Ele­gant, luxu­riös, beein­dru­ckend: Luxus­ho­tels erregen nicht nur die Auf­merk­sam­keit der Rei­senden, son­dern auch der Loca­tion Scouts, die auf der Suche nach der per­fekten Film­ku­lisse sind. Tri­pAd­visor stellt zehn Hotels vor, in denen Cine­asten ihren Lieb­lings­filmen nach­spüren und ihre Lieb­lings­szenen neu erleben können.

1Westin Grand /​ Berlin

(c) The Westin Grand Berlin

Das Ber­liner Luxus­hotel mit der beein­dru­ckenden Treppe in der Lobby kam in meh­reren inter­na­tio­nalen und deut­schen Filmen vor. Der bekann­teste ist dabei sicher­lich der Kult-Thriller „Die Bourne Ver­schwö­rung“, für den Matt Damon und Franka Potente eine wilde Ver­fol­gungs­szene im Trep­pen­haus gedreht haben. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 180 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Bequeme Betten, bezau­berndes Per­sonal, gute Lage. www.westingrandberlin.com

2Caesars Palace /​ Las Vegas

(c) Cae­sars Palace

Als eines der größten Hotels auf dem „Strip“ von Las Vegas flim­merte dieses Hotel bereits mehr­mals über die Lein­wand: Die Gäste können hier bei­spiels­weise Erin­ne­rungen an Filme wie „Han­gover“, „Rain Man“, „Iron Man“ oder auch „The Big Short“ auf­spüren. „Han­gover“ wurde dabei fast aus­schließ­lich in diesem Hotel gedreht, sodass sich die Gäste auf einige Erin­ne­rungen an Film­szenen ein­stellen können. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 254 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Aus­ge­zeich­neter Ser­vice, großes Casino, schöne Ein­rich­tung. www.caesars.com

3Park Hyatt /​ Tokyo

(c) Park Hyatt Tokyo

Dieses Fünf-Sterne-Hotel gewährt seinen Gästen nicht nur eine beein­dru­ckende Sicht auf die pul­sie­rende Stadt und den Fuji, son­dern lockt auch mit köst­li­chen Cock­tails in der Bar „New York“. Sie wurde durch den gran­diosen Film „Lost in Trans­la­tion“ mit Bill Murray und Scar­lett Johansson welt­be­rühmt, die hier auf unnach­ahm­liche Art ihre Drinks schlürften. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 592 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Spek­ta­ku­läre Aus­sicht, Bar, über­durch­schnitt­li­cher Ser­vice. www.hyatt.com

4Hotel degli Orafi /​ Florenz

(c) Hotel degli Orafi

Fans des Films „Zimmer mit Aus­sicht“ werden sich freuen zu hören, dass die Aus­sicht vom Hotel­zimmer 414 tat­säch­lich beein­dru­ckend ist. Es hat seine eigene Ter­rasse mit Blick auf den Ponte Vec­chio, die ihre Gäste auto­ma­tisch zurück in den roman­ti­schen Film ver­setzt. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 264 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Umwer­fende Aus­sicht, Rooftop-Bar, freund­li­ches Per­sonal. www.hoteldegliorafi.it

5Beverly Wilshire /​ Beverly Hills

Beverly Wilshire (c) Four Sea­sons Hotels & Resorts

Das beein­dru­ckende Gebäude nahe dem Rodeo Drive hat bereits vielen Filmen als Kulisse gedient – zum Bei­spiel „Pretty Woman“, „Clu­eless – Was sonst!“ und „Sex & the City – Der Film“. Seitdem es in den 1990er-Jahren Julia Roberts und Richard Gere beher­bergte, wird es oft nur noch das „Pretty Woman Hotel“ genannt. Film­fans können jeden­falls bei einem Besuch in den schönsten Erin­ne­rungen schwelgen. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 682 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Per­fekter Ser­vice, erst­klas­siges Essen, luxu­riöses Design. www.fourseasons.com

6Hotel Regina Louvre /​ Paris

(c) Hotel Regina Louvre Paris

Das Fünf-Sterne-Haus in Fami­li­en­be­sitz war einst ein könig­li­cher Pfer­de­stall und befindet sich direkt gegen­über des Louvre. Ver­mut­lich war es die Mischung aus fran­zö­si­scher Ele­ganz und zeit­ge­nös­si­schem Kom­fort, warum dieses Hotel als Drehort für „Die Bourne Iden­tität“ und „Nikita“ aus­ge­wählt wurde. „Beim Betreten der Lobby weiß man, dass man in Paris ist“, schwärmt ein Tri­pAd­visor-User. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 377 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Wun­der­schöne Zimmer, Nähe zum Louvre, Blick auf den Eif­fel­turm. www.leshotelsbaverez.com

7Relais Bourgondisch Cruyce /​ Brügge

(c) Relais Bour­gon­disch Cruyce Brügge

Dieses roman­ti­sche Bou­tique-Hotel ist im Film-Klas­siker „Brügge sehen… und sterben?“ zu sehen. Die beiden Auf­trags­killer Ray und Ken warten hier auf wei­tere Anwei­sungen von ihrem Boss. Abge­sehen vom Nach­er­leben von Film­mo­menten schwärmen die Gäste von der Atmo­sphäre des Hotels: „Ehr­lich gesagt, das erste Mal ging ich dorthin wegen des Films, jetzt komme ich wegen der tollen Stim­mung. Ich war noch nie zuvor in so einem gemüt­li­chen und roman­ti­schen Hotel.“ Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 202 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Ele­gantes, his­to­ri­sches Hotel, exzel­lenter Ser­vice, ange­mes­sener Preis. www.relaisbourgondischcruyce.be

8Taj Lake Palace /​ Udaipur

(c) Taj Lake Palace Udaipur

Ursprüng­lich gebaut als Palast für den Prinzen, heißt dieser Zufluchtsort auf einer Insel heute Gäste aus aller Welt will­kommen. Das Luxus­re­sort ist bekannt aus dem James Bond Film „Octo­pussy“ und so können die Gäste des Palasts auch die Momente aus dem Film nach­er­leben – wenn sie mit dem Boot ankommen und nicht schwim­mend als ver­klei­detes Kro­kodil (wie James Bond). Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 703 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Wun­der­schöne und fried­liche Lage, beein­dru­ckende Land­schaft. taj.tajhotels.com

9The Fairmont /​ San Francisco

(c) The Fair­mont San Fran­cisco

Dieses pracht­volle Hotel wurde nicht nur zu einem sym­bol­träch­tigem Teil San Fran­ciscos, son­dern diente auch als Drehort für viele Filme – dar­unter Alfred Hitch­cocks „Ver­tigo“, „Last Samurai“ und „The Rock“, in dem Sean Con­nery eine luxu­riöse Aus­zeit in einer Suite in diesem Hotel genießt. „Dieses voll­kom­mene Hotel strahlt die Aura San Fran­ciscos aus, die an ver­gan­gene Tage von Gold und Silber und die Zeit der Eisen­bahn­ba­rone erin­nert“, meint einer der User auf Tri­pAd­visor. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 476 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor Rei­senden wegen: Exklu­sive Aus­stat­tung, Pan­ora­ma­blick über die Bucht. www.fairmont.com

10The Plaza /​ New York

(c) The Plaza New York

Dieses 1907 eröff­nete Hotel nahe dem Cen­tral Park ist defi­nitiv ein (geheimer) Hol­ly­wood-Star. Es diente als der Ort, an dem Cro­co­dile Dundee das aus­tra­li­sche Out­back gegen ein luxu­riöses Zimmer ein­tauschte und in dem der kleine Kevin in „Kevin – Allein in New York“ die Annehm­lich­keiten eines Luxus­ho­tels in vollen Zügen genoss. Fans des Films können ein beson­deres „Live like Kevin“-Erlebnis buchen, das viel Spaß bereitet. Durch­schnitt­li­cher Über­nach­tungs­preis: 771 Euro. Emp­fohlen von Tri­pAd­visor-Rei­senden wegen: Ele­gantes Hotel, fan­tas­ti­sche Zimmer, außer­ge­wöhn­li­cher Nach­mit­tagstee. www.theplazany.com