EUROPAItalien

TUI Magic Life: Erster Club in Italien eröffnet im Mai 2019

Ma­gic Life ist ab 2019 erst­mals auch in Ita­lien ver­tre­ten: Die All-In­clu­sive-Club­marke der TUI Group über­nimmt nach dem Ende der Som­mer­sai­son 2018 den Club Med Na­p­i­tia in Ka­la­brien.

Nach ei­ner um­fang­rei­chen Neu­ge­stal­tung im Win­ter wird der neue TUI Ma­gic Life Ca­la­b­ria dann im Mai 2019 mit 641 Zim­mer an der son­nen­ver­wöhn­ten „Stie­fel­spitze“ Ita­li­ens sei­ner ers­ten Gäste emp­fan­gen.

TUI Ma­gic Life Ca­la­b­ria (c) TUI

Der Club wird durch ei­nen na­tur­be­las­se­nen Pi­ni­en­wald mit ei­nem weit­läu­fi­gen Sand­strand ver­bun­den sein und sich so­wohl für Fa­mi­lien als auch für Paare eig­nen. Wäh­rend sich die Kin­der im Was­ser-Spiel­platz „Splashworld” aus­to­ben, kön­nen Er­wach­sene die Ruhe des ab 16 Jah­ren buch­ba­ren Pri­vate-Lodge-Be­reichs ge­nie­ßen. Dazu kom­men zwölf Ten­nis- und vier Vol­ley­ball­plätze, eine Was­ser­sport­sta­tion und ein gro­ßes Rad­sport­an­ge­bot.

„Mit dem neuen TUI Ma­gic Life Ca­la­b­ria ho­len wir ein Stück ita­lie­ni­sche Strand­kul­tur in un­ser Port­fo­lio. Die groß­zü­gi­gen Sport­an­la­gen des Clubs bie­ten die ideale Vor­aus­set­zung, um un­ser All-In­clu­sive-Kon­zept mit zahl­rei­chen Ak­ti­vi­tä­ten nun auch im süd­li­chen Ita­lien an­zu­bie­ten“, sagt Ge­schäfts­füh­rer An­dreas Po­spiech.

In der Som­mer­sai­son 2018 um­fasst das Port­fo­lio von TUI Ma­gic Life 13 Clubs in Spa­nien, Grie­chen­land, Nord­afrika und der Tür­kei. Neu im Pro­gramm ist da­bei der TUI Ma­gic Life Mas­mavi an der tür­ki­schen Ri­viera.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"