More

    Austrian Airlines: Unlimitiertes mobiles Internet am Reiseziel

    Wer an sei­ner Rei­se­desti­na­tion un­li­mi­tiert mit dem In­ter­net ver­bun­den sein will, kann ab so­fort di­rekt an Bord von Aus­trian Air­lines ei­nen mo­bi­len WiFi-Ho­t­­s­pot mie­ten. Die Flug­ge­sell­schaft hat sich da­für mit dem jun­gen Wie­ner Start-up FLINK zu­sam­men­ge­tan.

    Ver­füg­bar ist der FLINK Mo­bile WiFi Hot­spot über den Duty-Free-Ver­­­kauf an Bord auf den Lang­stre­cken­flü­gen und auf al­len Kurz- und Mit­tel­stre­cken, die zu Zie­len au­ßer­halb der EU füh­ren. In der Miete von 29 Euro sind be­reits drei 24-Stun­­­den-Ta­ge­s­­pässe in­klu­diert.

    Wei­tere 24-Stun­­­den-Ta­ge­s­­kar­­ten kön­nen um 8,90 Euro über das Smart­phone er­wor­ben wer­den. Wer will, kann den Hot­spot nach der drei­tä­gi­gen An­mie­tung auch um zu­sätz­li­che 99 Euro kau­fen. Dann wer­den für künf­tige 24-Stun­­­den-Ta­ge­s­­pässe nur 5,90 Euro fäl­lig.

    Un­ter­wegs kön­nen die Rei­sen­den wei­ter­hin ihr ver­trau­tes Ge­rät nut­zen und gleich­zei­tig schnel­les und un­li­mi­tier­tes In­ter­net via 4G und LTE in mehr als 100 Län­dern welt­weit mit bis zu fünf Ge­rä­ten gleich­zei­tig ge­nie­ßen. Die Nut­zer müs­sen da­bei nur den Hot­spot ein­schal­ten, sich re­gis­trie­ren und die Ge­räte via WLAN ver­bin­den. Eine ak­tu­elle Län­der­liste ist auf www.getflink.com/austrianairlines zu fin­den.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxushotels für Silvester: Die schönsten Aussichten ins neue Jahr

    Das Lu­xus­rei­se­un­ter­neh­men INTOSOL emp­fiehlt fünf Ho­tels, die eine per­fekte Sicht auf das Sil­ves­ter-Feu­er­werk und ei­nen höchst ex­klu­si­ven Start ins neue Jahr ver­spre­chen.

    Emerald Maldives: Neues „Leading Hotel of the World“ im Raa-Atoll

    Das Eme­rald Mal­di­ves Re­sort & Spa will neue Maß­stäbe auf den Ma­le­di­ven set­zen. Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World“ ist die neue Well­ness-Oase im Raa-Atoll be­reits.

    Luxus-Safari in Zimbabwe: Neuer Look für Singita Malilangwe House

    Das Sin­gita Ma­li­langwe House im ent­le­ge­nen Ma­li­langwe Wild­life Re­serve in Zim­babwe prä­sen­tiert sich in ei­nem neuen De­sign. Die Villa mit fünf Schlaf­zim­mer wird nur ex­klu­siv ver­mie­tet.

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    SCHON GELESEN?

    Schlafen über den Wolken: Die höchsten Hotelzimmer

    Das JW Mar­riott Mar­quis in Du­bai ist mit 355 Me­tern das der­zeit höchste Ge­bäude der Welt, das aus­schließ­lich als Ho­tel ge­nutzt wird. Noch wei­ter in den Wol­ken liegt aber das Grand Hyatt in Shang­hai.

    Von Rot bis Pink: Zehn bunte Strände rund um die Welt

    Es darf auch mal bunt sein: Das On­line-Rei­se­por­tal weg.de prä­sen­tiert zehn Strände rund um den Erd­ball, an de­nen die Ur­lau­ber ver­schie­denste Al­ter­na­ti­ven zur klas­si­schen Farbe des San­des fin­den.

    Fairmont: Die sieben luxuriösesten Suiten rund um den Globus

    Die Fair­mont Ho­tels ver­fü­gen über ei­nige der spek­ta­ku­lärs­ten Sui­ten der Welt – vom le­gen­dä­ren Sa­voy in Lon­don über die Lieb­lings­un­ter­künfte der Stars in Ame­rika bis zu den No­bel­her­ber­gen Asi­ens.

    Mondlandschaften – ohne Raumschiff zu erreichen

    Im Jahr 2023 will SpaceX den ers­ten tou­ris­ti­schen Mond­flug star­ten. Doch so lange müs­sen Sie nicht war­ten: Wir ha­ben acht ir­di­sche Mond­land­schaf­ten ent­deckt, die Sie auch ohne Raum­schiff be­su­chen kön­nen.

    Von Salzburg bis Südafrika: Die zehn schönsten Alleen der Welt

    Al­leen er­öff­nen zu je­der Jah­res­zeit neue Blick­win­kel: zar­tes Grün im Früh­jahr, Licht- und Schat­ten­spiele im Som­mer, herbst­li­che Far­ben­pracht und der herbe Charme des Win­ters. Diese zehn soll­ten Sie je­den­falls ge­se­hen ha­ben.

    Lonely Planet: Das sind Europas beste Reiseziele im Jahr 2019

    Lo­nely Pla­net hat seine Top 10 der eu­ro­päi­schen Rei­se­ziele ver­öf­fent­licht: „Best in Eu­rope 2019“ ver­rät, wel­che De­sti­na­tio­nen in die­sem Jahr auf der Bu­cket List der Rei­sen­den ganz oben ste­hen soll­ten.