More
    23. Juli 2019

    The Royal Portfolio: Neue Luxus-Lodge im Krüger Nationalpark

    The Royal Port­folio – die Gruppe feiner süd­afri­ka­ni­scher Pri­vat­ho­tels von Liz Biden – erwei­tert die erst kürz­lich reno­vierte, ultra-luxu­­riöse Lodge „Royal Male­wane“ im Krüger Natio­nal­park: „The Farm­s­tead“ wird am 1. Juni 2019 erst­mals seine Türen für maximal 14 Gäste öffnen.

    Die Bau­ar­beiten sind bereits im vollen Gang: „The Farm­s­tead“ ent­steht nur zwölf Minuten von der seit gut 20 Jahren bestehenden Lodge ent­fernt und besteht aus drei „Luxury Farm Suites“ mit Pool sowie der Safaria-Villa „The Farm­house“ mit vier Schlaf­zim­mern, einem großen Pool und eigenem Per­sonal, zu dem ein Koch, ein Butler, ein House­keeper und ein Ranger gehören.

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Alle Unter­künfte sind durch Stege mit einem Haupt­ge­bäude ver­bunden, in dem sich ein Restau­rant, eine Lounge, ein Spa-Behan­d­­lungs­­­raum und ein Fit­ness­studio befinden. Von der über­dachten Veranda des Restau­rants wird sich ein Pan­ora­ma­blick auf ein von Tieren stark fre­quen­tiertes Was­ser­loch bieten.

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Inha­berin Liz Biden, die bei der Ein­rich­tung stets selbst Hand anlegt und bekannt ist für das außer­ge­wöhn­liche Innen­de­sign ihrer Häuser, hat sich in der neuen Lodge für helle Eiche, Zinn­dä­cher, Guß­eisen, ori­gi­nelle Kunst­werke und sanfte Farb­nu­ancen aus Blau und Crème ent­schieden. Muster aus Royal Blue, Indigo und Tur­quoise sollen die plü­schigen Sofas auf den breiten Veranden schmü­cken.

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    „The Farm­s­tead wird ein Inbe­griff von rus­ti­kalem Luxus sein und eine ver­gan­gene Ära wider­spie­geln, in der die Zeit langsam ver­ging und die Tage sich mit dem natür­li­chen Rhythmus der afri­ka­ni­schen Wildnis ent­wi­ckelten“, sagt Biden.

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Royal Male­wane /​​ Süd­afrika (c) The Royal Port­folio

    Wie das „Royal Male­wane“ liegt auch das „The Farm­s­tead“ im wild­rei­chen Thor­ny­busch Reservat, das einen Teil des Krüger Natio­nal­park bildet und eignet sich beson­ders für Freun­des­gruppen und Fami­lien. Die All-Inclu­­sive-Über­­­nach­­­tungs­­­preise beginnen bei 21,250 Süd­afri­ka­ni­schen Rand – umge­rechnet ca. 1.370 Euro pro Person. Nähere Infos sind unter www.theroyalportfolio.com zu finden.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    Natur pur: Das sind die spektakulärsten Nationalparks der Welt

    Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaften und exo­ti­sche Pflanzen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Besu­cher in Staunen ver­setzen. Viele sind als Natio­nal­parks geschützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

    Island: Diese neuen Geothermalpools schwimmen im See

    Ende Juli eröffnen die ersten schwim­menden Pools in Island: Das neue Geo­ther­malbad von Vök Baths nutzen das Wasser der 75 Grad heißen Quellen unter dem See Urriða­vatn, das sogar als Trink­wasser zer­ti­fi­ziert ist.

    Schweden: Insider verraten die besten Sommertipps 2019

    Wenn jemand wissen muss, wo man die schönsten Ecken für beson­dere Urlaubs­er­leb­nisse in Schweden findet, dann sind es natür­lich die Schweden selbst – und die teilen ihre Lieb­lings­plätze gerne mit anderen Men­schen.

    Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

    The Lea­ding Hotels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­saison gestartet. Neben sechs Strand­ho­tels heißt die Luxus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häuser in Süd­afrika und Japan will­kommen.

    Mallorca: Vier Sterne für junge Gäste an der Playa de Palma

    Tren­diges Design und ein modernes Kon­zept erwarten die Gäste im Para­diso Garden an der Playa de Palma. Das Vier-Sterne-Hotel ist soeben kom­plett reno­viert in die Som­mer­saison gestartet.

    Wilderness Safaris eröffnet „königliches“ Camp in Botswana 

    Nach einem voll­stän­digen Neubau hat Wil­der­ness Safaris sein King’s Pool Camp im Herzen der Lin­yanti Wild­life Con­ces­sion in Bots­wana wie­der­eröffnet. Die Region ist vor allem für ihre vielen Ele­fanten bekannt.