More

    Wien: Hotel Das Tigra legt neues Mozart-Package auf

    Wäh­rend sei­ner ers­ten Reise nach Wien im Jahr 1762 lo­gierte der da­mals noch sechs­jäh­rige Mo­zart mit sei­nem Va­ter Leo­pold und sei­ner Schwes­ter „Nan­nerl“ in je­nem Ge­bäude, in dem sich heute das Ho­tel Das Ti­gra be­fin­det. Mit ei­nem neuen Pa­ckage bie­tet das Ho­tel nun ei­nen ver­tief­ten Ein­blick in die Le­bens­ge­schichte des gro­ßen Kom­po­nis­ten.

    Zahl­rei­che lie­be­volle De­tails des Ho­tels er­in­nern bis heute an die his­to­ri­sche Ver­bun­den­heit mit Mo­zart, der meh­rere Mo­nate an der heu­ti­gen Ho­tel­adresse am Tie­fen Gra­ben Num­mer 18 wohnte und sich auf sei­nen Auf­tritt am Kai­ser­hof vor­be­rei­tete – Grund­stein für seine spä­tere Be­rühmt­heit und sei­nen Ruf als Wun­der­kind. Im Jahr 1773 sollte der nun­mehr Sieb­zehn­jäh­rige noch­mals hier zu Gast sein.

    Ka­min­zim­mer (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    „Als Hom­mage an Mo­zart und seine Auf­ent­halte sind bei­spiels­weise Sze­nen aus Mo­z­art-Opern in un­se­rem Früh­stücks­raum zu se­hen. Un­sere Sui­ten sind je­weils ei­ner sei­ner Opern ge­wid­met und die Gäste der Sui­ten fin­den die je­wei­lige Oper auch als CD zum Hin­ein­hö­ren di­rekt am Zim­mer vor“, er­klärt Eli­sa­beth Beck, ge­schäfts­füh­rende Ge­sell­schaf­te­rin des Ho­tels.

    Das neu ge­schnürte Mo­z­art-Pa­­ckage be­grüßt die Gäste mit Mo­zart­ku­geln und be­inhal­tet auch ei­nen Ein­tritt in das Mo­zart­haus Vi­enna in­klu­sive Au­dio­guide. Das Mu­seum be­her­bergt un­ter an­de­rem die ein­zige Wie­ner Woh­nung des Kom­po­nis­ten, die bis heute er­hal­ten ist. Für ei­nen Spa­zier­gang auf Mo­zarts Spu­ren durch die Wie­ner In­nen­stadt liegt ein Rou­ten­vor­schlag samt In­for­ma­tio­nen zu den ein­zel­nen Se­hens­wür­dig­kei­ten be­reit.

    Re­mi­nis­zen­zen an Mo­zarts Oper „Don Gio­vanni” (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    Das Vier-Sterne-Ho­­tel liegt zen­tral in der Wie­ner In­nen­stadt. Ste­phans­dom, Hof­burg, Burg­thea­ter und Staats­oper sind zu Fuß in we­ni­gen Mi­nu­ten er­reich­bar. Das his­to­risch be­deu­tende Ge­bäude ver­fügt über stil­voll ein­ge­rich­tete Zim­mer und Sui­ten mit ei­ner Größe von 20 bis 60 Qua­drat­me­tern.

    Das neue Mo­z­art-Pa­­ckage ist ab so­fort te­le­fo­nisch und auf der Web­site des Ho­tels buch­bar. Zwei Über­nach­tun­gen für zwei Per­so­nen mit Früh­stück und al­len Zu­satz­leis­tun­gen kos­ten im Com­fort Dop­pel­zim­mer 338 Euro in­klu­sive al­ler ge­setz­li­chen Ab­ga­ben. Auf­grund ei­ner Ko­ope­ra­tion mit dem Mo­zart­haus Vi­enna er­hal­ten alle Gäste des Hau­ses ei­nen ver­güns­tig­ten Ein­tritt ins Mo­zart­haus Vi­enna.

    www.hotel-tigra.at

    (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    (c) Ho­tel Das Ti­gra /​​ Wien

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.