Zum Start ins neue Jahr legt Emi­rates wieder den beliebten My-Emi­rates-Pass auf: Die Aktion ver­wan­delt Emi­rates-Bord­karten in einen Sai­son­pass mit Zugriff auf attrak­tive Rabatte und Vor­teile an mehr als 500 Stand­orten inner­halb der Ver­ei­nigten Ara­bi­schen Emi­rate.

Das Angebot gilt für alle Emi­rates-Pas­sa­giere, die bis 31. März 2019 nach oder über Dubai reisen. Sie müssen dazu in den teil­neh­menden Ein­zel­han­dels- und Frei­zeit­ein­rich­tungen ledig­lich ihre Bord­karte und ein gül­tiges Aus­weis­do­ku­ment vor­legen.

Dubai (c) Emi­rates

„Mit dem My-Emi­rates-Pass möchten wir unsere Flug­gäste in diesem Winter wieder dabei unter­stützen, viele Facetten der Ver­ei­nigten Ara­bi­schen Emi­rate zu erkunden. Dubai-Rei­sende – auf Kurz­vi­site oder im län­geren Urlaub – pro­fi­tieren von attrak­tiven Rabatten bei der Ent­de­ckung einiger Hot­spots der Stadt“, erklärt Mohammad Al Hashimi, Emi­rates Vice Pre­si­dent Com­mer­cial Pro­ducts Dubai.

Die Son­der­an­ge­bote im Rahmen der Aktion sind jeden­falls viel­fältig – bei­spiels­weise bis zu 30 Pro­zent Rabatt auf Spa-Behand­lungen, bis zu 50 Pro­zent Dis­count auf Out­door-Akti­vi­täten wie Was­ser­sport und Nacht­golfen, bis zu 50 Pro­zent Ermä­ßi­gung in Restau­rants und bis zu 30 Pro­zent Rabatt in beliebten Outlet-Geschäften. Einen Überlick erhalten die Flug­gäste unter emirates.com/myemiratespass.