Das bri­ti­sche Bera­tungs­un­ter­nehmen Skytrax hat seine all­jähr­li­chen „World Air­line Awards“ ver­geben. Wir haben die wich­tigsten Preis­träger dieser pres­ti­ge­träch­tigen Aus­zeich­nungen zusam­men­ge­fasst.

Die heiß begehrten Skytrax-Awards gelten schon seit 1999 als wich­tigster Maß­stab für die besten Leis­tungen in der Air­line-Branche. Denn sie werden nicht von einer Jury ver­geben, son­dern basieren auf einer jähr­li­chen, welt­weiten Kun­den­be­fra­gung. Diesmal wurden rund 20 Mil­lionen Flug­gäste aus mehr als 160 Län­dern zu ihren Erfah­rungen befragt.

Die Aus­zeich­nung mit dem größten Pres­tige ist dabei stets der Titel „Air­line of the Year“ für die beste Flug­linie der Welt. Er ging heuer nach einer län­geren Durst­strecke wieder an Sin­g­a­pore Air­lines. Zuletzt war das 2008 der Fall. Auf Platz 2 im welt­weiten Air­line-Ran­king lan­dete der Vor­jahrs­sieger Qatar Air­ways. Hinter ANA belegte Emi­rates, das den Award vor zwei Jahren gewonnen hatte, den vierten Platz.

Skytrax: Die besten Air­lines der Welt 2018 (Plat­zie­rung im Vor­jahr)

01 (02) Sin­g­a­pore Air­lines
02 (01) Qatar Air­ways
03 (03) ANA All Nippon Air­ways
04 (04) Emi­rates
05 (06) EVA Air
06 (05) Cathay Pacific
07 (07) Luft­hansa
08 (09) Hainan Air­lines
09 (10) Garuda Indo­nesia
10 (11) Thai Air­ways

11 (15) Qantas Air­ways
12 (14) Swiss Inter­na­tional Air Lines
13 (16) Japan Air­lines
14 (23) China Sou­thern Air­lines
15 (08) Etihad Air­ways
16 (17) Aus­trian Air­lines
17 (19) Air New Zea­land
18 (12) Tur­kish Air­lines
19 (22) KLM Royal Dutch Air­lines
20 (24) Hong Kong Air­lines

Den Titel „World’s Most Improved Air­line“ für den Auf­steiger dieses Jahres erhielt China Sou­thern Air­lines, das sich von Rang 23 auf Rang 14 ver­bes­sern konnte. Um viele Plätze nach oben klet­terten im Ver­gleich zum Vor­jahr unter anderem auch Aero­flot (von 30 auf 23), Bri­tish Air­ways (40 auf 31), Ethio­pian Air­lines (48 auf 40), Oman Air (53 auf 44) und Phil­ip­pine Air­lines (67 auf 49).

Zu den Abstei­gern zählen Etihad Air­ways (von 8 auf 15), Tur­kish Air­lines (12 auf 18), Virgin Aus­tralia (13 auf 22), Air France (18 auf 25), TAP Por­tugal (62 auf 72), Alitalia (63 auf 75), United Air­lines (78 auf 88) und Sri­Lankan Air­lines (81 auf 95). Die best­plat­zierte Flug­linie aus den USA ist Delta Air Lines auf Rang 37.

Skytrax: Die „Air­lines of the Year“ seit 2001

2018: Sin­g­a­pore Air­lines
2017: Qatar Air­ways
2016: Emi­rates
2015: Qatar Air­ways
2014: Cathay Pacific
2013: Emi­rates
2012: Qatar Air­ways
2011: Qatar Air­ways
2010: Asiana Air­lines
2009: Cathay Pacific
2008: Sin­g­a­pore Air­lines
2007: Sin­g­a­pore Air­lines
2006: Bri­tish Air­ways
2005: Cathay Pacific
2004: Sin­g­a­pore Air­lines
2003: Cathay Pacific
2002: Emi­rates
2001: Emi­rates

Tra­di­tio­nell werden die Skytrax-Awards in vielen ver­schie­denen Kate­go­rien ver­liehen. Wie von travel4news bereits berichtet, durfte sich die Luft­hansa Group dabei gleich über vier Aus­zeich­nungen freuen: Luft­hansa wurde neu­er­lich zur „Best Air­line in Europe“ und auch zur „Best Wes­tern European Air­line“ gekürt.

Noch mehr Bedeu­tung haben aller­dings die beiden Awards für Aus­trian Air­lines, das sich  bereits zum fünften Mal in Folge den Titel für den besten Ser­vice in Europa („Best Air­line Staff Ser­vice“) holte und für das beste Essen in der Busi­ness Class welt­weit („Best Busi­ness Class Onboard Cate­ring”) aus­ge­zeichnet wurde. Mehr Ergeb­nisse sind auf der Web­seite der „Skytrax World Air­line Awards” zu finden.

Skytrax: Die welt­weiten Preis­träger der wich­tigsten Kate­go­rien

Beste First Class: Sin­g­a­pore Air­lines
Beste Busi­ness Class: Qatar Air­ways
Beste Pre­mium Eco­nomy Class: Air New Zea­land
Beste Eco­nomy Class: Thai Air­ways
Beste Low-Cost-Air­line: AirAsia
Beste Crew: Garuda Indo­nesia
Beste Sau­ber­keit in der Kabine: ANA
Bestes Inflight Enter­tain­ment: Emi­rates
Bester Ser­vice am Air­port: EVA Air
Bestes Spa in einer Lounge: Thai Air­ways