Salzburg: H‑Hotels Gruppe zieht ins renovierte Palais Faber

Die deut­sche H‑Hotels Gruppe wird mit ih­rer Pre­mi­um­marke „Hy­pe­rion“ ins Pa­lais Fa­ber in Salz­burg ein­zie­hen. 2020 sol­len die ers­ten Gäste im denk­mal­ge­schütz­ten Ge­bäu­de­en­sem­ble an der Salz­bur­ger Rai­ner­straße be­grüßt wer­den.

Bei sei­ner Fer­tig­stel­lung im Jahr 1874 er­regte das Pa­lais Fa­ber viel Auf­se­hen we­gen sei­ner glanz­vol­len Ar­chi­tek­tur im Wie­ner Ring­stra­ßen­stil. In bes­ter Lage mit­ten in der Salz­bur­ger „Neu­stadt“ soll die­ser Glanz mit der 2018 be­gin­nen­den Sa­nie­rung und Mo­der­ni­sie­rung des Ge­bäu­des wie­der zum Le­ben er­weckt wer­den. Die In­ves­ti­ti­ons­kos­ten be­lau­fen sich auf rund 60 Mil­lio­nen Euro.

„Das Pa­lais Fa­ber ist seit je­her eine der ein­drucks­volls­ten Adres­sen in ganz Salz­burg. Mit un­se­rem neuen Hy­pe­rion Ho­tel wird es auch wie­der zu ei­ner der ex­klu­sivs­ten,“ freut sich Alex­an­der Fitz, CEO der H‑Hotels AG. Das Hy­pe­rion Salz­burg wird da­bei das erste Haus der Pre­mi­um­marke in Ös­ter­reich sein. In Salz­burg ist die fa­mi­li­en­geführte Ho­tel­gruppe hin­ge­gen mit dem H+ Ho­tel Salz­burg am Haupt­bahn­hof be­reits ein be­kann­ter Ak­teur.

Für das Ho­tel wurde ein Pro­jekt­ent­wick­lungs­ver­trag mit der ifa Fi­nanz­gruppe aus Linz ab­ge­schlos­sen. Im Rah­men ei­nes Bau­her­ren­mo­dels soll das Pres­ti­ge­ob­jekt da­mit sei­nen In­ves­to­ren von An­be­ginn der Fer­tig­stel­lung die Voll­ver­mie­tung ih­res An­la­ge­ob­jekts und se­riöse und ge­si­cherte Ren­di­ten ga­ran­tie­ren.

Die H‑Hotels Gruppe mit Sitz im hes­si­schen Bad Arol­sen und Stand­or­ten in Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz zählt zu den größ­ten Ho­tel­be­trei­bern Deutsch­lands. Zu der fa­mi­li­en­geführ­ten Un­ter­neh­mens­gruppe mit mehr als 3.000 Mit­ar­bei­tern ge­hö­ren die Mar­ken Hy­pe­rion, H4 Ho­tels, H+ Ho­tels, H2 Ho­tels und H.ostels. Alle wer­den un­ter der Dach­marke h‑hotels.com ver­trie­ben.

LETZTE ARTIKEL

Abu Dhabi: Neuer Wanderweg durch die Mangrovenwälder

Ei­nen Spa­zier­gang durch die na­tür­li­chen Man­gro­ven­wäl­der Abu Dha­bis bie­tet ein neuer Wan­der­weg, der als Holz­pfad di­rekt über das Was­ser führt. Er ist Teil des „Ju­bail Man­grove Park”.

Seychellen: North Island wird Mitglied der „Luxury Collection“

Die „Lu­xury Collec­tion“ von Mar­riott hat das North Is­land Re­sort auf den Sey­chel­len in ihr Port­fo­lio auf­ge­nom­men. Die ex­klu­sive Pri­vat­in­sel ist rund 30 Ki­lo­me­ter von Mahe ent­fernt.

Ideal für eine Inselauszeit: Auf Jersey kommt der Fühling früher

Auf Jer­sey be­ginnt der Früh­ling frü­her: Der Golf­strom sorgt für ein mil­des Klima – und so zeigt sich die Ka­nal­in­sel be­reits im März von ih­rer bun­ten Seite. High­light sind die wil­den Or­chi­de­en­wie­sen.

Desaru Coast: Anantara eröffnet Luxusresort in Malaysia

Das neue An­an­t­ara Desaru Co­ast Re­sort & Vil­las liegt an ei­nem 17 Ki­lo­me­ter lan­gen Sand­strand an der süd­öst­li­chen Spitze von Ma­lay­sia und ist von Sin­ga­pur sehr gut zu er­rei­chen.

Von der Kalahari bis Kapstadt: Die besten Instagram-Spots in Südafrika

South Af­ri­can Tou­rism hat eine kleine Aus­wahl der bes­ten In­sta­gram-Spots in Süd­afrika zu­sam­men­ge­stellt. Im­mer­hin zählt das Land zu den fünf bes­ten In­sta­gram-De­sti­na­tio­nen welt­weit.

Shopping-Tipps: Die zehn besten Städte für Fashion-Victims in Europa

Die Fe­ri­en­haus-Such­ma­schine Ho­lidu hat die zehn bes­ten Städte für Fa­shion-Vic­tims in Eu­ropa er­mit­telt und gibt dazu Shop­ping-Tipps mit auf den Weg zu be­son­de­ren Lä­den und Bou­ti­quen.

The Oberoi, Marrakech: Ein Luxushotel wie ein Palast

Im Stil ei­nes ma­rok­ka­ni­schen Pa­las­tes prä­sen­tiert sich das neue The Oberoi, Mar­ra­k­ech. Von den 84 Zim­mern, Sui­ten und Vil­len ver­fü­gen 76 über pri­vate Pools und Gär­ten.

El Llorenç Parc de la Mar: Neues Boutiquehotel in Palma de Mallorca

In Palma de Mal­lorca hat ein neues Bou­ti­que­ho­tel er­öff­net: Das High­light des El Llo­renç Parc de la Mar bil­det die Dach­ter­rasse mit Lounge, Bar, In­fi­nity Pool und Blick über die Alt­stadt.

SCHON GELESEN?

Abseits der Adria: Zehn exotische Reiseziele für Familien

Es muss nicht im­mer das Mit­tel­meer sein: Für Fa­mi­lien bie­ten sich welt­weit zahl­rei­che De­sti­na­tio­nen an, die auch Kin­dern un­ver­gess­li­che Er­leb­nisse ver­spre­chen – von Ja­pan bis San­si­bar und von Neu­see­land bis Kuba.

Das sind die besten japanischen Hotelrestaurants in Europa

Wer hoch­wer­tige ja­pa­ni­sche Kü­che er­le­ben möchte, muss nicht zwölf Stun­den flie­gen: Sie ist auch in Eu­ropa zu fin­den – zum Bei­spiel bei die­sen sechs Mit­glie­dern der „Lea­ding Ho­tels of the World“.

Natur pur: Die spektakulärsten Nationalparks der Welt

Wilde Tiere, atem­be­rau­bende Land­schaf­ten und exo­ti­sche Pflan­zen: Auf der Erde gibt es viele Orte, die ihre Be­su­cher in Stau­nen ver­set­zen. Viele sind als Na­tio­nal­parks ge­schützt – der­zeit mehr als 2.200 welt­weit.

Booking.com: Die 10 angesagtesten Reiseziele für das Jahr 2020

Booking.com hat eine Liste der 10 an­ge­sag­tes­ten Rei­se­ziele für das Jahr 2020 er­stellt. Sie ver­spre­chen die Mög­lich­keit, Ge­heim­tipps zu ent­de­cken, ehe sie zu Tou­ris­ten-Hot­spots wer­den.

Tag der Hängematte: Sieben Strände auf den Seychellen

Ei­nen Gang zu­rück­schal­ten, sich zu­rück­leh­nen und sanft schau­keln: Das ist das Motto für den 22. Juli – den Tag der Hän­ge­matte. Sey­Vil­las hat da­für ei­nige der schöns­ten Strände der Sey­chel­len zu­sam­men­ge­stellt.

TripAdvisor: Die beliebtesten Reise-Erlebnisse der Welt

Tri­pAd­vi­sor hat die be­lieb­tes­ten Er­leb­nisse auf Rei­sen er­mit­telt: Ba­sie­rend auf der Qua­li­tät und Quan­ti­tät der Be­wer­tun­gen wur­den welt­weit 345 Tou­ren und Ak­ti­vi­tä­ten aus­ge­zeich­net.

Indian Summer: Die 10 schönsten Herbstwälder der Welt

Ei­nen „In­dian Sum­mer” gibt es nicht nur in Nord­ame­rika. Tra­vel­cir­cus hat da­her die schöns­ten Herbst­wäl­der rund um die Welt aus­fin­dig ge­macht, die sich nun lang­sam wie­der in ein Far­ben­meer ver­wan­deln.

Diese Luxushotels hätten sich auch sieben Sterne verdient

Das On­line-Ma­ga­zin der Ho­tel­su­che tri­vago hat acht Fünf-Sterne-Ho­tels er­mit­telt, die weit über den üb­li­chen Stan­dard hin­aus­ge­hen. Wet­ten, dass Sie nicht alle ken­nen?