Neues Ziel in den USA: Condor feiert Erstflug nach Phoenix

Con­dor fliegt ab so­fort non­stop von Frank­furt nach Phoe­nix im US-Bun­­­des­­staat Ari­zona. Die Flüge wer­den im Som­mer 2018 im­mer mon­tags und frei­tags mit ei­ner Boe­ing 767–300 an­ge­bo­ten, die über eine Eco­nomy, eine Pre­mium Eco­nomy und eine Busi­ness Class ver­fügt.

Phoe­nix bie­tet mit knapp 312 Son­nen­ta­gen im Jahr fast schon eine „Schön­wet­ter­ga­ran­tie“ und gilt als idea­ler Aus­gangs­punkt für Rund­reise zu den Na­tio­nal­parks im Süd­wes­ten der USA – al­len voran zum Grand Can­yon. Da­bei lässt sich auch Las Ve­gas gut ein­bauen, das von Con­dor ganz­jäh­rig an­ge­flo­gen wird.

(c) Con­dor

Ins­ge­samt hebt der Fe­ri­en­flie­ger nun­mehr be­reits zu 16 Zie­len in den USA und Ka­nada ab: Aus­tin, Bal­ti­more, Las Ve­gas, New Or­leans, Min­nea­po­lis, Port­land, Phoe­nix, Pitts­burgh, Se­at­tle, An­cho­rage, Cal­gary, Fair­banks, Ha­li­fax, To­ronto, Van­cou­ver und White­horse.

Mit der Schwes­ter Tho­mas Cook Air­lines UK ste­hen über die Dreh­kreuze in Man­ches­ter, Lon­don Gat­wick, Lon­don Stan­sted und Glas­gow au­ßer­dem die US-De­s­ti­­na­­ti­o­­nen Bos­ton, Los An­ge­les, New York, Or­lando und San Fran­cisco zur Wahl.

Die Con­dor-Flüge nach Phoe­nix sind in der Som­mer­sai­son 2018 one­way ab 229,99 Euro in der Eco­nomy Class, ab 499,99 Euro in der Pre­mium und ab 999,99 Euro in der Busi­ness Class buch­bar. Die Flug­zeit be­trägt hin rund 12 Stun­den und re­tour rund 11 Stun­den.

Flug­plan:

DE 2026 /​​ Frank­furt – Phoe­nix /​​ 15:30 – 18:35 Uhr /​​ Mo
DE 2026 /​​ Frank­furt – Phoe­nix /​​ 11:40 – 14:45 Uhr /​​ Fr

DE 2027 /​​ Phoe­nix – Frank­furt /​​ 20:55 – 17:00 Uhr /​​ Mo
DE 2027 /​​ Phoe­nix – Frank­furt /​​ 16:55 – 13:00 Uhr /​​ Fr

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

Lebensgefühl und Stil: Unsere zehn Lieblingshotels in Italien

Wir ha­ben uns für zehn Orte ent­schie­den, die für uns die Fas­zi­na­tion die­ses Lan­des aus­ma­chen und auch für das ita­lie­ni­sche Le­bens­ge­fühl ste­hen. Hier ist un­sere Aus­wahl von Nord nach Süd!

Außergewöhnlich: 8 neue Design Hotels von Santorin bis Sansibar

Die Ko­ope­ra­tion der De­sign Ho­tels ist über den Som­mer wie­der um acht Mit­glie­der ge­wach­sen. Gleich vier sind in Grie­chen­land be­hei­ma­tet – und da­von wie­derum zwei auf San­to­rin.

Das sind die zehn schönsten Strände in Griechenland

Nir­gendwo am Mit­tel­meer fin­den sich der­art kon­trast­rei­che Traum­strände wie in Grie­chen­land. Knapp 400 sol­len es ins­ge­samt sein. Das On­line-Por­tal weg.de hat aus die­ser Viel­zahl die zehn schöns­ten aus­ge­wählt.

Wahre Raumwunder: Die kleinsten Häuser auf Airbnb

Platz ist auch in der kleins­ten Hütte. Des­halb gibt es auf Airbnb so­ge­nannte „Tiny Houses“ – kleine Wohl­fühl­oa­sen, die mit Ori­gi­na­li­tät, Raf­fi­nesse und Charme punk­ten. Wir ha­ben sechs Bei­spiele aus­ge­wählt.

Elf neue Leading Hotels of the World – von Ibiza bis Japan

The Lea­ding Ho­tels of the World sind mit elf neuen Mit­glie­dern in die Som­mer­sai­son ge­star­tet. Ne­ben sechs Strand­ho­tels heißt die Lu­xus­ho­tel­kol­lek­tion auch neue Häu­ser in Süd­afrika und Ja­pan will­kom­men.

Acht neue Mitglieder bei den Leading Hotels of the World

Die Lea­ding Ho­tels of the World sind im ers­ten Quar­tal 2019 um acht neue Mit­glie­der ge­wach­sen. Mo­derne Neu­eröff­nun­gen sind ebenso dar­un­ter wie alt­ehr­wür­dige Ju­wele – und das bis­her nörd­lichste Lu­xus­ho­tel der Kol­lek­tion.

Hinter Gittern: Vier Hotels in ehemaligen Gefängnissen

Wer sich fragt, wie sich eine Nacht hin­ter Git­tern an­fühlt, muss nicht den nächst­bes­ten Ki­osk aus­rau­ben: Es gibt ehe­ma­lige Ge­fäng­nisse, die ein zwei­tes Le­ben als Ho­tel ge­schenkt be­kom­men ha­ben.

Das sind die schönsten Infinity-Pools in den Alpen

Mit den Ber­gen als Ku­lisse und Aus­blick wirkt ein In­fi­nity-Pool noch spek­ta­ku­lä­rer als am Meer. www.trivago.at hat die schöns­ten Ex­em­plare in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz er­mit­telt.