FLUG

Gewicht statt Stückzahl: Etihad reduziert das Freigepäck

Eti­had Air­ways hat neue Ge­päck­re­geln ein­ge­führt: Das Frei­ge­päck wird nun nicht mehr nach der Stück­zahl son­dern nach dem Ge­samt­ge­wicht der Kof­fer be­rech­net. Für die Pas­sa­giere ist das in den meis­ten Ta­ri­fen mit Nach­tei­len ver­bun­den.

Die neuen Re­geln be­tref­fen alle Ti­ckets, die seit dem 31. Jän­ner 2018 aus­ge­stellt wer­den. Bei Ti­ckets, die vor die­sem Da­tum ge­bucht wur­den, gilt wei­ter­hin die Stück­zahl. Ge­ne­rell aus­ge­nom­men von den Än­de­run­gen sind alle Flüge in die USA und nach Ka­nada.

Eco­nomy Class in der Boe­ing 787 (c) Eti­had Air­ways

Auf den meis­ten Stre­cken kön­nen die Pas­sa­giere in der Eco­nomy Class nun je nach Ta­rif bis zu 23, 30 oder 35 Ki­lo­gramm Frei­ge­päck ein­che­cken, in der Busi­ness Class sind es bis zu 40 und in der First Class bis zu 50 Ki­lo­gramm.

Wie schon bis­her gibt es aber auch zahl­rei­che Stre­cken, auf de­nen in der Eco­nomy Class hö­here Frei­ge­päck­gren­zen bis zu 40 Ki­lo­gramm gel­ten – zum Bei­spiel von Afrika zu al­len Rei­se­zie­len. Gäste in der lu­xu­riö­sen „Re­si­dence” des Air­bus A380 kön­nen üb­ri­gens im­mer vier Kof­fer zu je­weils 32 Ki­lo­gramm auf­ge­ben.

Hö­here Frei­ge­päck­gren­zen gibt es auch für Mit­glie­der des Viel­flie­ger­pro­gramms „Eti­had Guest”: Mit Sil­ber-Sta­tus dür­fen sie 10 Ki­lo­gramm zu­sätz­lich ein­che­cken, mit Gold-Sta­tus er­höht sich das Frei­ge­päck um 15 und mit Pla­ti­num-Sta­tus so­gar um 20 Ki­lo­gramm. Das Ge­wicht pro Ge­päck­stück darf aber 32 Ki­lo­gramm in kei­nem Fall über­schrei­ten.

Un­ter dem Strich kön­nen die Pas­sa­giere künf­tig in den meis­ten Ta­ri­fen we­ni­ger Frei­ge­päck auf­ge­ben als bis­her. Ein­zig beim Ta­rif „Eco­nomy Saver” ist das Ge­samt­ge­wicht ge­stie­gen. Al­ler­dings hatte Eti­had bis­her zum Teil recht groß­zü­gige Re­ge­lun­gen. Nun be­we­gen sie sich auf ei­nem Ni­veau mit vie­len Air­lines. Die neuen Ge­päck­be­stim­mun­gen im De­tail sind hier zu fin­den.

Gepäckregeln ab 31. Jännner 2018:

- Eco­nomy Deals: 23 kg statt 1 Ge­päck­stück bis zu 23 kg
Eco­nomy Saver: 30 kg statt 1 Ge­päck­stück bis zu 23 kg
Eco­nomy Clas­sic: 30 kg statt 2 Ge­päck­stü­cke zu je 23 kg
Eco­nomy Flex: 35 kg statt 2 Ge­päck­stü­cke zu je 23 kg
Busi­ness Class: 40 kg statt 2 Ge­päck­stü­cke zu 32 kg
First Class: 50 kg statt 2 Ge­päck­stü­cke zu 32 kg

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"