• FLUG
More

    Das sind die pünktlichsten Airlines und Airports 2018

    Das Flug-Chaos im ver­gan­ge­nen Som­mer ha­ben si­cher­lich noch viele von uns in schlech­ter Er­in­ne­rung: 2018 war in wei­ten Tei­len Eu­ro­pas zwei­fel­los das Jahr der ver­spä­te­ten und an­nul­lier­ten Flüge. Welt­weit gab es aber auch er­staun­lich pünkt­li­che Air­lines und Air­ports.

    Das bri­ti­sche Un­ter­neh­men OAG (Of­fi­cial Air­line Guide) hat rund 58 Mil­lio­nen Flug­da­ten aus dem Jahr 2018 ana­ly­siert und so die 20 pünkt­lichs­ten Flug­li­nien und Flug­hä­fen der Welt er­mit­telt. Als pünkt­lich galt da­bei je­der Flug, der we­ni­ger als 15 Mi­nu­ten ver­spä­tet an sei­nem Ziel an­kam.

    (c) (c) Flug­ha­fen Mün­chen GmbH

    Auf Platz 1 im Ran­king der pünkt­lichs­ten Flug­li­nien lan­dete Copa Air­lines aus Pa­nama: Stolze 89,79 Pro­zent der Flüge er­reich­ten den Ziel­flug­ha­fen mit we­ni­ger als 15 Mi­nu­ten Ver­spä­tung. Der Vor­jah­res­sie­ger air­Bal­tic aus Lett­land be­legte mit 89,17 Pro­zent den zwei­ten Platz vor Hong Kong Air­lines mit 88,11 Pro­zent.

    Die 20 pünktlichsten Airlines der Welt

    01 /​​ Copa Air­lines (Pa­nama) – 89,79%
    02 /​​ air­Bal­tic (Lett­land) – 89,17%
    03 /​​ Hong Kong Air­lines (Hong­kong) – 88,11%
    04 /​​ Ha­waiian Air­lines (USA) – 87,52%
    05 /​​ Bang­kok Air­ways (Thai­land) – 87,16%
    06 /​​ Qan­tas Air­ways (Aus­tra­lien) – 85,65%
    07 /​​ LATAM Air­lines Group (Süd­ame­rika) – 85,60%
    08 /​​ Azul (Bra­si­lien) – 85,21%
    09 /​​ Qa­tar Air­ways (Qa­tar) – 85,17%
    10 /​​ KLM (Nie­der­lande) – 84,52%
    11 /​​ All Nip­pon Air­ways (Ja­pan) – 84,43%
    12 /​​ Jet­star Asia (Sin­ga­pur) – 84,13%
    13 /​​ Ja­pan Air­lines (Ja­pan) – 83,99%
    14 /​​ Air Astana (Ka­sach­stan) – 83,52%
    15  /​​ Sin­g­a­pore Air­lines (Sin­ga­pur) – 83,46%
    16 /​​ Delta Air Li­nes (USA) – 83,08%
    17 /​​ Ibe­ria (Spa­nien) – 83,04%
    18 /​​ So­la­seed (Ja­pan) – 82,90%
    19 /​​ Mango (Süd­afrika) – 82,88%
    20 /​​ Al­ita­lia (Ita­lien) – 82,87%

    We­nig über­ra­schend: Mit Air Bal­tic, KLM, Ibe­ria und Al­ita­lia schaff­ten es le­dig­lich vier Air­lines aus Eu­ropa un­ter die Top 20. Aus­trian Air­lines hatte 2017 mit 82,2 Pro­zent pünkt­li­chen Flü­gen noch Platz 20 be­legt. 2018 lag der Wert nur noch bei 75,98 Pro­zent, was Rang 52 be­deu­tet. Luft­hansa schaffte gar nur 69,40 Pro­zent – nach 76,90 Pro­zent im Jahr zu­vor.

    Bei der OAG-Ana­­lyse der pünkt­lichs­ten Air­ports wur­den nur jene be­rück­sich­tigt, die mehr als 30 Mil­lio­nen Pas­sa­giere ver­zeich­nen konn­ten. Der Flug­ha­fen Wien ist hier also nicht zu fin­den. Platz 1 ging an To­kio-Ha­­neda – ge­folgt von At­lanta und Sin­ga­pur. Mün­chen und Frank­furt sind zwar un­ter den Top 20, die Pünkt­lich­keits­werte sind aber im Ver­gleich zu den Spit­zen­rei­tern mehr als be­schei­den.

    Die 20 pünktlichsten Mega-Flughäfen der Welt

    01 /​​ To­kio-Ha­­neda (Ja­pan) – 85,62%
    02 /​​ At­lanta (USA) – 82,23%
    03 /​​ Sin­ga­pur (Sin­ga­pur) – 80,70%
    04 /​​ Den­ver (USA) – 80,65%
    05 /​​ Los An­ge­les (USA) – 79,95%
    06 /​​ Ma­drid (Spa­nien) – 79,16%
    07 /​​ Dal­las Fort Worth (USA) – 78,23%
    08 /​​ Ams­ter­dam (Nie­der­lande) – 77,73%
    09 /​​ Bang­kok Su­varn­ab­humi (Thai­land) – 77,21%
    10 /​​ Chi­cago O’Hare (USA) – 76,67%
    11 /​​ Is­tan­bul (Tür­kei) – 76,09%
    12 /​​ New York JFK (USA) – 76,03%
    13 /​​ De­lhi (In­dien) – 76,01%
    14 /​​ San Fran­cisco (USA) – 75,64%
    15 /​​ Lon­don Heathrow (Groß­bri­tan­nien) – 74,06%
    16 /​​ Bei­jing (China) – 73,87%
    17 /​​ Mün­chen (Deutsch­land) – 71,98%
    18 /​​ Hong­kong (Hong­kong) – 71,51%
    19 /​​ Frank­furt (Deutsch­land) – 70,71%
    20 /​​ Kuala Lum­pur (Ma­lay­sia) – 70,41%

    Laut ei­ner ak­tu­el­len Ana­lyse des Flug­­gasthel­­fer-Por­­tals AirHelp gab es in­ner­halb Eu­ro­pas auf der Stre­cke von My­ko­nos nach Lon­don-Gat­wick die meis­ten Ver­spä­tun­gen: 75 Pro­zent der Flüge wa­ren hier un­pünkt­lich oder wur­den über­haupt ge­stri­chen. Da­hin­ter folg­ten mit je­weils 74 Pro­zent die Stre­cken von Lis­sa­bon nach Rom-Ciam­pino und Brüs­sel.

    An den 50 Stre­cken mit den meis­ten Ver­spä­tun­gen war 24 Mal ein ita­lie­ni­scher, 18 Mal ein deut­scher und 17 Mal ein bri­ti­scher Flug­ha­fen be­tei­ligt. Lon­don-Gat­wick taucht in der Liste sechs Mal auf, Lis­sa­bon fünf Mal und Dub­lin eben­falls fünf Mal. Auch zwei Rou­ten ab Ös­ter­reich lan­de­ten un­ter den Top 50: Wien-Lis­­sa­­bon (63 Pro­zent) und Wien-Gat­wick (59 Pro­zent).

    Die 20 Flugrouten Europas mit den meisten Verspätungen

    01 /​​ My­ko­nos – Lon­don-Gat­wick – 75.21%
    02 /​​ Lis­sa­bon – Rom-Ciam­pino – 74.26%
    03 /​​ Lis­sa­bon – Brüs­­sel-Char­­le­­roi – 73.99%
    04 /​​ Lon­don-Gat­wick – Bu­ka­rest – 71.60%
    05 /​​ Frank­furt – Pris­tina – 70.04%
    06 /​​ Ve­ne­dig – Lon­don-Lu­­ton – 68.27%
    07 /​​ Eind­ho­ven – Dub­lin – 67.65%
    08 /​​ Eind­ho­ven – Rom-Ciam­pino – 67.28%
    09 /​​ Kra­kau – Dub­lin – 66.76%
    10 /​​ Rom-Fi­um­i­cino – Köln/​​Bonn – 66.50%
    11 /​​ Ca­ta­nia – Stutt­gart – 65.73%
    12 /​​ Ca­ta­nia – Zü­rich – 65.28%
    13 /​​ Pa­­ris-Orly – Stock­holm – 64.96%
    14 /​​ Bo­lo­gna – Ber­­lin-Schoe­­ne­­feld – 64.93%
    15 /​​ War­schau – Zvart­nots – 64.66%
    16 /​​ Zvart­nots – War­schau – 64.11%
    17 /​​ Ber­gamo – Ham­burg – 63.31%
    18 /​​ Wien – Lis­sa­bon – 63.08%
    19 /​​ Tif­lis – War­schau – 62.90%
    20 /​​ Ba­sel – Man­ches­ter – 62.25%

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.