Im Oktober 2018 wird die Sun Siyam Gruppe das neue Fünf-Sterne-Resort Sun Aqua Iru Veli im Dhaalu Atoll auf den Male­diven eröffnen. Das Beson­dere daran: Es ist ein All-Inclu­sive-Resort, das seinen Gästen alle Annehm­lich­keiten für den per­fekten Strand­ur­laub bietet.

Die 125 Villen und Suiten sind alle mit einem eigenen Pool aus­ge­stattet – ent­weder mit Blick auf den Indi­schen Ozean oder separat im eigenen Atrium. Außerdem besitzen die Beach Villas und die Water Villas einen eigenen Zugang zum Meer.

Sun Aqua Iru Veli /​ Male­diven (c) Sun Siyam Resorts

Für kuli­na­ri­sche Genüsse stehen ein All-Day-Dining Restau­rant, ein Grill-Restau­rant und ein Spe­zia­li­täten-Restau­rant mit inter­na­tio­naler Gour­met­küche über dem Wasser bereit, wäh­rend an der Haupt- und an der Poolbar erst­klas­sige Cock­tails gemixt werden.

Ruhe und Ent­span­nung bei sanftem Mee­res­rau­schen ver­spricht das eben­falls direkt auf dem Wasser erbaute Sun Spa mit seinen sechs Behand­lungs­pa­vil­lons. Eine Sauna, ein Hydro­the­rapie-Pool, Mani- und Pedi­küre, ein Fri­seur und die Spa-Bou­tique befinden sich im Haupt­ge­bäude der kleinen Insel. Wie in den anderen Resorts der Gruppe gibt es auch im Sun Aqua Iru Veli einen Kids Club.

Sun Aqua Iru Veli /​ Male­diven (c) Sun Siyam Resorts

Das All-Inclu­sive-Kon­zept beinhaltet nicht nur die Speisen und Getränke samt der Minibar, son­dern auch sämt­liche nicht moto­ri­sierte Was­ser­sport­arten im Sun Diving & Sun Water Sports sowie eine Halb­ta­ges­tour auf eine der von Ein­hei­mi­schen bewohnten Inseln oder eine Fishing-Tour zum Son­nen­un­ter­gang.

Das Flagg­schiff der Sun Siyam Resorts ist das bes­tens bekannte The Sun Siyam Iru Fushi im Noonu-Atoll. Unter der Marke „Sun Aqua“ fir­mieren die beiden Fünf-Sterne-Resorts Sun Aqua Vilu Reef auf den Male­diven und Sun Aqua Pas­ikudah auf Sri Lanka. Seit 2016 gehört auch das Olhu­veli Beach & Spa Resort mit vier Sternen zum Port­folio. Alle Infos zum neuen Sun Aqua Iru Veli sind auf www.iru-veli.com zu finden.