­center runden die Aus­stat­tung des Resorts ab.

www.waldorfastoria3.hilton.com