ANA startet tägliche Flüge zwischen Wien und Tokio

Der Flug­ha­fen Wien freut sich über eine neue Flug­ge­sell­schaft: All Nip­pon Air­ways (ANA) fliegt ab 17. Fe­bruar 2019 täg­lich und ganz­jäh­rig von Wien zum stadt­na­hen Flug­ha­fen To­kio-Ha­­neda.

Be­dient wird die neue Route mit ei­ner hoch­mo­der­nen Boe­ing 787–9 „Dream­li­ner“, die mit 215 Sitz­plät­zen aus­ge­stat­tet ist – 48 in der Busi­ness Class und 167 in der Eco­nomy Class. Der Ver­kauf der Ti­ckets, die im Codeshare auch bei Aus­trian Air­lines buch­bar sein wer­den, star­tet am 22. Ok­to­ber 2018.

To­kio (c) Der­tour

Aus­trian Air­lines wird trotz­dem auch wei­ter­hin im Som­mer­flug­plan fünf­mal pro Wo­che von Wien nach To­kio-Na­­rita flie­gen – dem zweit­größ­ten Air­port der Me­tro­pole. So­mit ste­hen im Som­mer zwölf Flüge in die ja­pa­ni­sche Haupt­stadt zur Wahl. Die Flug­dauer von Wien in das 9.100 Ki­lo­me­ter ent­fernte To­kio be­trägt etwa 11 Stun­den.

ANA setzt bei ih­rer neu­es­ten Lang­stre­cke auf das Joint-Ven­­ture mit Aus­trian Air­lines und der Luft­hansa Group: Durch 68 An­schluss­flüge ab Wien in an­dere eu­ro­päi­sche Städte will sie ih­ren Kun­den ein un­kom­pli­zier­tes Wei­ter­rei­sen mit kur­zen Um­stei­ge­zei­ten von 25 bis 50 Mi­nu­ten ga­ran­tie­ren. An­de­rer­seits bie­tet das Mit­glied der Star Al­li­ance in To­kio ein um­fang­rei­ches An­ge­bot an An­schluss­ver­bin­dun­gen in ja­pa­ni­sche Städte und zu wei­te­ren asia­ti­schen Me­tro­po­len.

Wien ist die sie­bente Stadt in Eu­ropa – nach Frank­furt, Mün­chen, Düs­sel­dorf, Lon­don, Pa­ris und Brüs­sel – und die 44. in­ter­na­tio­nale De­sti­na­tion, die von ANA be­dient wird. Ins­ge­samt fliegt Ja­pans größte Air­line auf 116 Stre­cken in­ner­halb des Lan­des und 85 ins Aus­land. Von Skyt­rax wurde ANA heuer im sechs­ten Jahr in Folge mit dem höchs­ten Ran­king von fünf Ster­nen aus­ge­zeich­net.

Flug­plan /​​ ANA:

NH205 /​​ To­kio-Ha­­neda – Wien /​​ 01:55 – 06:00 Uhr /​​ täg­lich
NH206 /​​ Wien – To­kio-Ha­­neda /​​ 11:50 – 06:55 Uhr /​​ täg­lich

Flug­plan /​​ Aus­trian Air­lines:

OS51 /​​ Wien – To­kio-Na­­rita /​​ 17:45 – 11:55 Uhr /​​ Mo, Di, Do, Fr, So
OS52 /​​ To­kio-Na­­rita – Wien /​​ 13:35 – 18:35 Uhr /​​ Mo, Di, Mi, Fr, Sa

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

Faszination Wüste: Das sind die schönsten Wüstenresorts weltweit

Für viele Men­schen übt die Wüste eine be­son­dere Fas­zi­na­tion aus. Kein Wun­der also, dass Wüs­ten­re­sorts im­mer be­lieb­tere Hi­dea­ways wer­den. INTOSOL prä­sen­tiert die sechs schöns­ten welt­weit.

Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

Fünf neue Mitglieder der „Leading Hotels of the World”

The Lea­ding Ho­tels of the World hat das welt­weite Port­fo­lio von 375 Lu­xus­ho­tels ver­grö­ßert – von den USA über Me­xiko und China bis In­dien, das da­mit sein ers­tes „Lea­ding Ho­tel” über­haupt er­hält.

Booking.com: Die 10 angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020

Booking.com hat eine Liste der 10 an­ge­sag­tes­ten Rei­se­ziele für das Jahr 2020 er­stellt. Sie ver­spre­chen die Mög­lich­keit, Ge­heim­tipps zu ent­de­cken, ehe sie zu Tou­ris­ten-Hot­spots wer­den.

Strände, Märkte und Rum: Die To-Do-Liste für die Seychellen

Der Sey­chel­len-Spe­zia­list SeyVillas.com hat die ul­ti­ma­tive To-Do-Liste mit zehn Pflicht-Punk­ten für ei­nen Be­such auf den drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue zu­sam­men­ge­stellt.

Seychellen: Die zehn außergewöhnlichsten Tierarten

Der Sey­chel­len-Ex­perte Sey­Vil­las hat die zehn au­ßer­ge­wöhn­lichs­ten Tier­ar­ten der tro­pi­schen In­sel­welt im In­di­schen Ozean in ei­ner bun­ten Ga­le­rie zu­sam­men­ge­stellt – Fern­weh-Ga­ran­tie in­klu­sive.

Zehn außergewöhnliche Regeln für Autofahrer rund um die Welt

Wer im Aus­land ein Auto lenkt, sollte die Re­geln des je­wei­li­gen Lan­des ken­nen. Der Miet­wa­gen-Spe­zia­list Sunny Cars gibt Tipps zu ei­ni­gen wich­ti­gen, aber nicht so be­kann­ten Ge­set­zen in be­lieb­ten Ur­laubs­län­dern.

Runde Sache: Fünf einzigartige Hotels ohne Ecken und Kanten

Hier gibt es ga­ran­tiert keine Eck­zim­mer: Das On­line-Bu­chungs­por­tal Se­cre­tEscapes hat sich nach run­den Ho­tels um­ge­se­hen, in de­nen die Ur­lau­ber ei­nen rundum schö­nen Ur­laub er­war­ten kön­nen.