More
    22. Juli 2019

    The Leading Hotels of the World: 20 neue Häuser im Jahr 2019

    2019 wird erneut ein Jahr des Wachs­tums für The Lea­ding Hotels of the World. Schon jetzt stehen in diesem Jahr mehr als 20 Eröff­nungen unter dem Dach der Luxus­­hotel-Kol­­le­k­­tion fest. Auch zahl­reiche Wie­der­eröff­nungen nach umfang­rei­chen Reno­vie­rungen sind geplant.

    Bereits im Jänner 2019 wurde das moderne BLESS Hotel Madrid im Stadt­teil Sala­manca eröffnet – und im Februar folgt der nächste Neu­zu­gang in China: The PuXuan Hotel & Spa ist ein neues Archi­­tektur- und Design-Hig­h­­light der Sky­line von Bei­jing – unweit der Ver­bo­tenen Stadt.

    BLESS Hotel Madrid (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Im Laufe des Jahres werden noch wei­tere Hotels in inter­na­tio­nalen Groß­städten zum Port­folio stoßen. In Johan­nes­burg eröffnet The Houghton als Kom­bi­na­tion aus Stadt­hotel und Resort mit Golf­platz, Pool und Wel­l­­ness-Center.

    Das Capella Bangkok ist ab dem Früh­jahr das zweite Hotel der Kol­lek­tion in der thai­län­di­schen Haupt­stadt und bietet 101 Suiten und Villen mit Blick auf den Chao Phraya. Im Sep­tember wird dann das 2015 teil­weise zer­störte The Okura Tokyo in zwei neuen Hoch­häu­sern als The Okura Heri­tage Wing und The Okura Pres­tige Towers wie­der­eröffnet.

    Capella Bangkok (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Mit einem großen Push zwi­schen April und Juni starten die „Lea­ding Hotels of the World“ in die Som­mer­saison. In dieser Zeit eröffnen allein 13 neue Hotels – dar­unter zahl­reiche Resorts in beliebten Strand­des­ti­na­tionen. Mit dem Baglioni Resort Mal­dives auf der Insel Maagau hält ita­lie­ni­sches Lebens­ge­fühl Einzug ins Insel­pa­ra­dies der Male­diven.

    Eben­falls para­die­sisch wird es im BLESS Hotel Ibiza, das in einer kleinen Bucht liegt und atem­be­rau­bende Aus­blicke auf das Mit­tel­meer bietet. Auf der anderen Seite des Mit­tel­meers bietet das Kati­kies Garden auf San­torin mit vielen kleinen Gärten, pri­vaten Pools und einem Spa grie­chi­sches Urlaubs­fee­ling par excel­lence.

    Kati­kies Garden /​​ San­torin (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Nicht zuletzt prä­sen­tieren sich 13 alt­be­kannte Mit­glieder ihren Gästen nach aus­gie­bigen Umge­stal­tungen in neuem Glanz. Das Lon­doner One Ald­wych, in dem alle Zimmer sowie Lobby, Bar und Restau­rants ein neues, moder­neres Design erhalten haben, wird bei­spiels­weise im April wieder eröffnet.

    Ganze drei Jahre war das Bairro Alto Hotel in Lis­sabon geschlossen. Nun öffnet es ab Mai mit 33 neuen Zim­mern und Suiten, einem inno­va­tiven Restau­rant­kon­zept und einem Wel­l­­ness-Bereich wieder seine Pforten.

    Bairro Alto Hotel /​​ Lis­sabon (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Pünkt­lich zum 150. Jubi­läum schließt das Schweizer Grand Hotel Quel­lenhof als Teil des Grand Resort Bad Ragaz seine 40 Mil­lionen Euro teure Reno­vie­rung ab und eröffnet im neuen Gewand – einer ele­ganten Kom­bi­na­tion aus his­to­ri­schen Ele­menten und modernem Design. Mit den neuen Restau­rants unter der Lei­tung des renom­mierten Küchen­chefs Sven Wassmer kommen außerdem zwei neue kuli­na­ri­sche Hot­spots dazu.

    The Lea­ding Hotels of the World wurde 1928 gegründet und umfasst mitt­ler­weile mehr als 400 Hotels in 75 Län­dern. Um sich für die Auf­nahme zu qua­li­fi­zieren, muss ein Hotel strikte Qua­li­täts­stan­dards ein­halten und sich von der Masse inter­na­tio­naler Luxus­ho­tels unter­scheiden. So defi­nieren sich die Hotels im Port­folio nicht durch Ein­heit­lich­keit, son­dern durch Indi­vi­dua­lität. Mit dem zwei­stu­figen Treue­pro­gramm „Lea­ders Club“ erhalten die Gäste indi­vi­du­ellen Ser­vice und exklu­sive Vor­teile.

    de.lhw.com

    BLESS Hotel Madrid (c) The Lea­ding Hotels of the World

    The PuXuan Hotel & Spa /​​ Bei­jing (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Capella Bangkok (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Baglioni Resort Mal­dives (c) The Lea­ding Hotels of the World

    BLESS Hotel Ibiza (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Kati­kies Garden /​​ San­torin (c) The Lea­ding Hotels of the World

    Bairro Alto Hotel /​​ Lis­sabon (c) The Lea­ding Hotels of the World

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.

    Wilderness Safaris eröffnet „königliches“ Camp in Botswana 

    Nach einem voll­stän­digen Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein King’s Pool Camp im Herzen der Lin­yanti Wild­life Con­ces­sion in Bots­wana wie­der­eröffnet. Die Region ist vor allem für ihre vielen Ele­fanten bekannt.

    Chicago hat ab sofort die größte Rooftop-Bar der Welt

    Guin­ness World Records hat es nun auch offi­ziell bestä­tigt: Mit dem gerade erst eröff­neten „Off­shore“ auf dem Dach des Navy Pier am Lake Michigan hat Chi­cago die größte Rooftop Bar der Welt.

    Griechenland pur: Neues Designhotel auf der Insel Paros

    Mit dem 2018 eröff­neten „Istoria” auf San­torin haben Kalia und Antonis Elio­poulos bereits einen echten Hit gelandet. Nun folgt mit dem „Parílio” der nächste Streich – diesmal auf der Nach­bar­insel Paros.

    Anantara eröffnet neues Luxusresort an der Costa del Sol

    Anan­tara hat das erste Haus in Spa­nien eröffnet: Das Anan­tara Villa Padierna Palace liegt in der Nähe von Mar­bella an der Costa del Sol und lockt mit einem traum­haften Aus­blick über drei Golf­plätze.