Vor zwei Jahren brachte die TUI Group ihre neue Life­style-Hotel­marke TUI Blue an den Start. Nun gehören bereits zehn Häuser in acht Ländern zu ihrem Port­folio. Ganz neu dabei sind ab sofort das TUI Blue Marmaris an der türki­schen Ägäis und das TUI Blue Rocador auf Mallorca.

Beim soeben neu eröff­neten TUI Blue Rocador handelt es sich um ein ehema­liges Hotel der TUI-Marke Sensimar. Das Vier-Sterne-Haus liegt direkt an der Bucht Cala Gran – dem sehr schönen Haupt­strand von Cala d‚Or – im Südosten Mallorcas und verfügt über 211 Zimmer.

TUI Blue Rocador /​ Mallorca (c) TUI
TUI Blue Rocador /​ Mallorca (c) TUI

Das TUI Blue Marmaris werden viele öster­rei­chi­sche Urlauber noch bestens als Magic Life Club kennen. Die 279 Zimmer des Vier-Sterne-Hotels an der Bucht von Marmaris verteilen sich auf zahl­reiche Villen im Land­haus­stil inmitten eines natur­be­las­senen Pini­en­waldes.

TUI Blue Marmaris /​ Türkei (c) TUI
TUI Blue Marmaris /​ Türkei (c) TUI

Beide Hotels legen einen Fokus auf Erwach­sene und Paare und sind daher erst für Gäste ab 16 Jahren buchbar. Ihnen bietet TUI Blue eine modern inter­pre­tierte, landes­ty­pi­sche Küche, die neueste tech­no­lo­gi­sche Ausstat­tung und das inno­va­tive Bluef!t-Konzept für Fitness, Well­ness und Ernäh­rung.