More

    LATAM plant neue Flüge von München nach Sao Paulo

    Bra­si­lien hat die schwere Krise der letz­ten Jahre über­wun­den: Die Wirt­schaft wächst wie­der – und mit ihr auch die Lust der Air­lines auf Ex­pan­sion. So hat al­lein LATAM im ver­gan­ge­nen Jahr 13 neue in­ter­na­tio­nale Flüge auf­ge­nom­men – und in die­sem Jahr sol­len es so­gar 17 wer­den.

    Nun hat die größte Air­line Süd­ame­ri­kas erste Pläne für 2019 an­ge­kün­digt: Noch im ers­ten Halb­jahr will sie Mün­chen non­stop mit São Paulo ver­bin­den – eine Stre­cke, die Luft­hansa wäh­rend der Krise im Ok­to­ber 2016 ein­ge­stellt hatte.

    Mün­chen wäre nach Frank­furt die zweite deut­sche De­sti­na­tion für LATAM – und in­ner­halb Eu­ro­pas be­reits das neunte Ziel der chi­­le­­nisch-bra­­si­­li­a­­ni­­schen Flug­ge­sell­schaft. Als achte De­sti­na­tion wird ab Sep­tem­ber die­ses Jah­res Lis­sa­bon ins Stre­cken­netz auf­ge­nom­men.

    Den Flug­gäs­ten würde in Sao Paulo eine große Aus­wahl an An­schluss­flü­gen zu Zie­len in Bra­si­lien, Chile, Ar­gen­ti­nien, Uru­guay und wei­te­ren Län­dern in Süd­ame­rika zur Ver­fü­gung ste­hen. Für den Flug­ha­fen Mün­chen wäre es die zweite neue Non­s­top-Ver­­­bin­­dung nach Süd­ame­rika bin­nen we­ni­ger Mo­nate: Ab No­vem­ber die­ses Jah­res wird Avi­anca fünf Flüge pro Wo­che in die ko­lum­bia­ni­sche Haupt­stadt Bo­gota an­bie­ten.

    Der­zeit um­fasst das Stre­cken­netz der LATAM Air­lines Group ins­ge­samt 134 De­sti­na­tio­nen in 26 Län­dern. Ne­ben der wach­sen­den Zahl an in­ter­na­tio­na­len Ver­bin­dun­gen ge­hö­ren dazu auch zahl­rei­che In­lands­rou­ten in Ar­gen­ti­nien, Bra­si­lien, Chile, Ecua­dor, Ko­lum­bien und Peru. Die Flotte be­steht ak­tu­ell aus 303 Flug­zeu­gen.

    LETZTE ARTIKEL

    Zehn Luxushotels, in denen Prominente ihre Hochzeit feierten

    Zehn lu­xu­riöse Ho­tels zwi­schen St. Mo­ritz und Ha­waii, in de­nen Stars wie Me­gan Fox, Kate Be­ck­in­sale, Ca­the­rine Zeta-Jo­nes, Ro­bert Red­ford oder Jus­tin Tim­ber­lake ge­hei­ra­tet ha­ben.

    Design & Wein: Sechs besondere Winzerhotels in Europa

    Im­mer mehr Spit­zen­win­zer er­wei­tern ihre Wein­gü­ter um ex­tra­va­gante Ho­tels und er­mög­li­chen ein ganz an­de­res Woh­nen beim Wein. Wir ha­ben sechs Tipps in Ös­ter­reich, Kroa­tien und Por­tu­gal.

    Dublins bester Ausblick: Neu gestaltete Bar im Guinness Storehouse

    Die Gra­vity Bar auf dem Dach des be­rühm­ten Guin­ness Storeh­ouse in Dub­lin wurde nach ei­ner In­ves­ti­tion von 20 Mil­lio­nen Euro mit dop­pelt so gro­ßer Flä­che wie­der er­öff­net.

    Die Seele der Malediven: COMO Cocoa Island ist wieder geöffnet

    Nach ei­ner um­fas­sen­den Re­no­vie­rung emp­fängt das COMO Cocoa Is­land im Süd-Malé-Atoll der Ma­le­di­ven nun wie­der Gäste in sei­nen le­dig­lich 34 Over­wa­ter-Vil­len.

    Winter 20/​​21: Condor fliegt erstmals ab Düsseldorf nach Cancun

    Con­dor bie­tet im Win­ter­flug­plan 2020/​21 nicht nur Lang­stre­cken­flüge ab Frank­furt und Mün­chen, son­dern auch ab Düs­sel­dorf: Ab No­vem­ber geht es zwei­mal pro Wo­che nach Can­cun.

    Für unvergessliche Momente: „The Hilltop“ im Six Senses Yao Noi

    Es gibt nur sehr we­nige Plätze in Süd­ost­asien, an de­nen sich ein Cock­tail so be­ein­dru­ckend ge­nie­ßen lässt wie im neu ge­stal­te­ten „The Hill­top“ im Six Sen­ses Yao Noi in Thai­land.

    Superdeals von Singapore Airlines: Stopover schon ab 1 Euro

    Mit den neuen Su­per­de­als von Sin­g­a­pore Air­lines geht es der­zeit von Frank­furt be­reits ab 619 Euro nach Sin­ga­pur und zu­rück. Ein Sto­po­ver ist schon ab 1 Euro für zwei Nächte buch­bar.

    „The Witcher“: Das sind die Top-Drehorte der neuen Netflix-Serie

    „The Wit­cher“ zählt zu den bis­her er­folg­reichs­ten Se­rien-Neu­hei­ten auf Net­flix. Tra­vel­cir­cus hat aus al­len Dreh­or­ten in Eu­ropa die elf be­ein­dru­ckends­ten Film­sets her­aus­ge­sucht.

    SCHON GELESEN?

    Design Hotels: Zehn besondere Suiten rund um die Welt

    Sei es der Pan­ora­ma­blick oder der pri­vate Ja­cuzzi: Die Sui­ten der De­sign Ho­tels zei­gen oft ihre ganz ei­gene In­ter­pre­ta­tion von Lu­xus. Wir ha­ben zehn be­son­ders schöne Bei­spiele der Ver­ei­ni­gung aus­ge­wählt.

    Lonely Planet: Das sind die Top-Reiseziele für das Jahr 2020

    Mit „Best in Tra­vel“ emp­fiehlt Lo­nely Pla­net all­jähr­lich die bes­ten Rei­se­ziele für die nächs­ten zwölf Mo­nate. Die Top 10 für 2020 wer­den von Bhu­tan, der Sei­den­straße und Salz­burg an­ge­führt.

    Diese außergewöhnlichen Seen gehören auf die Bucket List

    Un­ter­was­ser­ho­tels, ver­sun­kene Dör­fer und ein ach­tes Welt­wun­der: Man­che Seen in Eu­ropa ste­chen durch mär­chen­hafte Le­gen­den, rät­sel­hafte Funde und spek­ta­ku­läre Na­tur­be­ge­ben­hei­ten her­vor.

    Fairmont: Die sieben luxuriösesten Suiten rund um den Globus

    Die Fair­mont Ho­tels ver­fü­gen über ei­nige der spek­ta­ku­lärs­ten Sui­ten der Welt – vom le­gen­dä­ren Sa­voy in Lon­don über die Lieb­lings­un­ter­künfte der Stars in Ame­rika bis zu den No­bel­her­ber­gen Asi­ens.

    Skytrax Awards 2019: Das sind die besten Airlines des Jahres

    Das bri­ti­sche Be­ra­tungs­un­ter­neh­men Skyt­rax hat seine all­jähr­li­chen „World Air­line Awards“ ver­ge­ben. Wir ha­ben die wich­tigs­ten Preis­trä­ger die­ser pres­ti­ge­träch­ti­gen Aus­zeich­nun­gen zu­sam­men­ge­fasst.

    Die zehn ungewöhnlichsten Hotels rund um die Welt

    tri­vago hat Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen die Gäste in ei­ner be­son­de­ren Um­ge­bung über­nach­ten. Ein Ge­fäng­nis ist ebenso da­bei wie eine Kir­che, ein Bahn­hof, eine Stier­kampf­arena und ein Oce­an­li­ner.

    TripAdvisor: Die beliebtesten Reise-Erlebnisse der Welt

    Tri­pAd­vi­sor hat die be­lieb­tes­ten Er­leb­nisse auf Rei­sen er­mit­telt: Ba­sie­rend auf der Qua­li­tät und Quan­ti­tät der Be­wer­tun­gen wur­den welt­weit 345 Tou­ren und Ak­ti­vi­tä­ten aus­ge­zeich­net.

    Farbenfroh: Die buntesten Städtetouren rund um die Welt

    Far­ben­frohe Ku­lis­sen er­freuen je­den Hobby-Fo­to­gra­fen. Ge­tYour­Guide hat acht Tou­ren rund um den Glo­bus aus­ge­wählt, die in die­ser Hin­sicht nur schwer zu über­bie­ten sind.