Dubai: Umfassende Renovierung für das Jumeirah Beach Hotel

Das be­kannte Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel in Du­bai wird wäh­rend der Som­mer­mo­nate 2018 um­fas­send re­no­viert. Ab Ok­to­ber 2018 soll die vor al­lem bei Fa­mi­lien be­liebte Le­gende mit ih­rer mar­kan­ten, wel­len­för­mi­gen Ar­chi­tek­tur dann in völ­lig neuem Glanz er­strah­len – recht­zei­tig zum 21. Ge­burts­tag im De­zem­ber.

Für das Ju­mei­rah Be­ach Ho­tel ist es der zweite Teil ei­nes um­fang­rei­chen Face­lifts, das im Som­mer die­ses Jah­res sei­nen An­fang nahm. Da­mals wur­den 172 Gäs­te­zim­mer und drei Sui­ten, der Sinbad’s Kids Club und der Strand­be­reich er­neu­ert. Nun er­hal­ten ab Mitte Mai 2018 wei­tere 425 Gäs­te­zim­mer, die Lobby, die Re­stau­rants, die Au­ßen­be­rei­che und ein Teil­ab­schnitt des Stran­des ei­nen neuen Look.

Wäh­rend das Ho­tel selbst und die Re­stau­rants also in eine Som­mer­pause ge­hen, blei­ben an­dere Ho­tel­ein­rich­tun­gen ge­öff­net – dar­un­ter der Wild Wadi Wa­ter­park, das Ta­lise Gym & Café, der Sinbad’s Kids Club und das La Ve­randa Re­stau­rant. Auch ein Strand­ab­schnitt des Ju­mei­rah Be­ach wird wei­ter­hin zu­gäng­lich sein.

„Keine Frage: Un­se­ren vie­len treuen Stamm­gäs­ten und der Com­mu­nity in Du­bai wer­den ihr Lieb­lings­ho­tel und ihre Lieb­lings­re­stau­rants in die­sem Som­mer feh­len“, sagt Ge­ne­ral Ma­na­ger Sven Wie­den­haupt: „Aber ich kann ver­si­chern, dass sich das War­ten lohnt. Denn durch die Um­ge­stal­tung wird eine Er­leb­nis­welt ent­ste­hen, die für wei­tere 20 Jahre viele un­ver­gess­li­che Ur­laubs­er­in­ne­run­gen ga­ran­tiert.“ Alle In­for­ma­tio­nen zum Ho­tel sind un­ter www.jumeirah.com/jumeirahbeachhotel zu fin­den.