More

    Neues HENRI Hotel: Das Flair der 1970er-Jahre in Düsseldorf

    Das ein­zig­ar­tige HENRI-Kon­zept ist ab so­fort auch in Düs­sel­dorf er­leb­bar: Das so­eben er­öff­nete HENRI Ho­tel Düs­sel­dorf Down­town ist nach den Stand­or­ten in Ham­burg (seit 2013) und Ber­lin (seit 2016) das dritte Haus der jun­gen Bou­­ti­que­ho­­tel-Marke.

    Für das neue HENRI Ho­tel wurde ein ehe­ma­li­ges Bü­ro­haus aus den 1970er-Jah­­ren in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren auf­wän­dig um­ge­baut und – wie bei den zwei an­de­ren Häu­sern der Marke – mit Be­zug zu sei­ner Epo­che neu ge­stal­tet. So prä­sen­tiert sich das De­sign der 79 Stu­dios und der öf­fent­li­chen Be­rei­che ganz im Stil der 1960er- und 1970er-Jahre.

    HENRI Ho­tel Düs­sel­dorf Down­town (c) HENRI Ho­tels

    Bis ins letzte De­tail wid­met sich das Ho­tel der Zeit, aus der das acht­ge­schos­sige Ge­bäude stammt: Mit ei­nem knall­ro­ten Re­­tro-Te­­le­­fon kann zum Bei­spiel vom Zim­mer aus die Re­zep­tion an­ge­ru­fen wer­den, die Wände zie­ren ge­rahmte Ori­gi­­nal-Ta­pe­­ten­aus­­schnitte der 1970er-Jahre und auch die Mit­ar­bei­ter sind stil­echt in Schlag­ho­sen, bun­ten Hem­den und Pul­lun­dern ge­klei­det.

    „Der ein­zig­ar­tige HENRI-Stil ist nicht von der Stange und kommt da­her bei un­se­ren Gäs­ten rich­tig gut an. Dies und un­sere sehr per­sön­li­che, fa­mi­liäre und un­kon­ven­tio­nelle Art der Gäs­te­be­treu­ung sind es, die uns vom Wett­be­werb ab­he­ben“, er­klärt Ge­schäfts­füh­rer Eck­art Buss das Kon­zept.

    HENRI Ho­tel Düs­sel­dorf Down­town (c) HENRI Ho­tels

    Die HENRI Ho­tels sind ein Zu­hause auf Zeit: In­­­di­vi­­dual- und Ge­schäfts­rei­sende sol­len hier eine Gast­freund­schaft er­le­ben, wie man sie sonst nur von Fa­mi­lie oder Freun­den ge­wohnt ist. Das Herz­stück des HENRI Ho­tel Düs­sel­dorf Down­town bil­den da­her eine groß­zü­gige Wohn­lounge mit Bar, eine Ta­gungs­ecke und die für die HENRI Ho­tels ty­pi­sche Haus­kü­che mit Sel­f­­ser­vice-Kühl­­schrank, in der das Früh­stück und das Abend­essen be­reit ste­hen.

    Beim „Abend­schnitt­chen“ gibt es fri­sches Brot mit köst­li­chen Auf­stri­chen und – wenn man mag – auch in­spi­rie­rende Ge­sprä­che mit den an­de­ren Gäs­ten. „Das Aben­d­brot-Kon­zept soll noch zu­sätz­lich das Ge­fühl von Zu­hause und Ge­sel­lig­keit er­leb­bar ma­chen“, sagt Ho­tel­ma­na­ge­rin Sa­brina Sei­bold.

    HENRI Ho­tel Düs­sel­dorf Down­town (c) HENRI Ho­tels

    Die Zim­mer ver­tei­len sich auf 19 S‑Studios (18 qm), 33 M‑Studios (22 qm) und 27 L‑Studios (27 qm).  Nach ei­nem lan­gen Ar­beits­tag oder ei­nem aus­gie­bi­gen Stadt­bum­mel kann der Abend auch bei ei­nem HENRI-Cock­­tail an der Bar aus­klin­gen. Bei Be­darf kön­nen sich die Gäste au­ßer­dem zur Ent­span­nung ins „Hen­ris Gym & Spa” mit Car­­dio-Ge­rä­­ten, Dampf­bad und Fin­ni­scher Sauna zu­rück­zie­hen.

    Als Er­öff­nungs­an­ge­bot kos­tet eine Über­nach­tung für Auf­ent­halte bis zum 28. Fe­bruar 2019 in­klu­sive Früh­stück im S‑Studio ab 89 Euro bei Ein­zel­be­le­gung und ab 109 Euro bei Dop­pel­be­le­gung. Bu­chun­gen sind bis zum 31. De­zem­ber 2018 mög­lich. In­fos: www.henri-hotels.com.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.