So schläft man sonst nir­gendwo auf der Welt: Der Ber­liner Luxus­rei­se­ver­an­stalter Select Luxury Travel hat eine neue Reise nach La Réunion und Mau­ri­tius in sein Pro­gramm auf­ge­nommen, auf der unter anderem im Hotel Kaz Inso­lite im Herzen des UNESCO-Welt­na­tur­erbes auf La Réunion über­nachtet wird.

Das außer­ge­wöhn­liche Hotel liegt ober­halb des authen­ti­schen Dorfs Les Makes auf rund 1.500 Metern See­höhe – nur einen Kat­zen­sprung vom Herzen des Natio­nal­parks von La Réunion ent­fernt. Jede der trans­pa­renten Wohn­blasen des Hotels steht auf einer Platt­form auf Stelzen. So ver­schmelzen die „Couple Bub­bles“ gewis­ser­maßen mit dem Tan­nen­wald und den ver­schie­denen ende­mi­schen Pflanzen um sie herum.

Hotel Kaz Inso­lite /​ La Reunion (c) IRT-Stu­dio­Lu­miere

„Im Kaz Inso­lite können unsere Gäste von ihrem Bett aus den pom­pösen Ster­nen­himmel beob­achten oder das Pflan­zen­meer erkunden, ohne dessen Kom­fort­zone zu ver­letzen“, erläu­tert Ljuba Behre, Select Tra­ve­list Indian Ocean, bei Select Luxury Travel: „Aber auch am Tag sollten Natur­er­leb­nisse im Fokus stehen – zum Bei­spiel im Baum­klet­ter­park Makes Aven­tures oder bei Wan­de­rungen direkt vom Hotel aus.“

Hotel Kaz Inso­lite /​ La Reunion (c) IRT-Stu­dio­Lu­miere

Die ins­ge­samt 15-tägige Rund­reise „La Réunion & Mau­ri­tius“ besteht aus neun Tagen im fran­zö­si­schen Über­see­de­par­te­ment La Réunion und sechs Tagen am Strand auf Mau­ri­tius. Im Preis ab 2.900 Euro pro Person sind die Lang­stre­cken­flüge in der Eco­nomy Class, der Flug zwi­schen La Réunion und Mau­ri­tius, ein Miet­wagen auf La Réunion und die Hotels mit Früh­stück inklu­diert.

Hotel Kaz Inso­lite /​ La Reunion (c) IRT-Stu­dio­Lu­miere

Neben dem Hotel Kaz Inso­lite sind Über­nach­tungen im 5* Palm Hotel & Spa, im 4* Diana Déa Lodge & Spa und im 5* Lux Saint Gilles auf La Reunion sowie im 5* Lux Grand Gaube auf Mau­ri­tius vor­ge­sehen. Nähere Infor­ma­tionen sind in der Rubrik „Pri­vate Selec­tion“ auf www.select-luxury.travel zu finden.