Erst vor wenigen Wochen hatten die por­tu­gie­si­schen Tivoli Hotels & Resorts die Über­nahme der bekannten Souq Waqif Bou­tique Hotels in Doha ver­kündet. Nun geht die Expan­sion der Marke im Nahen Osten 2018 weiter.

Im April 2018 werden mit dem Tivoli Al Najada Doha Hotel und dem Souq Al Wakra Hotel Qatar by Tivoli gleich zwei neue Häuser fer­tig­ge­stellt und pünkt­lich zum 85. Geburtstag der Hotel­marke eröffnen – das eine in einem neuen Frei­zeit­kom­plex der Stadt mit Blick auf die Sky­line von Doha und das andere in der auf­stre­benden Küs­ten­re­gion Souq Al Wakra etwas außer­halb der Stadt.

Tivoli Al Najada Doha Hotel /​ Qatar (c) Tivoli Hotels & Resorts
Tivoli Al Najada Doha Hotel /​ Qatar (c) Tivoli Hotels & Resorts

 

Das Tivoli Al Najada Doha Hotel ist Teil eines neuen Gebäu­de­kom­plexes im Zen­trum der Haupt­stadt von Qatar. In dessen Mitte befindet sich eine Piazza mit Cafés, Restau­rants und Geschäften. Das Hotel beher­bergt 151 Zimmer und Suiten, meh­rere Restau­rants, ein Fit­ness­center, einen Pool und Ver­an­stal­tungs­räume auf ins­ge­samt fünf Stock­werken. Eine Ter­rasse ermög­licht es, im Freien und mit Blick auf die Piazza zu dinieren.

Das Souq al Wakra Hotel Qatar by Tivoli liegt außer­halb von Doha in einem ehe­ma­ligen Fischer­dorf und umfasst 101 Zimmer, die sich auf zwei his­to­ri­sche Gebäude ver­teilen. Diese werden der­zeit auf­wändig erneuert, ohne den typi­schen Cha­rakter der tra­di­tio­nellen kata­ri­schen Archi­tektur zu ver­lieren.

Zum Angebot des Fünf-Sterne-Hotels gehören auch zwei Restau­rants mit nah­öst­li­cher und inter­na­tio­naler Küche, eine Shisha-Lounge mit Blick auf das Meer, Mee­tin­g­räume, ein Tivoli Spa und ein Fit­ness­center. Das Zen­trum von Doha ist rund 20 Fahr­mi­nuten ent­fernt und der Flug­hafen eben­falls nur wenige Minuten.

Mit 13 Hotels im Vier- und Fünf-Sterne-Seg­ment in Por­tugal, Bra­si­lien und Qatar ist Tivoli Hotels & Resorts eine der größten Hotel­gruppen Por­tu­gals. Das por­tu­gie­si­sche Port­folio umfasst drei Häuser in Lis­sabon, sechs ent­lang der Algarve sowie jeweils eines in Sintra und in Coimbra. Ein Eco-Resort im bra­si­lia­ni­schen Praia do Forte, ein Stadt­hotel in São Paolo und die Bou­tique-Hotels im Souq Waqif in Doha ver­voll­stän­digen das Angebot.