Die großen Hotel­gruppen inves­tieren weiter im König­reich Bah­rain: Bis zum Jahr 2022 werden gleich 15 Hotels und Strand­re­sorts der Vier- und Fünf-Sterne-Kate­gorie an den Start gehen. Gemeinsam stehen sie für ein Inves­ti­ti­ons­vo­lumen von mehr als 10 Mil­li­arden US-Dollar.

Der­zeit gibt es mehr als 175 Hotels in Bah­rain – dar­unter auch Häuser von inter­na­tio­nalen Marken wie Ritz-Carlton, Rotana oder Westin. Durch die Neu­eröff­nungen der nächsten Jahren mit ins­ge­samt rund 4.000 Zim­mern wird die Kapa­zität um 25 Pro­zent steigen.

(c) Wyndham Grand Manama /​ Bah­rain
(c) Wyndham Grand Manama /​ Bah­rain
(c) Wyndham Grand Manama /​ Bah­rain

Den Auf­takt der aktu­ellen Ent­wick­lungen machte bereits im Dezember 2017 die Eröff­nung des neuen Wyndham Grand Manama. Seine durch­ge­hende Fens­ter­front gewährt einen atem­be­rau­benden Aus­blick auf die Sky­line der Haupt­stadt Manama und den Ara­bi­schen Golf. Das archi­tek­to­ni­sche Meis­ter­werk in unmit­tel­barer Nähe zum Zen­trum erstreckt sich über 19 Etagen und umfasst unter anderem ein Spa und drei Pools.

Jumeirah Royal Saray /​ Bah­rain (c) Jumeirah Group
Jumeirah Royal Saray /​ Bah­rain (c) Jumeirah Group
Jumeirah Royal Saray /​ Bah­rain (c) Jumeirah Group

Ende Februar 2018 folgte die Eröff­nung des luxu­riösen Jumeirah Royal Saray. Direkt an der Strand­pro­me­nade von Bah­rain gelegen, ver­fügt das Hotel über 167 Zimmer und Suiten (dar­unter zwei Royal Suiten), meh­rere erst­klas­sige Restau­rants, einen modernen Health Club, ein Spa und einen groß­zügig ange­legten Out­door Pool mit Meer­blick.

Four Sea­sons Bah­rain Bay (c) Four Sea­sons Hotels & Resorts
Four Sea­sons Bah­rain Bay (c) Four Sea­sons Hotels & Resorts
Four Sea­sons Bah­rain Bay (c) Four Sea­sons Hotels & Resorts

Auch im seit März 2015 geöff­neten Four Sea­sons Bah­rain Bay wird weiter inves­tiert: Erst vor wenigen Tagen wurde hier ein neuer Strand­be­reich mit weißem Sand eröffnet. Das archi­tek­to­nisch impo­sante Hotel ist auf einer eigenen, gut fünf Hektar großen Insel vor der Haupt­stadt Manama ange­sie­delt und punktet unter anderem mit sieben Restau­rants, fünf Pools sowie einem Well­ness­be­reich mit Whirl­pool, Dampfbad und Hamam.

Grand Swiss-Bel­re­sort Seef Bah­rain (c) Swiss Bel­hotel Inter­na­tional

Die 1987 gegrün­dete Hotel­gruppe Swiss Bel­hotel Inter­na­tional ist im König­reich bereits mit dem Swiss Bel­hotel Seef ver­treten, das in diesem Jahr vom „Food & Travel Magazin“ zum „Hotel of the Year“ gekürt wurde. Mit zwei wei­teren Pro­jekten wird das Unter­nehmen nun sein Angebot in Bah­rain ver­drei­fa­chen und dabei zwei neue Marken ein­führen.

Das Grand Swiss-Bel­re­sort Seef Bah­rain wird bereits ab August 2018 seine ersten Gäste begrüßen. Das neue Fünf-Sterne-Resort in Küs­ten­lage wird über 193 Zimmer und Suiten, meh­rere Restau­rants, Nacht­clubs, eine Sky Bar, einen Pool und Spa­be­reiche für Damen und Herren ver­fügen. Die Eröff­nung des Swiss-Bel­re­si­dences Juf­fair mit 129 Apart­ments der Vier-Sterne-Kate­gorie in Manama soll dann im Herbst 2018 folgen.

The Address Marassi al Bah­rain (c) Emaar

Für das Jahr 2020 ist die Eröff­nung des neuen The Address Marassi al Bah­rain auf der Insel Muharraq geplant. Das Luxus­hotel wird über 92 Zimmer, 20 Suiten, Signa­ture Restau­rants an der Water­front, ein Spa und ein Fit­ness­center ver­fügen. Es ent­steht als Teil eines neuen Stadt­vier­tels mit Woh­nungen, Shop­ping Cen­tern und einer Strand­pro­me­nade mit Cafés und Restau­rants. Vor dem Hotel wird sich ein weißer, zwei Kilo­meter langer Sand­strand erstre­cken, zu dem die Gäste direkten Zugang haben.

Shangri-La Hotel, Bah­rain (c) Bah­rain Marina Deve­lop­ment Com­pany
Shangri-La Hotel, Bah­rain (c) Bah­rain Marina Deve­lop­ment Com­pany
Shangri-La Hotel, Bah­rain (c) Bah­rain Marina Deve­lop­ment Com­pany

Als abso­lutes High­light soll schließ­lich 2022 das neue Shangri-La Hotel an der Bah­rain Marina in Manama seine Pforten öffnen. Das Luxus­hotel mit 250 Zim­mern, acht Strand-Cha­lets und 21 Water­front Villen wird mit fünf Restau­rants, einer Rooftop-Lounge, einem Pri­vat­strand, einem Health Club, einem Spa, einem Kid’s Club, Tagungs­räumen und einem mehr als 1000 Qua­drat­meter großen Ball­saal auf­warten.

Das Hotel­pro­jekt ist Teil der neuen Life­style- und Erho­lungs-Desti­na­tion Bah­rain Marina. Auf dem 31 Hektar großen Gelände ent­lang der Küste im Herzen von Manama werden außerdem Woh­nungen, ein Yacht­club, Geschäfte, ein Unter­hal­tungs­zen­trum für Fami­lien, Restau­rants direkt am Meer und Erho­lungs­flä­chen ent­stehen.

Wei­tere geplante Hotels sind unter anderem das Hilton The Ave­nues und das Fair­mont Resort, die beide 2020 öffnen sollen. Bah­rain wird in den nächsten Jahren aber auch in neue Shop­ping Center, Pro­me­naden, Strände und Gas­tro­no­mie­an­ge­bote inves­tieren. So eröff­nete bereits Ende 2017 die neue Out­door-Ein­kaufs­meile The Ave­nues Mall – direkt gegen­über des Four Sea­sons Bah­rain Bay und von dort aus auch per Boot erreichbar.