More

    Das versteckt sich unter den Hotelzimmern der Gäste

    Ehe­ma­lige Atom­bun­ker, Bier­fäs­ser und Gar­ten­häu­ser: In den Kel­lern so man­cher Ho­tels ver­birgt sich Über­ra­schen­des. Se­cret Es­capes lüf­tet die Ge­heim­nisse und stellt fünf au­ßer­ge­wöhn­li­che Ho­tel­kel­ler vor.

    1
    The Jefferson Hotel /​​ Washington D.C.

    (c) The Jef­fer­son, DC

    Es heißt, der ehe­ma­lige US-Prä­­si­­dent Ba­rack Obama sei ein gro­ßer Fan des The Jef­fer­son in Wa­shing­ton D.C. Schließ­lich hält sich das Ge­rücht, der pri­vate Wein­kel­ler des Ho­tels be­sitze eine dis­krete „Ba­rack-Tür” für ei­nen schnel­len Ein- und Aus­gang, den er wäh­rend sei­ner Prä­si­dent­schaft nutzte. Im­mer­hin ist das his­to­ri­sche Ho­tel nur vier Blocks vom Wei­ßen Haus ent­fernt.

    Obama ist al­ler­dings nicht der ein­zige US-Prä­­si­­dent, der mit die­sem Kel­ler in Ver­bin­dung ge­bracht wird, denn er ist ur­sprüng­lich eine Hom­mage an Prä­si­dent Tho­mas Jef­fer­son und des­sen Liebe zum Wein. Ins­be­son­dere zu sei­nem Lieb­lings­wein Ma­deira, von dem hier die größte Samm­lung der Ver­ei­nig­ten Staa­ten ge­la­gert wird. Wahre Ken­ner und Ge­nie­ßer kön­nen auch darum bit­ten, eine der äl­tes­ten er­hal­te­nen Fla­schen Ma­deira der Welt zu pro­bie­ren – ei­nen Bor­ges Ma­deira aus dem Jahr 1720. Er wurde 1776 zur Un­ter­zeich­nung der Un­ab­hän­gig­keits­er­klä­rung ver­wen­det.

    2
    Hotel Jalta /​​ Prag

    (c) Ho­tel Jalta

    Das De­sign des heu­ti­gen Bou­­tique-Ho­­tels Jalta, das di­rekt am Wen­zels­platz in Prag liegt, stammt vom tsche­chi­schen Ar­chi­tek­ten An­tonín Tenzer. 1952 be­schloss die tsche­cho­slo­wa­ki­sche Re­gie­rung, das lu­xu­riö­seste Ho­tel Prags zu bauen, um da­mit den ge­hei­men nu­klea­ren Atom­bun­ker im Kel­ler des Ge­bäu­des zu ver­ber­gen.

    Zum Zeit­punkt der Er­öff­nung 1958 war es ei­nes der mo­derns­ten Ge­bäude in Prag und nur we­nige Ein­ge­weihte wuss­ten, was sich in des­sen Kel­ler ver­barg. Im Jahr 1954 wur­den die ers­ten Teile des ge­hei­men Pro­jekts er­rich­tet: Es ent­stan­den ein Atom­schutz­bun­ker, ein Kran­ken­haus und ein Re­ser­voir mit Trink­was­ser un­ter der Erde. Heute sind die Räum­lich­kei­ten un­ter dem Fünf-Sterne-Ho­­tel ein Mu­seum.

    3
    Badrutt’s Palace /​​ St. Moritz

    Badrutt’s Pa­lace /​​ St. Mo­ritz (c) Marco Ca­donau

    Ein Gar­ten­häus­chen im Kel­ler? Das Fünf-Sterne-Ho­­tel Badrutt’s Pa­lace in St. Mo­ritz be­sitzt ei­nen au­ßer­ge­wöhn­li­chen Wein­kel­ler mit mehr als 30.000 Fla­schen – dar­un­ter zahl­rei­che Ra­ri­tä­ten. Das ist je­doch nur eine Be­son­der­heit: Seit ei­nem Jahr ar­bei­tet das Ho­tel mit Krug zu­sam­men – eine der ex­klu­sivs­ten Cham­pa­g­ner-Mar­ken der Welt.

    In die­sem Zu­sam­men­hang schuf das Badrutt’s Pa­lace mit dem neuen „Krug Stübli” im Wein­kel­ler ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Um­feld. Hier wurde kur­zer­hand das ehe­ma­lige Gar­ten­häus­chen von Hans Bad­rutt (1876–1953) ein­ge­baut und zu ei­nem ge­müt­li­chen Cha­let um­funk­tio­niert.

    4
    Hyperion Hotel Dresden am Schloss

    Hy­pe­rion Ho­tel Dres­den am Schloss (c) H‑Hotels.com

    In­mit­ten der his­to­ri­schen Dresd­ner Alt­stadt und un­weit be­rühm­ter At­trak­tio­nen wie der Sem­per­oper und dem Zwin­ger be­fin­det sich das ex­klu­sive Hy­pe­rion Ho­tel Dres­den am Schloss. Nach ei­nem Tag vol­ler Kunst und Kul­tur müs­sen die Gäste schnellst­mög­lich in den Kel­ler – doch nicht etwa als Strafe: Dort be­fin­det sich im Ge­wölbe der Spa-Be­­reich zum Ge­nie­ßen und Ent­span­nen.

    Er wurde in ei­nem Stein­kel­ler ein­ge­rich­tet, der auf das 12. bis 14. Jahr­hun­dert da­tiert wird, und bie­tet eine fas­zi­nie­rende Kom­bi­na­tion aus mit­tel­al­ter­li­cher Bau­kunst und mo­der­nem De­sign mit na­tür­li­chen Ma­te­ria­lien wie Stein, Holz, Was­ser und Pflan­zen. Da­bei ging es hier frü­her manch­mal heiß her: Bei Aus­gra­bun­gen wurde an die­ser Stelle Kü­chen­ma­te­rial – dar­un­ter ver­schie­dene Ge­fäße oder Scha­len von Krus­ten­tie­ren – ge­fun­den. Da­her geht man da­von aus, dass sich im Kel­ler frü­her die Kü­che der Vor­be­sit­zer be­fand. Die Gäste kön­nen heute ei­nige der Fund­stü­cke in ei­ner Vi­trine be­trach­ten.

    5
    Hotel Emma /​​ San Antonio

    Ho­tel Emma /​​ San An­to­nio (c) Jody Hor­ton

    Das his­to­ri­sche Ho­tel Emma in San An­to­nio im US-Bun­­­des­­staat Te­xas war einst eine Braue­rei aus dem 19. Jahr­hun­dert. Heute ist es ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Ho­tel mit 16 Zim­mern am Fluss­ufer. Sein Name stammt von Emma Köh­ler – ei­ner Frau, die sich dem Brau­e­­rei-Han­d­­werk an­nahm, nach­dem ihr Mann 1914 ver­stor­ben war.

    Be­son­ders im­po­sant ist der so­ge­nannte „Ele­phant Cel­lar“: Der fast sechs Me­ter hohe Kel­ler­raum bie­tet Platz für bis zu 240 Gäste. Be­nannt wurde er nach den rie­si­gen grauen Bier­tanks, die an den Wän­den ste­hen und an die gleich­na­mi­gen Dick­häu­ter er­in­nern. Der in­dus­tri­elle Look wird durch in­di­vi­du­elle Kron­leuch­ter aus Fla­schen­eti­ket­ten be­tont, die in den 1920er-Jah­­ren aus Deutsch­land mit­ge­bracht wur­den. Der per­fekte Ort für eine Party wie aus ei­ner an­de­ren Zeit.

    LETZTE ARTIKEL

    Neu bei Preferred Hotels: Fünf Luxushotels von China bis Mexiko

    Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts freut sich über 16 neue Mit­glie­der. Fünf da­von stel­len wir hier kurz vor. Viel­leicht kom­men Sie ja dem­nächst nach Süd­afrika, Eng­land, Ir­land, China oder Me­xiko …

    Weihnachten in Israel: Die schönsten Events im Heiligen Land

    Mit Hei­li­gen Mes­sen, Märk­ten und Fes­ti­vi­tä­ten in Je­ru­sa­lem, Tel Aviv, Haifa und Na­za­reth lädt Is­rael die Be­su­cher ein, dem Geist der Weih­nacht nach­zu­spü­ren – von be­sinn­lich bis bunt.

    Nordlichter in Glaskuppeln: Erstes Aurora Basecamp in Island

    Auf der Jagd nach der mys­ti­schen „Au­rora Bo­rea­lis” fin­den Fans der Nord­lich­ter auf Is­land ab so­fort die bes­ten Tipps im neuen Au­rora Base­camp in Haf­narf­jörður.

    Florida: Hard Rock Hotel eröffnet eine 137 Meter hohe Gitarre

    Das Se­mi­nole Hard Rock Ho­tel & Ca­sino Hol­ly­wood in Flo­rida hat 1,5 Mil­li­ar­den US-Dol­lar in ei­nen spek­ta­ku­lä­ren, 137 Me­ter ho­hen Zu­bau in Form ei­ner rie­si­gen Gi­tarre in­ves­tiert.

    Zeit zu zweit auf Bali: Neue Infinity Pool Suiten im Amankila

    Das Amankila gilt als ei­nes der schöns­ten Lu­xus­re­sorts auf Bali. Nun hat das traum­hafte Hi­dea­way drei neue In­fi­nity Pool Sui­ten mit ei­ner Größe von 99 bis 185 Qua­drat­me­tern er­hal­ten.

    Tourismus-Boom: Das sind die meistbesuchten Städte der Welt

    Eu­ro­mo­ni­tor In­ter­na­tio­nal hat die 100 meist­be­such­ten Städte 2018 er­mit­telt. Asien do­mi­niert da­bei mit 43 Me­tro­po­len. Den­noch dürfte die Num­mer 1 nicht we­nige über­ra­schen…

    Luxushotels für Silvester: Die schönsten Aussichten ins neue Jahr

    Das Lu­xus­rei­se­un­ter­neh­men INTOSOL emp­fiehlt fünf Ho­tels, die eine per­fekte Sicht auf das Sil­ves­ter-Feu­er­werk und ei­nen höchst ex­klu­si­ven Start ins neue Jahr ver­spre­chen.

    Emerald Maldives: Neues „Leading Hotel of the World“ im Raa-Atoll

    Das Eme­rald Mal­di­ves Re­sort & Spa will neue Maß­stäbe auf den Ma­le­di­ven set­zen. Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World“ ist die neue Well­ness-Oase im Raa-Atoll be­reits.

    Luxus-Safari in Zimbabwe: Neuer Look für Singita Malilangwe House

    Das Sin­gita Ma­li­langwe House im ent­le­ge­nen Ma­li­langwe Wild­life Re­serve in Zim­babwe prä­sen­tiert sich in ei­nem neuen De­sign. Die Villa mit fünf Schlaf­zim­mer wird nur ex­klu­siv ver­mie­tet.

    SCHON GELESEN?

    Bitte lächeln: 10 Hotels für die perfekte Instagram-Story

    40 Pro­zent der Rei­sen­den im Al­ter von 18 bis 33 Jah­ren wäh­len ihr Ho­tel nach der „In­sta­gramma­bi­lity” aus. Das heißt: Lage, Aus­stat­tung und Ser­vice sind wich­tig – ent­schei­dend sind aber die In­sta­gram-Schnapp­schüsse.

    Die Hotels der Stars: Wo Clooney und Co. gerne nächtigen

    Ob Rom, Rio de Ja­neiro oder Kap­stadt: Die Stars ha­ben über­all ihre Lieb­lings­un­ter­künfte. Das On­line-Por­tal Se­cret Es­capes hat sie­ben Ho­tels mit ei­ner be­son­ders ho­hen Pro­mi­dichte re­cher­chiert.

    Die zehn schönsten Wellnesshotels für Naturliebhaber

    Von den Wan­der­schu­hen in den Whirl­pool: Für alle, die Na­tur mit Ent­span­nung ver­bin­den möch­ten, hat der Kurz­ur­laub-Ex­perte weekend4two zehn be­son­dere Emp­feh­lun­gen zu­sam­men­ge­stellt.

    Blau mit Aussicht: Acht besonders schöne Pools rund um die Welt

    Im­mer mehr Ho­tels und Fe­ri­en­vil­len set­zen dem Ur­laub mit wun­der­schö­nen Pools das Sah­ne­häub­chen auf. Wir ha­ben acht Bei­spiele ge­fun­den – auch wenn sich ei­nige da­von wohl nicht je­der leis­ten kann…

    Zehn kulinarische Geheimtipps: Kaum bekannt, aber köstlich

    Laut ei­ner Stu­die von Booking.com wol­len 34 Pro­zent der Be­frag­ten im Jahr 2018 eine ku­li­na­ri­sche Reise un­ter­neh­men. Für sie hat das Rei­se­por­tal zehn Ge­heim­tipps her­aus­ge­sucht.

    Eine ist nie genug: Die sechs schönsten Ziele fürs Inselhüpfen

    Wer sich im Ur­laub nicht auf eine Traum­in­sel be­schrän­ken möchte oder sich nicht für eine ent­schei­den kann, kom­bi­niert ein­fach die schöns­ten auf ei­ner Reise. Per Boot oder Flug­zeug geht es schnell von ei­nem Ei­land zum nächs­ten.