Seit mehr als 25 Jahren kura­tiert die Verei­ni­gung der Design Hotels ein welt­weites Port­folio an außer­ge­wöhn­li­chen Häusern. Zur Liste der rund 300 Hotels in mehr als 50 Ländern sind nun sieben neue Mitglieder dazu­kommen – von Bali bis Mexiko und von Mallorca bis Mykonos.

1Bikini Island & Mountain Hotel /​ Mallorca

Bikini Island & Moun­tain Hotel Port de Sóller (c) Design Hotels
Bikini Island & Moun­tain Hotel Port de Sóller (c) Design Hotels
Bikini Island & Moun­tain Hotel Port de Sóller (c) Design Hotels

Das erst in diesem Früh­jahr eröff­nete Bikini Island & Moun­tain Hotel Port de Sóller auf der Urlaubs­insel Mallorca ist mit allem ausge­stattet, was der Gast für den perfekten Urlaub so braucht. Unbe­ar­bei­tete, hand­ge­fer­tigte Stoffe, große Holz­ti­sche, extra designte Fliesen und farben­frohe Woll­tep­piche bilden die Basis für einen lässigen Luxus – ob man diesen Ort nun als Hotel, zu Hause oder Treff­punkt für gute Freunde ansieht. Über das neue Hotel haben wir hier bereits ausführ­lich berichtet. www.bikini-hotels.com

2Boutique Hotel Sant Jaume /​ Mallorca

Boutique Hotel Sant Jaume (c) Design Hotels
Boutique Hotel Sant Jaume (c) Design Hotels
Boutique Hotel Sant Jaume (c) Design Hotels

Das Boutique Hotel Sant Jaume liegt im Herzen der Altstadt von Palma de Mallorca und damit nur wenige Schritte von den schönsten Plätzen entfernt. Neben dem modernden, urbanen Design wartet es auch mit einem der besten kuli­na­ri­schen Konzepte auf der Balea­ren­insel auf. boutiquehotelsantjaume.com

3Myconian Avaton /​ Mykonos

Myco­nian Avaton (c) Myco­nian Collec­tion
Myco­nian Avaton (c) Myco­nian Collec­tion
Myco­nian Avaton (c) Myco­nian Collec­tion

Ein Glanz­stück der grie­chi­schen Gast­freund­schaft ist das Myco­nian Avaton am Elia Beach von Mykonos. Neben der tradi­tio­nellen Archi­tektur der Kykladen, den atem­be­rau­benden Aussichten und den blen­dend weißen Wänden mit hölzernen Rahmen bestechen hier auch die gran­diosen Spa-Einrich­tungen im modernen Vintage-Look – private Pools und Jacuzzis inklu­sive. Über das Hotel aus der Myco­nian Collec­tion haben wir hier bereits ausführ­lich berichtet. www.myconianavaton.gr

4Autor Rooms /​ Warschau

Autor Rooms (c) Design Hotels
Autor Rooms (c) Design Hotels
Autor Rooms (c) Design Hotels

Mit seinen ledig­lich vier Gäste­zim­mern – jedes ein einzig­ar­tiges Glanz­stück des Designs, der Archi­tektur und der Hand­werks­kunst aus Polen – ist das Autor Rooms weit mehr als ein Hotel. Es ist der Schlüssel zur krea­tiven Szene des heutigen Warschau. autorrooms.pl

5Tortue /​ Hamburg

Tortue Hamburg (c) (Design Hotels
Tortue Hamburg (c) Design Hotels
Tortue Hamburg (c) Design Hotels

Weite Straßen zum Flanieren, histo­ri­sche Innen­höfe, denk­mal­ge­schützte Gebäude und Trends setzende Restau­rants bilden das Umfeld des Tortue Hamburg. Das neue Hotel mit seinen 126 Zimmern, das am 8. Juni in den Stadt­höfen der Hanse­stadt eröffnet, haben wir hier bereits ausführ­lich ange­kün­digt. Der Name lehnt sich übri­gens an das fran­zö­si­sche Wort für „Schild­kröte“ an und wird „tortüh“ ausge­spro­chen. www.tortue.de

6Suarga Padang Padang /​ Bali

Suarga Padang Padang (c) Design Hotels
Suarga Padang Padang (c) Design Hotels
Suarga Padang Padang (c) Design Hotels

Eine Familie, die vor Jahren nach Bali kam, um dem Stress der „realen Welt” zu entfliehen und dann doch für immer zu bleiben, hat das Suarga Padang Padang gestaltet. Es ist eine fili­grane Balance aus jahr­hun­der­te­alten Werten und dem multi­kul­tu­rellen Life­style dieses Jahr­hun­derts in einer ganz beson­deren Umge­bung. www.suargapadangpadang.com

7Hotel Amapa /​ Mexiko

Hotel Amapa (c) Design Hotels
Hotel Amapa (c) Design Hotels
Hotel Amapa (c) Design Hotels

Das Hotel Amapa ist fest im Colonia Amapas Viertel von Puerto Vall­arta an der Pazi­fik­küste Mexikos verwur­zelt – sowohl physisch als auch meta­pho­risch. In bester Lage ermög­licht es seinen Gästen, das „gute, alte” Puerto Vall­arta wieder zu entde­cken, das in den Jahren der großen, funkelnden Resorts bereits verloren schien. hotelamapa.com