Nach einem ereig­nis­rei­chen Jahr 2018 mit meh­reren Neu­eröff­nungen, Über­nahmen und grund­le­gend reno­vierten Häu­sern setzt die Man­darin Ori­ental Hotel Group ihre Expan­si­ons­stra­tegie auch im kom­menden Jahr fort. Neben vier Eröff­nungen sind auch wieder Umge­stal­tungen bestehender Hotels geplant.

1Mandarin Oriental, Doha

Rooftop-Pool /​ Man­darin Ori­ental, Doha (c) Man­darin Ori­ental

Anfang 2019 eröffnet in Qatar das Man­darin Ori­ental, Doha als intimer und stil­voller urbaner Zufluchtsort im Zen­trum von Msheireb Down­town Doha – dem kul­tu­rellen Mit­tel­punkt der Stadt. Das Luxus­hotel liegt in unmit­tel­barer Nähe zum Geschäfts­viertel, den wich­tigsten Sehens­wür­dig­keiten und zum Flug­hafen. Mit 249 Zim­mern, Suiten und Ser­viced Apart­ments, neun Restau­rants und einem wun­der­schönen Spa soll es die per­fekte Adresse für Busi­ness und Frei­zeit glei­cher­maßen werden.

2Mandarin Oriental Jumeira, Dubai

Man­darin Ori­ental Jumeira, Dubai (c) Man­darin Ori­ental

Kurz danach wird das Man­darin Ori­ental Jumeira, Dubai mit Blick auf den ara­bi­schen Golf und auf die Sky­line Dubais direkt am Jumeirah Beach seine ersten Gäste emp­fangen. Mit geräu­migen Zim­mern und Suiten, acht Restau­rants und Lounges, einem Desti­na­tion-Spa und einem Kids‘ Club soll das neue Strand­re­sort zu den kom­menden Hot­spots in den Ver­ei­nigten Ara­bi­schen Emi­raten gehören.

3Mandarin Oriental Hyde Park, London

(c) Man­darin Ori­ental Hyde Park, London

Erst kürz­lich öff­nete das Man­darin Ori­ental Hyde Park, London nach dem ver­hee­renden Brand im Juni 2018 wieder seine öffent­li­chen Bereiche – Restau­rants, Bar, Ver­an­stal­tungs­räume und Spa. Im Früh­jahr 2019 werden dann auch die 181 Zimmer und Suiten zur Ver­fü­gung stehen, die alle indi­vi­duell von Joyce Wang in Anleh­nung an den Stil der 1920er-Jahre gestaltet wurden. Zwei Pent­house Suiten mit eigenen Ter­rassen und umwer­fendem Blick auf Park und City ver­voll­stän­digen das Angebot Ende Juli und werden das Man­darin Ori­ental Hyde Park dann erneut zum Juwel in Lon­dons Innen­stadt machen.

4Mandarin Oriental, Wangfujing

Man­darin Ori­ental Wang­fu­jing, Bei­jing (c) Man­darin Ori­ental

Für das erste Quartal 2019 ist außerdem die Eröff­nung des Man­darin Ori­ental, Wang­fu­jing im Herzen des his­to­ri­schen Bei­jing geplant. Es ist das erste Man­darin Ori­ental in China und wird 73 Zimmer in außer­ge­wöhn­li­chem Design – teil­weise mit spek­ta­ku­lärem Blick auf die Ver­bo­tene Stadt – sowie zwei exklu­sive Restau­rants, eine Rooftop-Bar und ein Spa mit den neu­esten Well­ness- und Beauty-Ein­rich­tungen bieten.

5Excelsior, Hongkong

Bar /​ Excel­sior, Hong­kong (c) Man­darin Ori­ental

Das Excel­sior, Hong­kong wird am 31. März 2019 als Hotel geschlossen. Zuvor wartet es noch mit einem spe­zi­ellen Über­nach­tungs­paket für alle Gäste auf, die die letzten Tage dieses legen­dären Hotels erleben möchten. Sie können aus drei „Fond Fare­well Room Packages“ wählen, um die Sterne-Küche des gla­mou­rösen Vier-Sterne-Hotels und seine 45-jäh­rige Prä­senz an der Vic­toria Har­bour Water­front zu feiern. Jedes Paket beinhaltet eine Ein­la­dung zu einem atem­be­rau­benden Emp­fang am Abschieds­abend des 30. März 2019 und ein Früh­stücks­buffet für zwei Per­sonen im Café am 31. März 2019.

6Mandarin Oriental, Bangkok

Man­darin Ori­ental, Bangkok (c) Man­darin Ori­ental

Eben­falls im März 2019 beginnt die Reno­vie­rung des River Wing im legen­dären Man­darin Ori­ental, Bangkok. Die Arbeiten im Flügel des 142 Jahre alten Tra­di­ti­ons­ho­tels werden vor­aus­sicht­lich sieben Monate dauern und alle Zimmer und Suiten sowie die Lobby, die Pools und die Restau­rants „Lord Jim’s“, „The Verandah“ und „River­side Ter­race“ umfassen. Der his­to­ri­sche Autoren- und der Gar­ten­flügel bleiben wäh­rend der gesamten Reno­vie­rung geöffnet. Im Oktober 2019 – recht­zeitig zum Beginn der Hoch­saison in Bangkok – wird der River Wing dann wieder eröffnet.

7CastaDiva Resort & Spa

Man­darin Ori­ental, Lago di Como (c) Man­darin Ori­ental

Für April 2019 ist nach einer Über­ar­bei­tung die Eröff­nung des Cas­ta­Diva Resort & Spa als Man­darin Ori­ental Hotel vor­ge­sehen. Das Resort liegt am Ufer des Comer Sees inmitten von üppigen Gärten. Die neun Villen aus dem 19. Jahr­hun­dert bieten Platz für ins­ge­samt 76 Zimmer und Suiten. Zwei der Villen können dabei exklusiv gebucht werden. Fast alle Zimmer bieten einen See­blick vom Balkon oder der Ter­rasse. Das Resort ver­fügt außerdem über vier Restau­rants und Bars, eine See­ter­rasse, ein Spa mit Hal­lenbad und ein Freibad am See.

Die Man­darin Ori­ental Hotel Group betreibt der­zeit 31 Hotels und acht Resi­dences at Man­darin Ori­ental in 21 Län­dern. Alle Häuser reflek­tieren neben dem asia­ti­schen Erbe der Hotel­gruppe auch einen ein­zig­ar­tigen Sense of Place. Eine Viel­zahl an neuen Pro­jekten befindet sich in der Ent­wick­lung. Man­darin Ori­ental ist Teil der Jar­dine Matheson Group.