Die Planung der Hoch­zeit stellt Braut­paare vor viele Heraus­for­de­rungen. Das Thema Nach­hal­tig­keit bleibt da oft auf der Strecke. Dabei es gibt einige nach­hal­tige Hotels, die perfekt auf Hoch­zeiten einge­stellt sind und die ideale Loca­tion für einen ganz beson­deren Tag bieten. Green Pearls hat fünf Beispiele ausge­wählt.

1Italien: „Ti amo“ in Ligurien

Relais del Maro (c) Luca Vieri
(c) Relais del Maro
(c) Relais del Maro

Mit einer italie­ni­schen Hoch­zeit verbinden wir Genuss, Leiden­schaft – und natür­lich auch köst­li­ches Essen. Da trifft es sich gut, dass Mama Piera im Relais del Maro in Ligu­rien noch selbst in der Küche steht und ihre tradi­tio­nellen Gerichte nach alten Fami­li­en­re­zepten zube­reitet.

Über­haupt scheint hier die Zeit still zu stehen: Die Besit­zer­fa­milie Scalam­brin ist seit vielen Genera­tionen im zauber­haften Dörf­chen Borgomaro behei­matet und besaß im Orts­kern gleich mehrere histo­ri­sche Gebäude, die sie schließ­lich in ein kleines Eco-Hotel umbaute – eine beson­ders umwelt­freund­liche Art der Orts­ent­wick­lung, die alte Häuser erhält und den Gästen die Möglich­keit gibt, Tür an Tür mit den Bewoh­nern des Ortes zu leben.

Eine Hoch­zeits­nacht in einem dieser histo­ri­schen Gebäude voller Geschichten ist sicher­lich etwas ganz Beson­deres – genau wie ein roman­ti­sches Fest im Garten des kleinen „Albergo Diffuso“. Die Familie Scalam­brin steht dabei gerne für die Orga­ni­sa­tion zur Verfü­gung – getreu ihrem Grund­satz: „Nie wird es an einem Lächeln, Aufmerk­sam­keit oder einer guten warmen Mahl­zeit fehlen.“

2Bali: Traumhochzeit am Strand

(c) Sol Beach House Benoa
(c) Sol Beach House Benoa
(c) Sol Beach House Benoa

Für viele ist eine Trauung am Strand der Inbe­griff der Traum­hoch­zeit. Wer sich den Traum erfüllen will, ist mit einer Hoch­zeit im umwelt­freund­li­chen Hotel Sol Beach House Benoa auf Bali gut beraten. An einer natür­li­chen Lagune können Verliebte hier roman­tisch am Strand spazieren gehen, den Blick aufs Meer genießen oder durch den tropi­schen Garten des Hotels schlen­dern.

Nicht nur die Archi­tektur ist hier tradi­tio­nell bali­ne­sisch: Paare, die ihrer Hoch­zeit lokales Flair geben möchten, können sich auch von einem bali­ne­si­schen Priester trauen lassen – auf Wunsch begleitet von tradi­tio­neller Bambus­flö­ten­musik und Blumen­mäd­chen im bali­ne­si­schen Kostüm. Gefeiert wird anschlie­ßend im Garten oder direkt am Strand.

3Thailand: Eine ganz persönliche Zeremonie

(c) Zeavola Resort
(c) Zeavola Resort
(c) Zeavola Resort

Florian Haller­mann wird in diesem Jahr zum 100. Mal ein Paar trauen. Er ist aller­dings kein Mitar­beiter in einem Stan­desamt, sondern Manager des nach­hal­tigen Zeavola Resort auf der Insel Ko Phi Phi in Thai­land. Die Eheschlie­ßungen in seinem Hotel liegen ihm aber so sehr am Herzen, dass er sich zum Stan­des­be­amten ausbilden ließ und nun seine Gäste selbst traut.

Eine warm­her­zige und persön­liche Zere­monie ist also garan­tiert – ob sich das Paar nun für eine west­liche Hoch­zeit oder eine buddhis­ti­sche Thai-Zere­monie entscheidet, bei der das Paar von Mönchen gesegnet wird. Mit den Füßen im weichen Sand, wird sicher nicht nur die Trauung zu einem unver­gess­li­chen Erlebnis, sondern auch die Zeit der Flit­ter­wo­chen auf Ko Phi Phi, das für seine unbe­rührte, tropi­sche Natur bekannt ist.

4Allgäu: Gute Aussichten für die Zukunft

(c) Hubertus Alpin Lodge & Spa
(c) Hubertus Alpin Lodge & Spa
(c) Hubertus Alpin Lodge & Spa

Ein Zufluchtsort in den baye­ri­schen Bergen ist die Hubertus Alpin Lodge & Spa: Auf 1.044 Metern Seehöhe im Allgäu gelegen, kombi­niert es Nach­hal­tig­keit mit einer gerad­li­nigen Archi­tektur und moderner Einrich­tung. Im Spa können sich ange­hende Hoch­zeits­paare so richtig verwöhnen lassen, um dann durch und durch entspannt den schönsten Tag ihres Lebens zu genießen.

Wenn sie das wollen, können sie aber auch acht­same Hingabe für das gemein­same Leben üben: Beim Paar-Treat­ment führt ein Ayur­veda-Thera­peut in die Ölmas­sage „Snehana“ ein – Bade­ze­re­monie inklu­sive. Die Trauung findet im Raum „Weit­Blick“ statt. Danach können Gäste und Braut­paar bei der Feier auf der Edel­Weiss-Terrasse den atem­be­rau­benden Blick auf die umlie­genden Berge genießen.

5Seychellen: Individuell und abgeschieden

(c) Cerf Island Resort
(c) Cerf Island Resort
(c) Cerf Island Resort

Wie wäre es mit einer Hoch­zeit auf einer einsamen Insel? Die Insel Cerf auf den Seychellen mit ihren abge­schie­denen Stränden scheint wie geschaffen für Verliebte. Straßen gibt es nicht und das kleine Eiland – umgeben vom glas­klaren Wasser des Sainte Anne Marine Park – lädt zu roman­ti­schen Erkun­dungs­touren ein.

Für eine Hoch­zeit steht den Paaren die gesamte Insel offen: Die Mitar­beiter des Cerf Island Resort orga­ni­sieren die Zere­monie nach Wunsch am Strand, in einer male­ri­schen Kapelle oder auf der Terrasse der eigenen Privat­villa. Auch eine Trauung im Boot oder auf einem Hügel mit Rund­um­blick auf das türkis­blaue Meer ist möglich – in enger Absprache mit dem Braut­paar orga­ni­siert das Team eine ganz indi­vi­du­elle Traum­hoch­zeit.