Das Voting für die „Bentour Cover-Models 2018“ ist beendet. Die Sieger stehen fest: Silvia, Vanessa und Maximilian werden die neuen Bentour-Sommer­ka­taloge „Baden & Kultur 2018“ zieren.

Wie schon letztes Jahr war das Voting auch heuer wieder unglaublich knapp. Silvia und Vanessa lieferten sich während des gesamten Augusts ein Kopf-an-Kopf-Rennen,“ erzählt Christian Hauk, Direktor Marketing & Vertrieb bei Bentour Reisen.

Covergirl Silvia (c) Bentour Reisen
Coverboy Maximilian (c) Bentour Reisen

Am Ende lag die 34-jährige Silvia von Rettig Reisen in Peters­hausen mit 31 Prozent der Stimmen ganz knapp vor der 20-jährigen Vanessa vom Reisebüro Habermehl in Lahr, die auf 30 Prozent kam. Für die 24-jährige Natalie waren 29 Prozent der Stimmen letztlich nicht genug.

Erstmals konnten sich dieses Jahr auch Coverboys anmelden. Hier entschied Maximilian Meixner von der TUI Travelstar RT-Reisen GmbH das Rennen klar für sich. „Das Interesse bei den Männern war riesig. Wir hatten fast ebenso viele Bewer­bungen von männlichen wie von weiblichen Teilnehmern, was uns doch ein wenig überrascht hat“, so Hauk. Daher denke man auch für das kommende Jahr wieder über die Erwei­terung des Wettbe­werbs nach.

Bereits am 9. September 2017 fliegen die drei Finalisten für ein zweitä­giges Shooting nach Antalya. Begleitet werden sie von einem profes­sio­nellen Fotografen, der speziell für diesen Anlass gebucht wurde. Vor Ort residieren die Models für eine ganze Woche im neuesten Luxus­hotel der renom­mierten Stone Group – dem Royal Seginus in Lara. Hier wird auch der Großteil des Shootings statt­finden. Präsen­tiert werden die neuen Kataloge dann Ende November auf der „Bentour Magic Comedy Night“, die von 22. bis 25. November 2017 in Belek statt­findet.

Europa: Die kürzesten Wege vom Airport in die City
SkyWork Airlines fliegt neu von Wien nach Basel