More

    Seychellen: Die kulinarischen Stars der kreolischen Küche

    Eine Reise auf die Sey­chel­len ist auch ein auf­re­gen­des Er­leb­nis für den Gau­men. Am stärks­ten prägt fri­scher Fisch die Kü­che des Ar­chi­pels im In­di­schen Ozean, wäh­rend in­di­sche Ein­flüsse den Ge­rich­ten ei­nen wür­zig-exo­­ti­­schen Touch ver­lei­hen.

    Nicht zu­letzt flie­ßen auch tra­di­tio­nelle Wur­zel­ge­wächse wie Ma­niok und Brot­frucht so­wie ty­pi­sche Früchte wie Ko­kos­nuss oder Mango in die kreo­li­schen Re­zepte ein. Sey­Vil­las – der Spe­zi­al­rei­se­ver­an­stal­ter für die Sey­chel­len, hat für uns fünf der be­lieb­tes­ten Spe­zia­li­tä­ten zu­sam­men­ge­stellt.

    Fischcurry

    Curry (c) Sey­Vil­las

    Der sprich­wört­li­che Star ist für Ein­hei­mi­sche und Ur­lau­ber glei­cher­ma­ßen das gelbe Fisch-Curry „Kari Pwa­son.” Ne­ben dem fes­ten, wei­ßen Fisch­fleisch zäh­len Knob­lauch, Zwie­beln, To­ma­ten, Ing­wer, Kur­kuma und Curry-Blät­­ter zu den Zu­ta­ten die­ses Ge­richts. Zimt­blät­ter ge­ben dem Curry eine sü­ß­­lich-exo­­ti­­sche Note. Seine säu­er­li­che Kom­po­nente er­hält das Ge­richt durch Zu­gabe ei­ner Zi­trone. Al­ter­na­tiv ver­wen­den ei­nige Kö­che eine Bi­ga­rade oder Bit­ter­orange – eine Mi­schung aus Pam­pel­muse und Man­da­rine. Ser­viert wird das kreo­li­sche Curry in der Re­gel mit Reis.

    Mangosalat

    Pras­lin Markt (c) Sey­Vil­las

    Ebenso ein­fach wie schmack­haft ist die kreo­li­sche Va­ri­ante des Man­go­sa­lats. Sie fällt je nach dem Rei­fe­grad der Frucht sü­ßer oder herz­haf­ter aus, die ty­pi­sche Ver­sion be­steht aus hell­grü­nen Früch­ten. Ne­ben den dün­nen Mango-Strei­­fen sind rote Zwie­beln eine wei­tere Kom­po­nente, die ei­nen op­ti­ma­len Kon­trast zum exo­ti­schen Obst bil­den. An­ders als etwa in Süd­ost­asien ver­wen­det der Koch auf den Sey­chel­len kein Se­­sam- son­dern Oli­venöl. Säu­er­lich wird der Man­go­sa­lat durch Zi­tro­nen­saft. Salz und Pfef­fer run­den das ge­sunde und leichte Ge­richt ab.

    Lantir

    Lan­tir (c) The­GirlsNY – Wiki­me­dia

    Das Lin­sen­ge­richt „Lan­tir” ist so­wohl als Haupt­ge­richt als auch als Bei­lage zu Fisch- und Fleisch-Spe­zia­­li­­tä­­ten sehr be­liebt. Auch zum zu­vor er­wähn­ten Mango-Sa­lat wird es oft ser­viert. Be­stand­teile sind ne­ben Lin­sen vor al­lem Knob­lauch und Ing­wer. Wer das Ge­richt ein we­nig va­ri­ie­ren möchte, kann es auch mit Thun­fisch oder Au­ber­gi­nen er­gän­zen. Die per­fekte Kon­sis­tenz hat „Lan­tir”, wenn es breiig-cre­­mig ist.

    Papaya-Kuchen

    Vic­to­ria Markt (c) Sey­Vil­las

    Süße Spei­sen fin­den sich auch auf dem Spei­se­plan der Sey­chel­len. Das beste Bei­spiel ist „Gato Pa­pay” – über­setzt Pa­paya-Ku­chen. Zu­ta­ten sind But­ter, Zu­cker, Va­­nille-Es­­senz, Eier und das Pü­ree der Pa­paya. Nach dem Ver­men­gen al­ler Zu­ta­ten kommt die Masse in eine Ku­chen­form. Der „Gato Pa­pay” ist eine über­aus be­liebte Nach­speise auf den Traum­in­seln des In­di­schen Oze­ans.

    Mango-Chutney

    Sey­chel­les (c) Sey­Vil­las

    Süß sind auch die ty­pi­schen Chut­neys. Sie bil­den eine wich­tige So­ßen­grund­lage für Fleisch und Fisch und die­nen als be­lieb­ter Dip. Dazu wer­den die grü­nen Man­gos ge­schält und ge­rie­ben oder zer­drückt. Dann kom­men ge­hackte Zwie­beln, Schnitt­lauch und Chili so­wie in Öl ge­bra­tene Zwie­beln und Mango dazu. Ge­würzt wird mit Salz, Pfef­fer und Chili. Nach dem Ko­chen kommt et­was Li­met­ten­saft dazu. Als Gar­ni­tur dient meist der klein ge­hackte Schnitt­lauch.

    LETZTE ARTIKEL

    Tourismus-Boom: Das sind die meistbesuchten Städte der Welt

    Eu­ro­mo­ni­tor In­ter­na­tio­nal hat die 100 meist­be­such­ten Städte 2018 er­mit­telt. Asien do­mi­niert da­bei mit 43 Me­tro­po­len. Den­noch dürfte die Num­mer 1 nicht we­nige über­ra­schen…

    Luxushotels für Silvester: Die schönsten Aussichten ins neue Jahr

    Das Lu­xus­rei­se­un­ter­neh­men INTOSOL emp­fiehlt fünf Ho­tels, die eine per­fekte Sicht auf das Sil­ves­ter-Feu­er­werk und ei­nen höchst ex­klu­si­ven Start ins neue Jahr ver­spre­chen.

    Emerald Maldives: Neues „Leading Hotel of the World“ im Raa-Atoll

    Das Eme­rald Mal­di­ves Re­sort & Spa will neue Maß­stäbe auf den Ma­le­di­ven set­zen. Mit­glied der „Lea­ding Ho­tels of the World“ ist die neue Well­ness-Oase im Raa-Atoll be­reits.

    Luxus-Safari in Zimbabwe: Neuer Look für Singita Malilangwe House

    Das Sin­gita Ma­li­langwe House im ent­le­ge­nen Ma­li­langwe Wild­life Re­serve in Zim­babwe prä­sen­tiert sich in ei­nem neuen De­sign. Die Villa mit fünf Schlaf­zim­mer wird nur ex­klu­siv ver­mie­tet.

    Luxus für die Seele: Exklusives Wüsten-Glamping im Oman

    Ein­same Strände und ein fun­keln­der Ster­nen­him­mel: Die Gäste des Al Ba­leed Re­sort Salalah by An­an­t­ara im Sü­den des Oman kön­nen ab so­fort ein ex­klu­si­ves Wüs­ten-Glam­ping bu­chen.

    Reisejahr 2019: Weniger Naturkatastrophen, mehr Demonstrationen

    A3M Glo­bal Mo­ni­to­ring hat die si­cher­heits­re­le­van­ten Er­eig­nisse der Jahre 2019 und 2018 ver­gli­chen: Die Na­tur­ka­ta­stro­phen gin­gen zu­rück, die po­li­ti­schen Un­ru­hen leg­ten hin­ge­gen deut­lich zu.

    Riverresort Donauschlinge: All Inclusive Urlaub in Oberösterreich

    Als Ur­laubs­ziel ist Ober­ös­ter­reich auf­grund der vie­len Aus­flugs­ziele, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Sport­mög­lich­kei­ten spe­zi­ell für ak­tive Tou­ris­ten und Fa­mi­lien sehr gut ge­eig­net.

    Lufthansa: Fünf Langstrecken ab Düsseldorf im Sommer 2020

    Die Luft­hansa Group bie­tet im Som­mer 2020 wie­der at­trak­tive Lang­stre­cken­ziele ab Düs­sel­dorf an. Mit Ne­wark, New York, Fort My­ers, Miami und Punta Cana ste­hen fünf De­sti­na­tio­nen zur Wahl.

    Indonesien: 1.000 US-Dollar Eintritt im Komodo-Nationalpark

    Lange wurde spe­ku­liert, nun ist es of­fi­zi­ell be­stä­tigt: Ab dem 1. Jän­ner 2021 be­zah­len Be­su­cher des Ko­modo-Na­tio­nal­parks in In­do­ne­sien eine Ein­tritts­ge­bühr von 1.000 US-Dol­lar.

    SCHON GELESEN?

    Die zehn schönsten Hotelpools für das Wochenende

    Manch­mal ist das Gute ganz nah: Als Ex­perte für Kurz­ur­laube hat weekend4two die zehn schöns­ten Ho­tel­pools in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

    Safari-Tipps: Drei ultimative Löwen-Erlebnisse in Afrika

    Die bei­den Spe­zia­lis­ten Wil­der­ness Sa­fa­ris und Thanda Sa­fari so­wie die Ho­tel- und Re­stau­rant­ver­ei­ni­gung Re­lais & Châ­teaux ken­nen die bes­ten Tipps für ein ul­ti­ma­ti­ves Lö­wen-Er­leb­nis in Afrika.

    Die sechs beeindruckendsten Moscheen der Welt

    Zum Is­la­mi­schen Op­fer­fest, das am 1. Sep­tem­ber 2017 be­ginnt, stellt das On­line-Por­tal Ge­tYour­Guide sechs be­son­dere Mo­scheen vor und ver­rät auch, wie man sie am bes­ten be­wun­dern kann.

    Von Ibiza bis Kreta: Europas beste Strände für Familien

    Viel Sand zum Bud­deln, ge­nü­gend Schat­ten, fla­ches Was­ser zum Plan­schen und eine un­kom­pli­zierte An­reise: weg.de hat die zehn schöns­ten Strände für Fa­mi­lien in Eu­ropa zu­sam­men­ge­stellt.

    Ganz entspannt: Die besten Wellnesshotels für Langschläfer

    weekend4two – Spe­zia­list für Well­ness-Wo­chen­en­den zu zweit – hat die zehn bes­ten Well­ness­ho­tels mit An­ge­bo­ten für Lang­schlä­fer in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zu­sam­men­ge­stellt.

    Luxus pur: Die Top 10 der schönsten Hotel-Pools der Welt

    Hoch über den Dä­chern von Sin­ga­pur, in­mit­ten der Reis­terras­sen von Bali oder in ei­ner Oase in der Wüste von Abu Dhabi: tri­vago hat zehn Ho­tels zu­sam­men­ge­stellt, die mit ein­zig­ar­ti­gen Pools auf­war­ten.