Möven­pick Hotels & Resorts wird in diesem Frühjahr ein neues Hotel in Tunesien eröffnen: Das Möven­pick Hotel du Lac Tunis verfügt über 189 Zimmer und liegt im attrak­tiven Geschäfts- und Diplo­ma­ten­viertel Berges du Lac – direkt am Ufer der Lagune von Tunis.

„Mit unserem leben­digen Umfeld, den vielsei­tigen Restau­rants, einem wunder­schönen Spa und den ausge­dehnten Konfe­renz- und Event­flä­chen wird sich das Möven­pick Hotel du Lac Tunis im Herzen der tunesi­schen Haupt­stadt als erstklas­siger Ort für alle Gourmets, Geschäfts- und Urlaubs­rei­sende etablieren,“ ist General Manager Nicolas Pezout sicher.

Möven­pick Hotel du Lac Tunis (c) Möven­pick Hotels & Resorts
Möven­pick Hotel du Lac Tunis (c) Möven­pick Hotels & Resorts

Die Vorteile liegen jeden­falls auf der Hand: Nur fünf Minuten vom Flughafen und nur zehn Minuten von der Innen­stadt entfernt, befindet sich das Fünf-Sterne-Hotel in der Nähe von großen Einkaufs­zen­tren, Golfplätzen und der Altstadt.

Alle 189 Zimmer und Suiten bieten entweder einen Blick auf die Stadt oder den See. Das gastro­no­mi­sche Angebot reicht von einer authen­ti­schen Gourmet­küche im „La Table du Chef” über das ganztägig geöff­nete „Le Grand Restau­rant” bis zur Bar „Al-Diwan” auf der Terrasse direkt am Ufer, wo Mocktails, Snacks und Shishas warten.

Möven­pick Hotel du Lac Tunis (c) Möven­pick Hotels & Resorts
Möven­pick Hotel du Lac Tunis (c) Möven­pick Hotels & Resorts

Ausge­dehnte Wellness­mög­lich­keiten bietet das „S Per Aquam” mit Pool, Sauna, Hydro-Bädern und Fitness­raum. Für Veran­stal­tungen, Hochzeiten und Tagungen stehen sechs Räumlich­keiten zur Verfü­gung – darunter ein Ballsaal für bis zu 750 Gäste.

Das neue Möven­pick Hotel du Lac Tunis ist das dritte Haus der Schweizer Hotel­gruppe in Tunesien und das 23. Haus in Afrika. Bis zum Jahr 2020 werden weitere fünf Hotels in der Region eröffnen.