More
    23. Juli 2019

    Comeback in Wien: „Feuerdorf“ kehrt an den Donaukanal zurück

    Rund 25.000 Gäste konnten Initiator Hannes Strobl und Gastro-Profi Patrick Nebois im letzten Winter in ihrem idyl­li­schen „Feu­er­dorf“ direkt am Wiener Donau­kanal begrüßen. Nun ist die beliebte Gas­­­tro­­nomie-Attrak­­tion in ihre dritte Win­ter­saison gestartet.

    Seit wenigen Tagen werden die Kohlen wieder ange­heizt: Bis zum 26. März 2019 wird das „Feu­er­dorf“ seine Gäste zu genuss­vollen und gemüt­li­chen Stunden in 13 kleinen Cha­lets ein­laden, die Platz für acht bis zwölf Per­sonen bieten. Auch die Salettl-Bar steht neu­er­lich bereit.

    Dabei war es bis kurz vor dem geplanten Start noch völlig unge­wiss, ob das Come­back des „Feu­er­dorfs“ über­haupt mög­lich sein würde. Denn wie es in Wien nun einmal üblich ist, ließ sich die Stadt Wien sehr viel Zeit mit der Geneh­mi­gung.

    Dem­entspre­chend erleich­tert zeigt sich Hannes Strobl: „Ich bin sehr froh, dass die Stadt Wien an dieses ein­zig­ar­tige Pro­jekt glaubt, das den Donau­kanal qua­li­tativ belebt. Obwohl wir bis zur letzten Sekunde auf die Geneh­mi­gung gewartet haben und nicht wussten, ob wir das Feu­er­dorf wieder am Donau­kanal auf­bauen dürfen, hatten wir bereits enorm viele Reser­vie­rungen. Wir sind Feuer und Flamme, unseren Gästen Genuss-Momente in den wohlig-warmen Hütten zu bieten!“

    Wer sich gemeinsam mit Freunden, Kol­legen oder der Familie um den Rost scharen und regio­nale Spe­zia­li­täten am Grill genießen will, kann eines der Mini-Cha­­lets von Montag bis Samstag ab 18 Uhr um 120 Euro mieten – oder auch tags­über ohne Gebühr. Am beliebten Fami­­lien-Sonntag ist die Hüt­ten­miete den ganzen Tag und auch am Abend kos­tenlos.

    Die Menüs kosten zwi­schen 19 und 55 Euro pro Person. Alko­ho­li­sche und alko­hol­freie Getränke werden nach Kon­su­ma­tion ver­rechnet. Das Feu­er­dorf kann aber auch für Events mit bis zu 160 Gästen exklusiv gemietet werden. Buchungen sind auf www.feuerdorf.at mög­lich.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Natur pur: Das sind die spektakulärsten Nationalparks der Welt

    Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaften und exo­ti­sche Pflanzen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Besu­cher in Staunen ver­setzen. Viele sind als Natio­nal­parks geschützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

    Island: Diese neuen Geothermalpools schwimmen im See

    Ende Juli eröffnen die ersten schwim­menden Pools in Island: Das neue Geo­ther­malbad von Vök Baths nutzen das Wasser der 75 Grad heißen Quellen unter dem See Urriða­vatn, das sogar als Trink­wasser zer­ti­fi­ziert ist.

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.

    Mallorca: Vier Sterne für junge Gäste an der Playa de Palma

    Tren­diges Design und ein modernes Kon­zept erwarten die Gäste im Para­diso Garden an der Playa de Palma. Das Vier-Sterne-Hotel ist soeben kom­plett reno­viert in die Som­mer­saison gestartet.

    Wilderness Safaris eröffnet „königliches“ Camp in Botswana 

    Nach einem voll­stän­digen Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein King’s Pool Camp im Herzen der Lin­yanti Wild­life Con­ces­sion in Bots­wana wie­der­eröffnet. Die Region ist vor allem für ihre vielen Ele­fanten bekannt.