More

    KLM fliegt im Sommer 2019 erstmals nach Las Vegas

    KLM Royal Dutch Air­lines er­wei­tert ihr Stre­cken­netz im Som­mer­flug­plan 2019 um die Glück­s­­spiel-Me­­tro­­pole Las Ve­gas. Bis zu drei­mal pro Wo­che wird dann eine Boe­ing 787 „Dream­li­ner“ von Ams­­ter­­dam-Schip­­hol in den US-Bun­­­des­­staat Ne­vada ab­he­ben.

    Zu­nächst fliegt KLM ab 6. Juni 2019 im­mer am Frei­tags und am Sonn­tag non­stop nach Las Ve­gas. Ab 2. Juli 2019 kommt dann noch ein drit­ter wö­chent­li­cher Flug am Diens­tag dazu. Die Boe­ing B787‑9 ist mit 294 Sitz­plät­zen aus­ge­stat­tet – da­von 30 in der World Busi­ness Class, 45 in der Eco­nomy Com­fort Class und 219 in der Eco­nomy Class.

    Las Ve­gas ist die 18. De­sti­na­tion in Nord­ame­rika, die KLM non­stop an­fliegt. Für Pas­sa­giere aus Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz ste­hen pas­sende An­schlüsse von meh­re­ren Flug­hä­fen be­reit. Zu­dem bie­tet der Joint-Ven­­ture-Par­t­­ner Delta Air Li­nes von Las Ve­gas zahl­rei­che An­schluss­mög­lich­kei­ten zu ver­schie­de­nen De­sti­na­tio­nen im Wes­ten der USA.

    Mit der neuen Stre­cke ist KLM al­ler­dings ge­zwun­gen, das glo­bale Stre­cken­netz we­gen der Slot-Be­­schrän­kun­­gen am Flug­ha­fen Ams­­ter­­dam-Schip­­hol frü­her als ge­plant an­zu­pas­sen. Ab 29. März 2019 wer­den des­halb die Ver­bin­dun­gen nach Free­town in Si­erra Leone und nach Mon­ro­via in Li­be­ria ein­ge­stellt. Wer ei­nen Flug für die Zeit nach dem 29. März 2019 zu die­sen De­sti­na­tio­nen ge­bucht hat, kann kos­ten­los um­bu­chen oder auch stor­nie­ren. Air France be­dient Free­town wei­ter­hin ab Pa­­ris-Charles de Gaulle.

    Flug­plan:

    KL0635 /​​ Ams­ter­dam – Las Ve­gas /​​ 12.30 – 14.15 Uhr
    KL0636 /​​ Las Ve­gas – Ams­ter­dam /​​ 16.05 – 11.05 Uhr

    LETZTE ARTIKEL

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Marrakesch: Neue Luxus-Erlebnisse im legendären La Mamounia

    Das le­gen­däre Lu­xus­re­sort La Ma­mou­nia in Mar­ra­kesch hat neue „Si­gna­ture Ex­pe­ri­en­ces“ auf­ge­legt, die den Gäs­ten un­ver­gess­li­che „Once in a Lifetime“-Momente ga­ran­tie­ren.

    Spitzbergen erhält ein sensationelles Besucherzentrum

    Snøhetta De­signs hat ein ein­zig­ar­ti­ges Be­su­cher­zen­trum für Spitz­ber­gen ent­wor­fen. Es soll In­halte aus dem „Arc­tic World Ar­chive“ prä­sen­tie­ren – ei­nem Tre­sor, der das di­gi­tale Erbe der Welt be­wahrt.

    Neue Destination: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Boston

    Am 29. März 2020 star­tet Aus­trian Air­lines eine neue Ver­bin­dung zwi­schen Wien und Bos­ton. Die Flüge wer­den zu­nächst vier­mal und ab Mitte April dann täg­lich au­ßer am Mon­tag an­ge­bo­ten.

    Thailand gibt Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Bangkok

    Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat eine Reihe von Tipps ver­öf­fent­licht, die in­ter­na­tio­na­len Be­su­chern ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in der Haupt­stadt Bang­kok er­mög­li­chen sol­len.

    Neue Business Class für die zwölf Airbus A380 von Qantas

    Qan­tas will ihre zwölf Air­bus A380 noch min­des­tens bis 2029 ein­set­zen. Da­her er­hal­ten die be­reits zehn Jahre al­ten Flug­zeuge bis Ende 2020 ein mil­lio­nen­schwe­res Up­grade.

    Neues Kempinski Resort empfängt die ersten Gäste auf Dominica

    Das Ca­brits Re­sort & Spa Kem­pin­ski Do­mi­nica ist er­öff­net: Das Lu­xu­re­sort liegt di­rekt am Strand der Dou­glas Bay auf der Nord­west­seite der In­sel – um­ge­ben vom Ca­brits Na­tio­nal­park.

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    SCHON GELESEN?

    Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

    Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

    Diese zehn Hotels liefern das perfekte Instagram-Motiv

    Im­mer mehr junge Ur­lau­ber pla­nen ihre Rei­sen vor al­lem rund um das per­fekte Foto auf In­sta­gram. Für sie hat Hotels.com zehn Ho­tels auf der gan­zen Welt er­mit­telt, die das per­fekte Mo­tiv lie­fern.

    Luxus pur: In diesen Hotels checken die Stars gerne ein

    Wir ver­ra­ten Ih­nen sechs Lu­xus­her­ber­gen, in de­nen Sie auch als nor­ma­ler Gast wie Tom Cruise, Ralph Lau­ren, Uma Thur­man oder Lady Gaga woh­nen kön­nen – von In­dien über Du­brov­nik bis Co­lo­rado.

    Zehn kulinarische Geheimtipps: Kaum bekannt, aber köstlich

    Laut ei­ner Stu­die von Booking.com wol­len 34 Pro­zent der Be­frag­ten im Jahr 2018 eine ku­li­na­ri­sche Reise un­ter­neh­men. Für sie hat das Rei­se­por­tal zehn Ge­heim­tipps her­aus­ge­sucht.

    Luxus pur: Die Top 10 der schönsten Hotel-Pools der Welt

    Hoch über den Dä­chern von Sin­ga­pur, in­mit­ten der Reis­terras­sen von Bali oder in ei­ner Oase in der Wüste von Abu Dhabi: tri­vago hat zehn Ho­tels zu­sam­men­ge­stellt, die mit ein­zig­ar­ti­gen Pools auf­war­ten.

    Ganz große Nummern: Zwölf Zahlen zu zwölf besonderen Orten

    Zah­len be­stim­men un­ser Le­ben und len­ken un­se­ren Ta­ges­ab­lauf. Manch­mal sind sie falsch, manch­mal rich­tig. Die fol­gen­den Zah­len sind echt, rea­lis­tisch, un­er­war­tet, span­nend – und ma­chen neu­gie­rig auf zwölf Orte die­ser Welt.