Sin­g­a­pore Air­lines hat eine neue Früh­bu­cherkam­pagne für Flüge ab Deutsch­land gestartet. Rei­se­lus­tige können damit New York schon ab 449 Euro, Bali ab 689 Euro oder Aus­tra­lien ab 999 Euro ent­de­cken. Die attrak­tiven Tarife sind bis 2. Juni 2019 buchbar. 

Die Rei­se­zeit­träume erstre­cken sich für die Eco­nomy Class von 1. November bis 14. Dezember 2019 und von 28. Dezember 2019 bis 28. Februar 2020, für die Pre­mium Eco­nomy Class von 16. August bis 22. Sep­tember 2019, von 1. November bis 14. Dezember 2019 und von 28. Dezember 2019 bis 31. März 2020. In der Busi­ness Class gelten die Tarife von 16. August 2019 bis 31. März 2020.

Eco­nomy Class:
– New York: ab 449 Euro
– Sin­gapur: ab 629 Euro
– Bali: ab 689 Euro
– Malaysia: ab 659 Euro
– Indo­ne­sien: ab 669 Euro
– Thai­land: ab 669 Euro
– Phil­ip­pinen: ab 709 Euro
– Aus­tra­lien: ab 999 Euro

Pre­mium Eco­nomy Class:
– New York: ab 899 Euro
– Sin­gapur: ab 1.199 Euro
– Bali: ab 1.449 Euro
– Malaysia: 1.389 Euro
– Indo­ne­sien: ab 1.389 Euro
– Thai­land: ab 1.399 Euro
– Phil­ip­pinen: ab 709 Euro
– Aus­tra­lien: ab 1.649 Euro

Busi­ness Class:
– New York: ab 1.899 Euro
– Sin­gapur: ab 2.099 Euro
– Bali: ab 2.229 Euro
– Malaysia: ab 2.179 Euro
– Indo­ne­sien: ab 2.079 Euro
– Thai­land: ab 2.059 Euro
– Phil­ip­pinen: ab 2.089 Euro

Sin­g­a­pore Air­lines bietet ab Frank­furt zwei täg­liche Flüge nach Sin­gapur sowie einen täg­li­chen Flug nach New York. Ab Mün­chen geht es täg­lich und ab Düs­sel­dorf viermal pro Woche nach Sin­gapur.