More

    Südsee: United Airlines fliegt ab Oktober 2018 nach Tahiti

    United Air­lines wird im kom­men­den Jahr erst­mals Non­s­top-Flüge von San Fran­cisco nach Pa­peete ein­füh­ren. Die Haupt­stadt von Ta­hiti gilt als per­fek­ter Aus­gangs­punkt für Rei­sen zu so wun­der­ba­ren Süd­­­see-In­­­seln wie Bora Bora, Moo­rea oder Raiatea. 

    United ist da­mit die ein­zige US-Air­­line, die ei­nen Non­s­top-Flug von Kon­ti­nen­tal­ame­rika nach Ta­hiti an­bie­tet. Gleich­zei­tig wird Fran­zö­­sisch-Po­­ly­­ne­­sien durch die neue Ver­bin­dung mit nur ei­ner Zwi­schen­lan­dung an der US-Wes­t­­küste auch ab Deutsch­land noch leich­ter er­reich­bar.

    Die Flüge wer­den von 30. Ok­to­ber 2018 bis 28. März 2019 drei­mal pro Wo­che – im­mer am Diens­tag, Don­ners­tag und Sonn­tag – mit ei­ner Boe­ing 787 „Dream­li­ner” an­ge­bo­ten und sind be­reits buch­bar. Der Ab­flug in San Fran­cisco er­folgt um 14.45 Uhr und die Lan­dung in Pa­peete um 21.25 Uhr. Zu­rück geht es dann um 23.45 Uhr mit An­kunft um 9.50 Uhr am nächs­ten Tag.

    Die Ge­schichte von United Ar­li­nes im Pa­zi­fik be­gann be­reits im Jahr 1947 mit dem ers­ten Flug von San Fran­cisco nach Ho­no­lulu, der zu­gleich auch die tou­ris­ti­sche Ent­wick­lung der ha­waii­ani­schen In­seln er­öff­nete. 1968 wurde das Stre­cken­netz um wei­tere Ha­waii-In­­­seln, Mi­kro­ne­sien, die Mar­­schall-In­­­seln und Guam er­wei­tert.

    Heute be­steht ab Guam un­ter dem schö­nen Na­men „United Is­land Hop­per Flug 155“ ein Takt­ver­kehr mit ein­stün­di­gen Flü­gen zu In­seln wie Chuuk, Pohn­pei, Kos­rae, Kwa­jalein und Ma­juro. United ver­bin­det Guam zu­dem auch mit wei­te­ren De­sti­na­tio­nen wie Pa­lau, Yap und den Phil­ip­pi­nen. 1986 be­gann United schließ­lich mit den ers­ten Non­s­top-Flü­gen von der US-Wes­t­­küste nach Syd­ney und Mel­bourne.

    LETZTE ARTIKEL

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    Hotels, Museen und Gefängnisse: Floridas verrückte Architektur

    Was pas­siert, wenn Ar­chi­tek­ten ih­ren Ideen freien Lauf las­sen dür­fen? Ein Blick nach Flo­rida lie­fert Ant­wor­ten. Wir ha­ben eine kleine Über­sicht von Ge­bäu­den der letz­ten 200 Jahre zu­sam­men­ge­stellt.

    weg.de Ranking: Die zehn sonnigsten Urlaubsländer im Winter

    Der Win­ter ist hier­zu­lande an­ge­kom­men. Also nichts wie weg! Aber wo­hin? weg.de ver­rät die zehn Ur­laubs­län­der, in de­nen die Sonne in die­ser Zeit am längs­ten scheint.

    Haritha Villas & Spa: Neues Luxusresort eröffnet auf Sri Lanka

    Mit dem Ha­ri­tha Vil­las + Spa fei­ert ein neues Lu­xus­re­sort seine Er­öff­nung auf Sri Lanka. Auf die Gäste war­ten neun Pool-Vil­len, ein Spa und ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßer In­fi­nity Pool.

    Zwei Jahre nach Hurrikan „Irma“: Eden Rock auf St Barths ist zurück

    Zwei Jahre hat die Re­no­vie­rung des Eden Rock nach Hur­ri­kan „Irma“ ge­dau­ert. Nun hat das be­rühmte Lu­xus­re­sort auf der Ka­ri­bik­in­sel St Barths end­lich seine Wie­der­eröff­nung ge­fei­ert.

    SCHON GELESEN?

    Über den Dächern der Stadt: Europas versteckte Rooftop Bars

    Roof­top Bars gibt es mitt­ler­weile in vie­len Städ­ten. Doch man­che sind gut ver­steckt und nur schwer zu fin­den. Das Team von Flix­Mo­bi­lity hat sich auf die Su­che nach Ge­heim­tipps in Eu­ropa ge­macht.

    Die schönsten Hotels, in denen die britischen Royals wohnten

    Wer will nicht ein­mal wie die Royals woh­nen? trivago.at hat die schöns­ten Ho­tels re­cher­chiert, in de­nen Kate und Wil­liam oder an­dere Mit­glie­der der bri­ti­schen Kö­nigs­fa­mi­lie zu Gast wa­ren.

    Sechs Insel-Paradiese – weit abseits des Massentourismus

    Es gibt sie auch im Jahr 2019 noch – die idyl­li­schen In­sel-Pa­ra­diese, in die sich nur sel­ten Tou­ris­ten ver­ir­ren. Die Ur­laub­s­pi­ra­ten ha­ben sechs die­ser exo­ti­schen Ju­wele fernab al­ler Men­schen­mas­sen auf­ge­spürt.

    Lebensgefühl und Stil: Unsere zehn Lieblingshotels in Italien

    Wir ha­ben uns für zehn Orte ent­schie­den, die für uns die Fas­zi­na­tion die­ses Lan­des aus­ma­chen und auch für das ita­lie­ni­sche Le­bens­ge­fühl ste­hen. Hier ist un­sere Aus­wahl von Nord nach Süd!

    Safari-Tipps: Drei ultimative Löwen-Erlebnisse in Afrika

    Die bei­den Spe­zia­lis­ten Wil­der­ness Sa­fa­ris und Thanda Sa­fari so­wie die Ho­tel- und Re­stau­rant­ver­ei­ni­gung Re­lais & Châ­teaux ken­nen die bes­ten Tipps für ein ul­ti­ma­ti­ves Lö­wen-Er­leb­nis in Afrika.

    Bloß nicht verpassen: Die besten Events 2020 in Europa

    2020 ver­spricht ein groß­ar­ti­ges Jahr zu wer­den. Zu­min­dest, wenn es nach den span­nen­den Events geht, die weekend.com für die nächs­ten zwölf Mo­nate in Eu­ropa emp­fiehlt.