Salzkammergut: Dritte Haube für das Seehotel Das Traunsee

Seit sie­ben Jah­ren lei­tet der mitt­ler­weile 30-jäh­­rige Exe­cu­tive Chef Lu­kas Nagl das Re­stau­rant Boots­haus in Traun­kir­chen und hat es ge­mein­sam mit sei­nem Team zu ei­ner der Top-Adres­­sen in Ös­ter­reichs Gour­met­szene ent­wi­ckelt. Nun be­lohnte der Gault Mil­lau seine Krea­ti­vi­tät und Koch­kunst erst­mals mit drei Hau­ben.

Der Ge­nuss hat im Ge­­nie­­ßer-See­ho­­tel Das Traun­see eine lange Tra­di­tion. Die his­to­ri­schen Ge­mäuer wur­den schon von den Je­sui­ten als Braue­rei ge­nutzt. Fa­mi­lie Gröl­ler über­nahm An­fang der 1970er-Jahre das char­mante Haus am See und setzte von An­fang an auf eine ex­zel­lente Ku­li­na­rik.

Lu­kas Nagl /​​ Re­stau­rant Boots­haus (c) www.traunseehotels.at

Mit Lu­kas Nagl an Bord hat sich das Boots­haus nun end­gül­tig zu ei­nem Ku­­li­­na­­rik-Ho­t­­s­pot ent­wi­ckelt. Das Fein­­schme­­cker-Lo­­kal wurde di­rekt auf ei­nem Boots­haus ge­baut und bie­tet mit der ein­zig­ar­ti­gen Lage auf ei­ner Halb­in­sel mit Blick auf den Traun­see die spek­ta­ku­läre Bühne für eine Ge­nuss­reise un­ter dem Thema „im Wan­del der Werte – los­las­sen“.

Die rast­lose Su­che nach lo­ka­len ein­zig­ar­ti­gen Pro­duk­ten aus dem See, den Ber­gen oder Al­men und de­ren un­ver­fälschte und ge­schmacks­in­ten­sive Zu­be­rei­tung bil­den die Ba­sis für die ku­li­na­ri­schen Höchst­leis­tun­gen. So kön­nen Früh­auf­ste­her im­mer wie­der be­ob­ach­ten, wie die Fi­scher am See mor­gens dem Boots­haus-Team ih­ren Wild­fang lie­fern – fri­scher geht’s nicht.

Re­stau­rant Boots­haus /​​ Ho­tel Das Traun­see (c) www.traunseehotels.at

Je­des Gour­­met-Menü braucht aber auch den pas­sen­den Rah­men: Wäh­rend die Be­sit­ze­rin Mo­nika Gröl­ler ihr Ge­spür für „al­les Schöne“ im Ho­tel, im Re­stau­rant und in der fei­nen Greiss­le­rei aus­lebt, ist ihr Mann Wolf­gang Gast­ge­ber, Wirt und Rei­se­lei­ter in ei­nem – und meist auch zu­gleich. Kaum war er noch im Re­stau­rant, sieht man ihn be­reits wie­der am Traun­see, wo er mit der Plätte – ei­nem tra­di­tio­nel­len Holz­boot – den Gäs­ten seine Hei­mat zeigt.

Das Vier-Sterne-Su­pe­­rior-Ho­­tel Das Traun­see bie­tet Woh­nen am Was­ser in 38 in­di­vi­du­ell ein­ge­rich­te­ten Zim­mern und Sui­ten mit Bal­kon und See­blick – und die See-Suite ver­fügt so­gar über ei­nen di­rek­ten See­zu­gang. Au­then­ti­sche Wirts­haus­kul­tur er­le­ben die Gäste nur we­nige Me­ter ent­fernt im Stamm­haus der Fa­mi­lie Gröl­ler – dem Sym­po­sion Ho­tel Post. Dort kre­iert Kü­chen­chef Lu­kas Lep­sic in der „Post­stube 1327“ eine hau­ben­ge­krönte Wirts­haus­kü­che. In­fos: www.dastraunsee.at.

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

Seychellen: Das sind die zehn schönsten Strände der Inseln

Der Rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las hat ei­nen um­fas­sen­den Guide mit 80 Strän­den auf den be­lieb­tes­ten In­seln des Ar­chi­pels er­stellt. Eine Jury fil­terte nun die Top 10 der schöns­ten Strände her­aus.

Die zehn kuriosesten Einfuhrverbote rund um die Welt

Die Rei­se­such­ma­schine checkfelix.com hat die zehn ku­rio­ses­ten Zoll­be­stim­mun­gen aus der gan­zen Welt zu­sam­men­ge­stellt und ver­rät, in wel­che Fett­näpf­chen die Rei­sen­den lie­ber nicht tre­ten soll­ten.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Das sind die zehn Bars mit dem höchsten Flirtfaktor in Europa

Flix­Bus hat die zehn Bars mit dem höchs­ten Flirt­fak­tor in Eu­ropa zu­sam­men­ge­stellt. Sie sind aber na­tür­lich auch aus­ge­zeich­nete Tipps, wenn man nicht al­lein un­ter­wegs ist.

Top 10: Diese Dinge werden am häufigsten im Hotel vergessen

TUI hat jene zehn Ge­gen­stände er­mit­telt, die in die­sem Som­mer in den Fe­ri­en­clubs am häu­figs­ten zu­rück­ge­las­sen wur­den. Auf der Liste fin­den sich Smart­pho­nes, Rei­se­pässe, Ku­schel­tiere – und so­gar Kof­fer.

Die zehn schönsten Wellnesshotels für Naturliebhaber

Von den Wan­der­schu­hen in den Whirl­pool: Für alle, die Na­tur mit Ent­span­nung ver­bin­den möch­ten, hat der Kurz­ur­laub-Ex­perte weekend4two zehn be­son­dere Emp­feh­lun­gen zu­sam­men­ge­stellt.

Außergewöhnlich: 8 neue Design Hotels von Santorin bis Sansibar

Die Ko­ope­ra­tion der De­sign Ho­tels ist über den Som­mer wie­der um acht Mit­glie­der ge­wach­sen. Gleich vier sind in Grie­chen­land be­hei­ma­tet – und da­von wie­derum zwei auf San­to­rin.