More

    Sechs besondere Hoteleröffnungen im Jahr 2018

    Auch 2018 wer­den wie­der meh­rere Dut­zend Lu­xus­ho­tels und ‑re­sorts rund um den Erd­ball er­öff­nen. Ge­mein­sam mit Se­cret Es­capes ha­ben wir sechs da­von aus­ge­wählt, die Sie sich schon mal vor­mer­ken soll­ten – von China über die Sey­chel­len bis Lon­don.

    Seychellen: Four Seasons Desroches Island Resort

    (c) Four Sea­sons Des­ro­ches Is­land Re­sort

    (c) Four Sea­sons Des­ro­ches Is­land Re­sort

    (c) Four Sea­sons Des­ro­ches Is­land Re­sort

    Wer sich im Ur­laub ein­mal wie auf ei­ner ein­sa­men In­sel füh­len möchte, hat hier wohl sein Traum­ziel ge­fun­den: Um­ge­ben von gut 14 Ki­lo­me­tern wei­ßem Sand­strand, ver­spricht das neue Four Sea­son Des­ro­ches Is­land Re­sort ab­so­lute Ruhe und Ab­ge­schie­den­heit. Die In­sel liegt am süd­west­li­chen Rand des Sey­­chel­­len-Ar­chi­­pels mit­ten im In­di­schen Ozean – rund 35 Flug­mi­nu­ten von der Haupt­in­sel Mahé ent­fernt. Als ein­zige Re­sort auf der In­sel ver­fügt das Four Sea­sons über 40 Sui­ten, elf Vil­len und ein Spa. Wer seine Zeit nicht nur am Strand ver­brin­gen möchte, kann dem be­kann­ten Schil­d­krö­­ten-Schut­z­zen­­trum der In­sel ei­nen Be­such ab­stat­ten. Er­öff­nung: Früh­jahr 2018.

    China: Atlantis Sanya

    At­lan­tis Sanya /​​ Hai­nan (c) Brennan Beer Gor­man Ar­chi­tects

    (c) At­lan­tis Sanya /​​ Hai­nan

    (c) At­lan­tis Sanya /​​ Hai­nan

    Im At­lan­tis Sanya auf der chi­ne­si­schen Tro­pen­in­sel Hai­nan kön­nen die Gäste her­aus­fin­den, wie es sich an­fühlt, ein Teil der Un­ter­was­ser­welt zu sein. Denn das neue Lu­xus­ho­tel, des­sen Bau rund 1,6 Mil­li­ar­den US-Dol­lar kos­tet, wurde teil­weise un­ter dem Was­ser ge­baut und er­weckt so bei sei­nen Gäs­ten den Ein­druck, dass sie in ei­nem rie­si­gen Aqua­rium woh­nen. Aus­ge­stat­tet mit bo­den­tie­fen Fens­tern, bli­cken bei­spiels­weise die „Nep­tune Un­der­wa­ter Suite“ und die „Po­sei­don Un­der­wa­ter Suite“ di­rekt in die Am­bassa­bor La­goon mit ih­ren rund 86.000 Mee­res­tie­ren. Wei­tere High­lights des Ho­tels wer­den ein rie­si­ger Was­ser­park, zahl­rei­che Re­stau­rants und ein­zig­ar­tige Well­ness­kon­zepte sein. Er­öff­nung: Mai 2018.

    Großbritannien: The Dixon Hotel London Tower Bridge

    (c) The Di­xon Ho­tel Lon­don Tower Bridge

    (c) The Di­xon Ho­tel Lon­don Tower Bridge

    (c) The Di­xon Ho­tel Lon­don Tower Bridge

    Ganz in der Nähe der Tower Bridge in Lon­don ent­steht bis Herbst die­ses Jah­res das neue The Di­xon Ho­tel. Das his­to­ri­sche Ge­bäude wurde im Jahr 1905 von John Di­xon But­ler als Amts­ge­richt und Po­li­zei­wa­che ent­wor­fen. Die Ori­gi­nal­de­tails wer­den nun im Rah­men der Re­stau­ra­tion wie­der­her­ge­stellt. Auch an­dere kul­tu­relle High­lights – wie die Tate Gal­lery of Mo­dern Art oder das Shakespeare’s Globe Thea­ter – wer­den von dem Ho­tel in der Too­ley Street be­quem zu Fuß er­reich­bar sein. Die 193 Zim­mer – dar­un­ter neun Sui­ten – sol­len das kul­tu­relle Erbe und die mo­derne At­mo­sphäre des Vier­tels wi­der­spie­geln. Das haus­ei­gene Courthouse Café wird künf­tig nicht nur den Ho­tel­gäs­ten, son­dern auch al­len Be­su­chern zu­gäng­lich sein. Er­öff­nung: Herbst 2018.

    Vereinigte Arabische Emirate: ME Dubai

    ME Du­bai (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    ME Du­bai (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    ME Du­bai (c) Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal

    Mit dem ME Du­bai wird die spa­ni­sche Ho­tel­kette Me­liá Ende 2018 das erste Haus ih­rer Lu­­xus-Life­style-Marke ME im Mitt­le­ren Os­ten er­öff­nen. Ent­wi­ckelt von der bri­ti­schen Star-Ar­chi­­te­k­­tin Zaha Ha­did, soll der spek­ta­ku­läre Ho­tel­bau neue Maß­stäbe in Du­bai set­zen. Nahe des Burj Kha­lifa im Her­zen von Down­town Du­bai ge­le­gen, ent­steht das ME Du­bai im 95 Me­ter ho­hen, eben­falls von Zaha Ha­did ent­wor­fe­nen Opus-Ge­bäude der Om­ni­yat Im­mo­bi­li­en­gruppe. Ins­ge­samt 93 Zim­mer und Sui­ten, eine ul­tra­l­u­xu­riöse Suite ME so­wie 98 avant­gar­dis­ti­sche De­si­gner­woh­nun­gen als Ser­viced Ap­part­ments ver­tei­len sich auf die 19 Eta­gen und tra­gen ebenso die un­ver­kenn­bare Hand­schrift von Zaha Ha­did wie die Lobby, die Loun­ges und das „Ver­ti­cal Café”. Er­öff­nung: Ende 2018.

    Niederlande: Pestana Amsterdam Riverside

    Pestana Ams­ter­dam Ri­ver­side (c) Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts

    Pestana Ams­ter­dam Ri­ver­side (c) Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts

    Pestana Ams­ter­dam Ri­ver­side (c) Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts

    Di­rekt am Ufer der Am­s­tel in der In­nen­stadt von Ams­ter­dam wird noch im Fe­bruar das neue Pestana Ams­ter­dam Ri­ver­side er­öff­nen. Das denk­mal­ge­schützte Ge­bäude diente frü­her als Rat­haus der Me­tro­pole und auch als Ar­chiv der Am­s­­tel-Ge­­sel­l­­schaft. Das Fünf-Sterne-Ho­­tel, das zur LVX-Kol­­le­k­­tion von Pre­fer­red Ho­tels & Re­sorts ge­hört, ist aber nicht nur für Ar­chi­­te­k­­tur-Fans eine Reise wert: Auch Gour­mets wer­den von den Küns­ten des be­rühm­ten Chef­kochs Pe­ter Lute be­geis­tert sein. Er­öff­nung: Fe­bruar 2018.

    Kambodscha: Six Senses Krabey Island

    Six Sen­ses Kra­bey Is­land (c) Six Sen­ses

    Six Sen­ses Kra­bey Is­land (c) Six Sen­ses

    Six Sen­ses Kra­bey Is­land (c) Six Sen­ses

    Auf ei­ner ei­ge­nen In­sel vor der Küste von Kam­bo­dscha fin­det sich ab dem Herbst 2018 das neue Six Sen­ses Kra­bey Is­land. 40 Vil­len ver­ste­cken sich auf ei­ner Ge­samt­flä­che von stol­zen 12 Hektar, die alle über ei­nen pri­va­ten Pool mit Ter­rasse ver­fü­gen. Spek­ta­ku­läre Pan­ora­ma­bli­cke bie­tet die Bar. Ein Re­stau­rant und das Six Sen­­ses-Deli mit Eis­diele dür­fen ebenso we­nig feh­len wie das Six Sen­ses Spa, das mit tra­di­tio­nel­len Be­hand­lun­gen aus Kam­bo­dscha ver­wöhnt. Eine Al­chemy Bar, ein Out­door-Kino und ein Ob­ser­va­to­rium für Ster­nen­be­ob­ach­tun­gen er­gän­zen das An­ge­bot. Er­öff­nung: Sep­tem­ber 2018.

    ÄHNLICHE ARTIKEL

    LETZTE ARTIKEL

    King Power Mahanakhon eröffnet Bangkoks höchste Bar

    Mit 313 Me­tern ist das King Power Ma­ha­n­ak­hon das höchste Ge­bäude in Bang­kok. Ne­ben der höchs­ten Aus­sichts­platt­form be­her­bergt der mar­kante Wol­ken­krat­zer nun auch die höchste Bar in Thai­land.

    INNSiDE bringt modernes Flair an den Calviá Beach auf Mallorca

    Mit der Er­öff­nung des neuen INN­SiDE Cal­viá Be­ach hat Me­liá Ho­tels In­ter­na­tio­nal die 2012 be­gon­nene Neu­po­si­tio­nie­rung des mal­lor­qui­ni­schen Ur­laubs­or­tes Ma­galuf ab­ge­schlos­sen.

    Lufthansa Group: Sieben neue Langstrecken im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group setzt den Aus­bau ih­res tou­ris­ti­schen Lang­stre­cken­an­ge­bots fort: Ab dem Som­mer­flug­plan 2020 war­ten gleich sie­ben neue Ziele ab Mün­chen und Frank­furt.

    ANA: Neue First und Business Class für die Boeing 777

    Be­reits seit sie­ben Jah­ren ar­bei­tet ANA an neuen Ka­bi­nen für die zwölf Boe­ing 777–300ER in der Flotte. Nun wird das erste neu aus­ge­stat­tete Flug­zeug am 2. Au­gust 2019 erst­mals nach Lon­don ab­he­ben.

    Dubai erhält bald einen der höchsten Infinity Pools der Welt

    Du­bai kann schon bald ein neues, atem­be­rau­ben­des Wahr­zei­chen be­grü­ßen: Der mehr als 240 Me­ter hohe „Palm Tower“ im Her­zen der künst­li­chen In­sel The Palm, Ju­mei­rah steht kurz vor der Fer­tig­stel­lung.

    Rom: Polizisten vertreiben Touristen von der „Spanischen Treppe“

    Sol­che Sze­nen gab es auf der „Spa­ni­schen Treppe“ in Rom noch nie zu­vor: Po­li­zis­ten und Ord­nungs­hü­ter ver­trei­ben seit we­ni­gen Ta­gen alle Tou­ris­ten, die auf den be­rühm­ten Mar­mor­stu­fen sit­zen.