Geführte Kajak­touren auf der Adria sind der neueste Hit an der kroati­schen Küste. Immerhin gelten die Inseln der Kvarner Bucht und insbe­sondere Rab unter Insidern als eine der besten Paddel­re­gionen im Mittelmeer – und vielleicht sogar weltweit.

Ausgehend von der Insel Rab führen die Touren von des Spezia­listen Sea Kayak Croatia zu versteckten Felshöhlen, einsamen Buchten, mächtigen Klippen, fjordar­tigen Flüssen und maleri­schen Canyons. Dabei können die Paddler von März bis in den November hinein zwischen indivi­du­ellen Touren und geführten Programmen wählen.

Kayak vor der Altstadt von Rab (c) Sea Kayak Croatia

Zum Mieten stehen verschiedene Kajaks bereit – sogar mit Glasboden, durch den man bis auf den Grund der türkis­blauen Adria sieht. Auf einer sechs­tä­gigen Tour findet sich zum Beispiel der Naturpark Dundovo mit seinen uralten, immer­grünen Eichen ebenso auf dem Programm wie das Durch­paddeln der Küste unterhalb der 2.000 Jahre alten Stadt­mauer von Rab.

Weitere Highlights bilden die Besich­tigung einer alten Wasser­mühle, mehrere Strand­pausen in einsamen Buchten, ein Besuch der ehema­ligen Gefäng­nis­insel Goli Otok, Felshöhlen und das Schwimmen und Schnor­cheln im Naturpark Zavratnica. Nachts wird an verträumten Plätzen direkt unter dem Sternen­himmel gecampt, mittags und abends gemeinsam gekocht und je nach Absprache in Lokalen einge­kehrt.

Kayaktour in der Kvarner Bucht (c) Sea Kayak Croatia

Auch spezielle Gourmet-Kajak­touren werden von Sea Kayak Croatia angeboten. Neben der Einkehr in Lokalen der Einhei­mi­schen beinhalten sie auch den Besuch bei einem Fischer sowie Wein- und Käsever­kos­tungen. Als gelernter Koch bereitet der einhei­mische Guide dieser Touren auch die Mahlzeiten für die Teilnehmer zu.

Der Schwie­rig­keitsgrad der Touren wird generell mit „einfach“ angeben, lediglich im März sowie im Oktober und November ist er „mittel“. Der Preis für sechs Tage beträgt 650 Euro und beinhaltet alle Mahlzeiten, das Kayak mit Ausrüstung, Wasser und die Transfers. Ein Schlafsack kann für 15 Euro pro Tour gemietet werden. Nähere Infor­ma­tionen zu Sea Kayak Croatia gibt’s auf www.seakayak.hr und zur Insel Rab auf www.rab-visit.com/de.

TUI: Griechenland ist schon jetzt für 2018 buchbar
Austrian Airlines: Das ist die neue Premium Economy