Das berühmte Schloss­hotel Velden am Wör­thersee in Kärnten bietet ab sofort noch mehr kuli­na­ri­sche High­lights: Das neue „Fal­ken­steiner Genuss­paket“ beinhaltet nicht nur das Früh­stück, son­dern auch Lunch, Nach­mit­tags-Snack und Dinner.

Damit können die Gäste die regio­nalen wie sai­so­nalen Köst­lich­keiten der Schloss-Küche im Restau­rant Batho­lo­mäus, in der Schlossbar und im SPA Bistro in vollem Umfang und zu einem ein­zig­ar­tigen Preis genießen. Eben­falls inklu­diert sind die alko­hol­freien Getränke sowie edle Tropfen aus dem Schloss-Keller, Bier vom Fass und Heiß­ge­tränke.

Fal­ken­steiner Schloss­hotel Velden (c) Fal­ken­steiner Hotels & Resi­dences

Auch sonst stehen mit dem Pre­mium-Paket alle Annehm­lich­keiten des Schloss­ho­tels zur Ver­fü­gung. So ver­wöhnt das 3.600 Qua­drat­meter große Acqua­pura- und Medial-SPA mit Well­ness- und Beaut­y­an­wen­dungen sowie einem Pan­ora­ma­blick auf den Wör­thersee – und in der groß­zü­gigen Sau­na­welt oder im modern aus­ge­stat­teten Fit­ness­center wird selbst das Schwitzen zum Ver­gnügen.

Das „Genuss­paket“ ist ab sofort bis 28. März 2018 ab 446 Euro pro Nacht und Zimmer bei einem Min­dest­auf­ent­halt von zwei Nächten buchbar.  Nähere Infor­ma­tionen sind unter geniessen.falkensteiner.com zu finden.