Das Voting für die „Bentour Cover-Models 2018“ ist beendet. Die Sieger stehen fest: Silvia, Vanessa und Maximilian werden die neuen Bentour-Sommerkataloge „Baden & Kultur 2018“ zieren.

„Wie schon letztes Jahr war das Voting auch heuer wieder unglaublich knapp. Silvia und Vanessa lieferten sich während des gesamten Augusts ein Kopf-an-Kopf-Rennen,“ erzählt Christian Hauk, Direktor Marketing & Vertrieb bei Bentour Reisen.

Covergirl Silvia (c) Bentour Reisen
Coverboy Maximilian (c) Bentour Reisen

Am Ende lag die 34-jährige Silvia von Rettig Reisen in Petershausen mit 31 Prozent der Stimmen ganz knapp vor der 20-jährigen Vanessa vom Reisebüro Habermehl in Lahr, die auf 30 Prozent kam. Für die 24-jährige Natalie waren 29 Prozent der Stimmen letztlich nicht genug.

Erstmals konnten sich dieses Jahr auch Coverboys anmelden. Hier entschied Maximilian Meixner von der TUI Travelstar RT-Reisen GmbH das Rennen klar für sich. „Das Interesse bei den Männern war riesig. Wir hatten fast ebenso viele Bewerbungen von männlichen wie von weiblichen Teilnehmern, was uns doch ein wenig überrascht hat“, so Hauk. Daher denke man auch für das kommende Jahr wieder über die Erweiterung des Wettbewerbs nach.

Bereits am 9. September 2017 fliegen die drei Finalisten für ein zweitägiges Shooting nach Antalya. Begleitet werden sie von einem professionellen Fotografen, der speziell für diesen Anlass gebucht wurde. Vor Ort residieren die Models für eine ganze Woche im neuesten Luxushotel der renommierten Stone Group – dem Royal Seginus in Lara. Hier wird auch der Großteil des Shootings stattfinden. Präsentiert werden die neuen Kataloge dann Ende November auf der „Bentour Magic Comedy Night“, die von 22. bis 25. November 2017 in Belek stattfindet.

Europa: Die kürzesten Wege vom Airport in die City
SkyWork Airlines fliegt neu von Wien nach Basel