• FLUG
More
    24. Juli 2019

    Singapore Airlines nimmt den längsten Flug der Welt auf

    Nach fünf Jahren Pause hat Sin­g­a­pore Air­lines den längsten kom­mer­zi­ellen Flug der Welt wieder auf­ge­nommen. Am 11. Oktober 2018 ging es um 23:37 Uhr in Sin­gapur los. Die Ankunft am Newark Liberty Inter­na­tional Air­port in New York erfolgte am nächsten Tag um 05:29 Uhr – nach exakt 17 Stunden und 52 Minuten. 

    Im Jahr 2013 hatte die Flug­ge­sell­schaft die 16.700 Kilo­meter lange Rekord-Ver­­­bin­­dung als unpro­fi­tabel ein­ge­stellt. Nun wird sie mit einem neuen, deut­lich effi­zi­en­teren Airbus A350-900ULR (Ultra Long Range) wieder bedient. Vor­erst stehen drei Non­stop-Flüge pro Woche – immer am Montag, Don­nerstag und Samstag – auf dem Flug­plan. Ab 18. Oktober wird dann mit einem wei­teren Airbus A350-900ULR sogar eine täg­liche Ver­bin­dung ange­boten.

    Busi­ness Class im neuen Airbus A350-900ULR (c) Sin­g­a­pore Air­lines

    Auf eine Eco­nomy Class ver­zichtet Sin­g­a­pore Air­lines: Der Airbus A350-900ULR ist nur mit 94 Sitzen in der Pre­mium Eco­nomy Class und 67 in der Busi­ness Class aus­ge­stattet. Neben der nor­malen Ver­pfle­gung werden an Bord auch spe­zi­elle Wel­l­­ness-Gerichte ser­viert, die von Köchen und Ernäh­rungs­wis­sen­schaft­lern ent­wi­ckelt wurden.

    Pre­mium Eco­nomy Class im neuen Airbus A350-900ULR (c) Sin­g­a­pore Air­lines

    Damit sich der lange Flug doch nicht ganz so lang anfühlt, können die Pas­sa­giere an Bord Hig­h­­speed-Internet über ein modernes Satel­li­ten­modem von Pana­sonic Avio­nics nutzen. Das Bord­un­ter­hal­tungs­pro­gramm bietet rund 1.000 Stunden Pro­gramm. Für Mit­glieder des Viel­flie­ger­pro­gramms Kris­Flyer kommen 200 wei­tere Stunden dazu.

    Pre­mium Eco­nomy Class im neuen Airbus A350-900ULR (c) Sin­g­a­pore Air­lines

    Mit sieben bestellten Flug­zeugen ist Sin­g­a­pore Air­lines welt­weit der erste Kunde für den Airbus A350-900ULR. Dabei han­delt es sich um eine spe­zi­elle Vari­ante des A350-900, die 24.000 Liter Kerosin zusätz­lich auf­nehmen kann und über eine noch­mals ver­bes­serte Aero­dy­namik ver­fügt. Damit kann sie knapp 3.000 Kilo­meter mehr zurück­legen als die nor­male Ver­sion – ins­ge­samt rund 18.000 Kilo­meter.

    Airbus A350-900ULR (c) Sin­g­a­pore Air­lines

    Der A350-900ULR wird auch auf der neuen Non­stop-Ver­­­bin­­dung zwi­schen Sin­gapur und Los Angeles ein­ge­setzt, die am 2. November 2018 startet. Zudem soll er die Erwei­te­rung des Ange­bots auf der Strecke zwi­schen Sin­gapur und San Fran­cisco ermög­li­chen. Bis Ende des Jahres wird Sin­g­a­pore Air­lines dann 27 Non­stop-Flüge pro Woche zwi­schen Sin­gapur und den USA anbieten.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Neuer Look im W London: Das hat die Welt noch nicht gesehen!

    Das 2010 eröff­nete W London – Lei­cester Square hat seine 192 Zimmer und Suiten um meh­rere Mil­lionen Euro neu gestaltet. Das Ergebnis ist ein gewagtes Design – weit weg vom tra­di­tio­nellen Luxus­kon­zept.

    Mauritius: Das ist der beste Weinkeller im Indischen Ozean

    Ein À‑la-carte-Restau­rant in einem Wein­keller ist nicht all­täg­lich – vor allem im Indi­schen Ozean. Daher wun­dert es nicht, dass das Con­stance Belle Mare Plage auf Mau­ri­tius damit gleich zwei Preise gewonnen hat.

    Natur pur: Das sind die spektakulärsten Nationalparks der Welt

    Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaften und exo­ti­sche Pflanzen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Besu­cher in Staunen ver­setzen. Viele sind als Natio­nal­parks geschützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

    Island: Diese neuen Geothermalpools schwimmen im See

    Ende Juli eröffnen die ersten schwim­menden Pools in Island: Das neue Geo­ther­malbad von Vök Baths nutzen das Wasser der 75 Grad heißen Quellen unter dem See Urriða­vatn, das sogar als Trink­wasser zer­ti­fi­ziert ist.

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.