More

    Hamburg: Tribute Portfolio feiert Premiere in Deutschland

    Die noch junge Mar­­riott-Marke „Tri­bute Port­fo­lio” ist erst­mals auch in Deutsch­land ver­tre­ten: Nur we­nige Mi­nu­ten vom Flug­ha­fen Ham­burg ent­fernt, hat so­eben das Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port, a Tri­bute Port­fo­lio Ho­tel seine Pfor­ten ge­öff­net.

    Wie alle un­ab­hän­gig ge­führ­ten Ho­tels, die zu Tri­bute Port­fo­lio ge­hö­ren, weist auch der jüngste Neu­zu­gang in Ham­burg ein­zig­ar­tige Merk­male auf, die ihn von an­de­ren Häu­sern deut­lich un­ter­schei­den: In­spi­riert vom Stand­ort, zie­hen sich ge­stal­te­ri­sche Hin­weise auf die Luft­fahrt durch das Ho­tel und spie­geln den Geist des Rei­sens wi­der.

    (c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

    Dazu zäh­len bei­spiels­weise Mö­bel­klas­si­ker aus den 1960er-Jah­­ren und Re­­tro-Fo­­to­gra­­fien von Luft­fahrt­mo­ti­ven in Schwarz-Weiß-Op­­tik in den öf­fent­li­chen Be­rei­chen und Zim­mern, aber auch be­son­dere De­tails wie die im De­sign der 1960er-Jahre ge­hal­te­nen Ta­bletts im Re­stau­rant „Blue”, die da­mals in der Busi­ness Class ver­wen­det wur­den.

    Das ovale Turm­ge­bäude mit sei­ner be­ein­dru­cken­den Glas­fas­sade er­streckt sich über zehn Eta­gen und be­her­bergt 188 Zim­mer und Sui­ten. In der gla­mou­rö­sen „Se­na­tor Lounge & Sky Bar” wer­den kleine Spei­sen und Cock­tails zum Pan­ora­ma­blick über den Ham­bur­ger Flug­ha­fen bis zur Elb­phil­har­mo­nie ser­viert – egal, ob man sich für ei­nen Platz im In­ne­ren oder im Freien ent­schei­det.

    (c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

    (c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

    Dar­über hin­aus steht in der Lobby rund um die Uhr eine Snack-Aus­­­wahl be­freit – auch zum Mit­neh­men. Im Well­ness­be­reich des Ho­tels war­ten ein Fit­ness­raum, eine Sauna, meh­rere Mas­sa­ge­räume und ein Ent­span­nungs­be­reich mit Ter­rasse auf Gäste, die sich ent­span­nen oder fit hal­ten wol­len.

    (c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

    (c) Ho­tel Nord­port Plaza, Ham­burg-Air­­port

    In ei­nem se­pa­ra­ten, vier­stö­cki­gen Ge­bäude, das sich kur­ven­för­mig an die Längs­seite des Ho­tels schmiegt und über ei­nen ver­glas­ten Gang mit dem Haupt­turm ver­bun­den ist, ha­ben ne­ben dem Re­stau­rant „Blue” auch ein schi­ckes Fine-Di­­ning-Re­stau­rant und das zum Ho­tel ge­hö­rende Kon­fe­renz­zen­trum ein Zu­hause ge­fun­den.

    Letz­te­res bie­tet fünf fle­xi­ble Ver­an­stal­tungs­räume und drei Board­rooms, die Kon­fe­ren­zen und Events für bis zu 300 Per­so­nen er­mög­li­chen. Sechs wei­tere Bu­si­­ness-Loun­­ges ste­hen in der Lobby für Ge­schäfts­tref­fen zur Ver­fü­gung. Ein rund um die Uhr ge­öff­ne­tes Busi­ness Cen­ter, kos­ten­freies WLAN und groß­zü­gige Park­mög­lich­kei­ten ge­hö­ren ebenso zu den An­nehm­lich­kei­ten des Nord­port Plaza. In­fos: www.tributeportfolio.com.

    LETZTE ARTIKEL

    Acht Geheimtipps: Diese Inseln trotzen dem Massentourismus

    In­seln für ei­nen Ur­laub ab­seits der Mas­sen sind sel­ten ge­wor­den. Doch es gibt sie noch. Der Sey­chel­len-Spe­zia­list Sey­Vil­las kennt acht die­ser Traum­ziele – von Eu­ropa bis zur Süd­see.

    Marrakesch: Neue Luxus-Erlebnisse im legendären La Mamounia

    Das le­gen­däre Lu­xus­re­sort La Ma­mou­nia in Mar­ra­kesch hat neue „Si­gna­ture Ex­pe­ri­en­ces“ auf­ge­legt, die den Gäs­ten un­ver­gess­li­che „Once in a Lifetime“-Momente ga­ran­tie­ren.

    Spitzbergen erhält ein sensationelles Besucherzentrum

    Snøhetta De­signs hat ein ein­zig­ar­ti­ges Be­su­cher­zen­trum für Spitz­ber­gen ent­wor­fen. Es soll In­halte aus dem „Arc­tic World Ar­chive“ prä­sen­tie­ren – ei­nem Tre­sor, der das di­gi­tale Erbe der Welt be­wahrt.

    Neue Destination: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Boston

    Am 29. März 2020 star­tet Aus­trian Air­lines eine neue Ver­bin­dung zwi­schen Wien und Bos­ton. Die Flüge wer­den zu­nächst vier­mal und ab Mitte April dann täg­lich au­ßer am Mon­tag an­ge­bo­ten.

    Thailand gibt Tipps für einen angenehmen Aufenthalt in Bangkok

    Die Tou­rism Aut­ho­rity of Thai­land (TAT) hat eine Reihe von Tipps ver­öf­fent­licht, die in­ter­na­tio­na­len Be­su­chern ei­nen an­ge­neh­men Auf­ent­halt in der Haupt­stadt Bang­kok er­mög­li­chen sol­len.

    Neue Business Class für die zwölf Airbus A380 von Qantas

    Qan­tas will ihre zwölf Air­bus A380 noch min­des­tens bis 2029 ein­set­zen. Da­her er­hal­ten die be­reits zehn Jahre al­ten Flug­zeuge bis Ende 2020 ein mil­lio­nen­schwe­res Up­grade.

    Neues Kempinski Resort empfängt die ersten Gäste auf Dominica

    Das Ca­brits Re­sort & Spa Kem­pin­ski Do­mi­nica ist er­öff­net: Das Lu­xu­re­sort liegt di­rekt am Strand der Dou­glas Bay auf der Nord­west­seite der In­sel – um­ge­ben vom Ca­brits Na­tio­nal­park.

    Japan: Aman eröffnet Luxusresort in der alten Kaiserstadt Kyoto

    Aman hat sein drit­tes Lu­xus­re­sort in Ja­pan er­öff­net: Das neue Aman Kyoto liegt in ei­nem Gar­ten in­mit­ten ei­nes 32 Hektar gro­ßen Wal­des – und trotz­dem nahe des Zen­trums von Kyoto.

    Debüt in Venedig: St. Regis eröffnet direkt am Canal Grande

    St. Re­gis ist nun auch in Ve­ne­dig ver­tre­ten: Di­rekt am Ca­nal Grande hat so­eben das neue St. Re­gis Ve­nice in den Mau­ern des le­gen­dä­ren Grand Ho­tel Bri­tan­nia aus dem Jahr 1895 er­öff­net.

    SCHON GELESEN?

    Go East: Warum Osteuropa mehr als eine Reise wert ist

    Ob Spaß am Strand, hippe Bars in den Städ­ten oder aben­teu­er­li­che Raf­ting­tou­ren: Ost­eu­ro­pas viel­fäl­tige Rei­se­ziele ha­ben Ur­lau­bern viel zu bie­ten. Ho­li­day­Check hat die bes­ten Tipps zu­sam­men­ge­stellt.

    Schräg, schaurig, schön: Kuriose Museen rund um den Globus

    In wie vie­len ver­schie­de­nen Ge­stal­ten kann der Teu­fel ei­gent­lich er­schei­nen? Ge­hö­ren See­mons­ter tat­säch­lich ins Mu­seum? Und wer kommt ei­gent­lich auf die Idee, dem Ham­mer ein ei­ge­nes Mu­seum zu wid­men?

    Absolut verrückt: Sechs skurrile Festivals rund um die Welt

    Ge­treu dem Motto „An­dere Län­der, an­dere Sit­ten“ fei­ern Men­schen auf der gan­zen Welt die un­ter­schied­lichs­ten Dinge und Bräu­che auf ver­rück­ten Fes­ti­vals – von Bier­boot-Ren­nen bis zu Wein­schlach­ten.

    Residieren wie die Royals: Fünf romantische Schlosshotels

    Sich ein­mal so füh­len wie ein Prin­zen­paar kön­nen Ver­liebte in ro­man­ti­schen Schloss­ho­tels. Für ih­ren Wohn­sitz ha­ben Kö­nige und Fürs­ten schließ­lich auch die schöns­ten Plätze der Welt aus­er­ko­ren.

    Stars als Hotelbesitzer: Zu Gast bei ABBA, Hugh Jackman & Co.

    Ob Schau­spie­ler, Sport­ler oder Mu­si­ker: Im­mer mehr Stars ver­su­chen sich als Ho­tel­be­sit­zer. Tra­vel­cir­cus und Ho­li­day­Check ha­ben ei­nige die­ser teil­weise recht au­ßer­ge­wöhn­li­chen Promi-Ho­tels aus­fin­dig ge­macht.

    Farbenfroh statt regengrau: Zwölf bunte Orte rund um die Welt

    Wäh­rend hier­zu­lande die dunkle Jah­res­zeit nun doch noch Ein­zug hält, zei­gen sich welt­weit ganze Ort­schaf­ten in präch­ti­gen Far­ben – und das völ­lig un­ab­hän­gig vom Wet­ter. Zwölf da­von stel­len wir hier vor.