Mövenpick Resort Kuredhivaru Maldives (c) Mӧvenpick Hotels & Resorts

Noonu Atoll: Neues Mövenpick-Resort mit einzigartigem Design

Auf ei­ner pri­va­ten In­sel im Noonu Atoll er­öff­net Mӧ­ven­pick im No­vem­ber 2018 ein neues Lu­xus­re­sort: Das Ku­red­hi­varu will sich vor al­lem durch un­ver­wech­sel­bare De­si­gnele­mente po­si­tio­nie­ren, die auf den Ma­le­di­ven bis­her nicht zu se­hen wa­ren, sich aber trotz­dem in die Na­tur und das ma­le­di­vi­sche Erbe ein­fü­gen.

Ent­wor­fen wurde das Fünf-Sterne-Re­sort im Nor­den der Ma­le­di­ven vom re­nom­mier­ten Ar­chi­tek­tur-Stu­dio MOTIV aus Po­len, das sich bei­spiels­weise bei den or­ga­ni­schen For­men für die Dä­cher der Re­stau­rants und Vil­len vom Bau­stil in Süd­ost­asien in­spi­rie­ren lie­ßen.

Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts

Die 30 Strand-Vil­len mit ei­ge­nem Pool und die drei Be­ach Spa Pool Re­si­den­ces wer­den von Bäu­men und Pflan­zen um­ge­ben, die Pri­vat­sphäre und Schat­ten bie­ten. Jede Villa ver­fügt da­bei über ein er­höh­tes Deck, dass gut drei Me­ter über dem Pool „schwebt“ und end­lose Aus­sich­ten auf das Meer bie­tet.

Die 72 Über­was­ser-Vil­len ver­fü­gen eben­falls über pri­vate Pools und ei­nen Glas­bo­den im Flur, der den Blick auf das bunte Le­ben un­ter dem Was­ser lenkt. Dazu kommt eine große Au­ßen­ter­rasse mit ei­ner Hän­ge­matte und ei­nem di­rek­ten Zu­gang zum Meer.

Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts

Das Re­stau­rant „ONU Mar­ché“ mit abend­län­di­scher, ori­en­ta­li­scher und re­gio­na­ler Kü­che be­sitzt ein weit ge­öff­ne­tes Dach, das kom­plett aus Bam­bus be­steht. Auch das Re­stau­rant „La­ti­tude 5.5“ am Pool folgt dem Bio-De­sign aus Bam­bus. Hier wer­den in­ter­na­tio­nale Grill­spe­zia­li­tä­ten un­ter dem Ster­nen­him­mel ser­viert, wäh­rend im Über­was­ser-Re­stau­rant „Bo­du­mas“ fri­scher Fisch und eine Su­shi-Bar war­ten. Ein High­light soll die kos­ten­freie Scho­ko­la­den­stunde in der „Mö­ven­pick Kaf­fee & Wein Lounge“ wer­den.

Ein Tauch- und Was­ser­sport­zen­trum, ein ed­les Sun­Spa by Es­the­derm, ein Yoga-Pa­vil­lon, ein Fit­ness­raum und der „Little Birds Club“ für die klei­nen Gäste run­den die Aus­stat­tung ab. Das Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves ist vom in­ter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Malé mit dem Was­ser­flug­zeug in 45 Mi­nu­ten zu er­rei­chen – aber auch per In­lands­flug oder mit dem Schnell­boot.

www.movenpick.com

Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts
Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts
Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts
Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts
Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts
Mö­ven­pick Re­sort Ku­red­hi­varu Mal­di­ves (c) Mö­ven­pick Ho­tels & Re­sorts