Hamburg: Tribute Portfolio feiert Premiere in Deutschland

Die noch junge Mar­­riott-Marke „Tri­bute Port­fo­lio” ist erst­mals auch in Deutsch­land ver­tre­ten: Nur we­nige Mi­nu­ten vom Flug­ha­fen Ham­burg ent­fernt, hat so­eben das Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port, a Tri­bute Port­fo­lio Ho­tel seine Pfor­ten ge­öff­net.

Wie alle un­ab­hän­gig ge­führ­ten Ho­tels, die zu Tri­bute Port­fo­lio ge­hö­ren, weist auch der jüngste Neu­zu­gang in Ham­burg ein­zig­ar­tige Merk­male auf, die ihn von an­de­ren Häu­sern deut­lich un­ter­schei­den: In­spi­riert vom Stand­ort, zie­hen sich ge­stal­te­ri­sche Hin­weise auf die Luft­fahrt durch das Ho­tel und spie­geln den Geist des Rei­sens wi­der.

(c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

Dazu zäh­len bei­spiels­weise Mö­bel­klas­si­ker aus den 1960er-Jah­­ren und Re­­tro-Fo­­to­gra­­fien von Luft­fahrt­mo­ti­ven in Schwarz-Weiß-Op­­tik in den öf­fent­li­chen Be­rei­chen und Zim­mern, aber auch be­son­dere De­tails wie die im De­sign der 1960er-Jahre ge­hal­te­nen Ta­bletts im Re­stau­rant „Blue”, die da­mals in der Busi­ness Class ver­wen­det wur­den.

Das ovale Turm­ge­bäude mit sei­ner be­ein­dru­cken­den Glas­fas­sade er­streckt sich über zehn Eta­gen und be­her­bergt 188 Zim­mer und Sui­ten. In der gla­mou­rö­sen „Se­na­tor Lounge & Sky Bar” wer­den kleine Spei­sen und Cock­tails zum Pan­ora­ma­blick über den Ham­bur­ger Flug­ha­fen bis zur Elb­phil­har­mo­nie ser­viert – egal, ob man sich für ei­nen Platz im In­ne­ren oder im Freien ent­schei­det.

(c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

(c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

Dar­über hin­aus steht in der Lobby rund um die Uhr eine Snack-Aus­­­wahl be­freit – auch zum Mit­neh­men. Im Well­ness­be­reich des Ho­tels war­ten ein Fit­ness­raum, eine Sauna, meh­rere Mas­sa­ge­räume und ein Ent­span­nungs­be­reich mit Ter­rasse auf Gäste, die sich ent­span­nen oder fit hal­ten wol­len.

(c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

(c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

In ei­nem se­pa­ra­ten, vier­stö­cki­gen Ge­bäude, das sich kur­ven­för­mig an die Längs­seite des Ho­tels schmiegt und über ei­nen ver­glas­ten Gang mit dem Haupt­turm ver­bun­den ist, ha­ben ne­ben dem Re­stau­rant „Blue” auch ein schi­ckes Fine-Di­­ning-Re­stau­rant und das zum Ho­tel ge­hö­rende Kon­fe­renz­zen­trum ein Zu­hause ge­fun­den.

Letz­te­res bie­tet fünf fle­xi­ble Ver­an­stal­tungs­räume und drei Board­rooms, die Kon­fe­ren­zen und Events für bis zu 300 Per­so­nen er­mög­li­chen. Sechs wei­tere Bu­si­­ness-Loun­­ges ste­hen in der Lobby für Ge­schäfts­tref­fen zur Ver­fü­gung. Ein rund um die Uhr ge­öff­ne­tes Busi­ness Cen­ter, kos­ten­freies WLAN und groß­zü­gige Park­mög­lich­kei­ten ge­hö­ren ebenso zu den An­nehm­lich­kei­ten des Nord­port Plaza. In­fos: www.tributeportfolio.com.

LETZTE ARTIKEL

Farbenfroh statt Grau in Grau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

Bunte Haus­wände ge­gen win­ter­li­che Ein­tö­nig­keit: Ge­mein­sam mit www.weg.de stel­len wir zwölf Orte vor, die das trübe Grau mit ih­ren präch­ti­gen Far­ben schnell ver­ges­sen las­sen.

Bunte Unterwasserwelt: Die besten Tauchspots auf den Seychellen

Rund um die Sey­chel­len fin­den sich mehr als 80 Tauch- und Schnor­chel­plätze, die von den Tauch­ba­sen der drei Haupt­in­seln Mahé, Pras­lin und La Di­gue al­le­samt gut er­reich­bar sind.

Pullman Maldives lockt mit kostenlosem Fallschirmsprung

Wer im Fe­bruar min­des­tens acht Nächte im neu er­öff­ne­ten Pull­man Mal­di­ves Maamutaa bleibt, er­hält ei­nen Fall­schirm­sprung gra­tis und er­lebt so die Ma­le­di­ven aus ei­ner ganz an­de­ren Per­spek­tive.

ME Dubai: Ultimativer Luxus mit dem Design von Zaha Hadid

Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal er­öff­net am 14. Fe­bruar das ME Du­bai. Ent­wi­ckelt von Star-Ar­chi­tek­tin Zaha Ha­did, bringt das spek­ta­ku­läre Ho­tel al­les mit, um neue Maß­stäbe zu set­zen.

Aman: Mit dem Privatjet zu den schönsten Resorts rund um die Welt

Aman nimmt sei­nen ers­ten Pri­vat­jet in Be­trieb – laut ei­ner Aus­sen­dung „ei­ner der lu­xu­riö­ses­ten und ge­räu­migs­ten Pri­vat­flug­zeuge der Welt“. Zum Start wur­den vier au­ßer­ge­wöhn­li­che Asien-Rei­sen auf­ge­legt.

Myconian Collection eröffnet ihr zehntes Hotel auf Mykonos

„Pan­op­tis Es­cape“ nennt sich das zehnte Ho­tel der „My­co­nian Collec­tion“, das im Som­mer auf My­ko­nos er­öff­nen wird. Der Name soll da­bei auch gleich Pro­gramm sein.

150 Jahre Golden Gate Park: San Francisco feiert mit einem Riesenrad

Der Gol­den Gate Park in San Fran­cisco fei­ert in die­sem Jahr sei­nen 150. Ge­burts­tag. Zum Ju­bi­läum wird ein 45 Me­ter ho­hes Rie­sen­rad mit Pan­ora­ma­blick auf die Stadt er­rich­tet.

Andaz Dubai The Palm: Neues Lifestyle-Hotel auf der Palme

Das neue Lu­xus-Life­style-Ho­tel An­daz Du­bai The Palm be­fin­det sich di­rekt im Her­zen der künst­li­chen In­sel Palm Ju­mei­rah und ver­fügt über 217 Zim­mer, Sui­ten und Re­si­den­zen.

SCHON GELESEN?

„Suite Dreams“: Die schönsten Suiten der Kempinski Hotels

Eine Suite ist nicht nur ein grö­ße­res Zim­mer im obers­ten Stock­werk ei­nes Ho­tels, son­dern ein Kon­zept, in dem viele As­pekte zu­sam­men­spie­len. Die schöns­ten Sui­ten der Kem­pin­ski Ho­tels zei­gen das deut­lich.

Das sind die schönsten Infinity-Pools in den Alpen

Mit den Ber­gen als Ku­lisse und Aus­blick wirkt ein In­fi­nity-Pool noch spek­ta­ku­lä­rer als am Meer. www.trivago.at hat die schöns­ten Ex­em­plare in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz er­mit­telt.

Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?

Hinter Gittern: Vier Hotels in ehemaligen Gefängnissen

Wer sich fragt, wie sich eine Nacht hin­ter Git­tern an­fühlt, muss nicht den nächst­bes­ten Ki­osk aus­rau­ben: Es gibt ehe­ma­lige Ge­fäng­nisse, die ein zwei­tes Le­ben als Ho­tel ge­schenkt be­kom­men ha­ben.

Luxus pur: In diesen Hotels checken die Stars gerne ein

Wir ver­ra­ten Ih­nen sechs Lu­xus­her­ber­gen, in de­nen Sie auch als nor­ma­ler Gast wie Tom Cruise, Ralph Lau­ren, Uma Thur­man oder Lady Gaga woh­nen kön­nen – von In­dien über Du­brov­nik bis Co­lo­rado.

Seychellen: Das sind die zehn schönsten Strände der Inseln

Der Rei­se­ver­an­stal­ter Sey­Vil­las hat ei­nen um­fas­sen­den Guide mit 80 Strän­den auf den be­lieb­tes­ten In­seln des Ar­chi­pels er­stellt. Eine Jury fil­terte nun die Top 10 der schöns­ten Strände her­aus.

Ein Zeh im Cocktail: Das sind die verrücktesten Bars der Welt

Bei man­chen Bars sind Es­sen und Ge­tränke nur Ne­ben­sa­che. Hier steht an­de­res im Mit­tel­punkt. Die Rei­se­ex­per­ten der Ur­laub­s­pi­ra­ten stel­len fünf au­ßer­ge­wöhn­li­che Bars vor, die es so si­cher kein zwei­tes Mal gibt.

Neuer Trend: Die besten Hotels für das ultimative Bathroom-Selfie

Hotels.com das Sel­fie im Ba­de­zim­mer als neuen In­sta­gram-Hype aus­ge­macht – und emp­fiehlt sie­ben wahre Schmuck­stü­cke in Ho­tels rund um die Welt, die sich per­fekt für ein au­ßer­ge­wöhn­li­ches Sel­fie eig­nen.